Bewusstsein,  Business,  Entspannung,  Home

Verhältnisprävention in der Psychologie: Gestalte dir in 9 Punkten deinen gesunden Arbeitsplatz

Verhältnisprävention Beispiele, Definition und Psychologie einfach erklärt. Gesunden Arbeitsplatz schaffen – mit diesen 9 Tipps sorgst du für eine gesunde Arbeitsumgebung. Generell sind Verhältnisprävention Maßnahmen hilfreich, um einen gesundheitlichen Arbeitsstil zu schaffen. Verhältnisprävention Beispiele sind ein ergonomischer Arbeitsplatz und optimierte Arbeitsabläufe. Die Maßnahmen der Gesunderhaltung auf der Arbeit können dazu führen, dass du stressfreier durch den Tag gehst, sodass du geschützt bist vor Burnout (Überforderung) und auch Boreout (Unterforderung). Ein Arbeitsplatz, der durch Verhältnisprävention gestaltet ist, trägt zur Gesundheit bei und sorgt für positive Erfahrungen. (Enthält Werbung: Auf alle Firmen, die ich in diesem Blogpost verlinkt habe, bekommst du zwischen 15%-50% Rabatt. Da vorbeizuschauen lohnt sich definitiv!) Letztes Update: 09.06.2022

“Prävention ist die Zukunft der Medizin, sie war es immer und wird es immer sein.” (Gerhard Kocher, Publizist und Gesundheitsökonom)

Du kommst von der Arbeit nach Hause und greifst direkt zur Schmerztablette. Schuld sind Rückenschmerzen, die du mal wieder hast. Kein Wunder, denn auf der Arbeit sitzt du 8 Stunden auf einem Stuhl und an einem Schreibtisch, die nicht an dich angepasst sind. Hier greift die Verhältnisprävention ein und sorgt dafür, dass du gesund bleibst und Rückenschmerzen kein Thema für dich sein müssen. Verhältnisprävention setzt vor der Krankheit an, damit du gesund leben und arbeiten kannst. Dazu gehören natürlich viele Aspekte, von denen du in diesem Artikel mehr erfährst. Bevor ich mich selbst mit dem Thema im Rahmen meiner Ausbildung zur Fachkraft für Burnout Prävention richtig beschäftigt habe, war mir vieles noch gar nicht so bewusst. Solltest du im Home Office arbeiten, kann dir diese Routine helfen, viel effizienter zu werden und mit guter Laune und Energie in den Tag zu starten.

Speichere dir den Beitrag unbedingt auf Pinterest ab, um ihn wiederzufinden und meine neuen Artikel automatisch und gratis zu sehen im Ordner COACHING. ♥️


Gesunden Arbeitsplatz gestalten zu Hause. #Ordnung schaffen #Arbeitsplatz gestalten & organisieren #Rückenschmerzen vermeiden #Stress reduzieren #Büro #Arbeit #Arbeitsplatz einrichten. Verhältnisprävention sind Maßnahmen, um einen gesundheitlichen Arbeitsstil zu beeinflussen. Die Maßnahmen der Gesunderhaltung auf Arbeit können dazu führen, dass du stressfreier durch den Tag gehst, sodass du geschützt bist vor #Burnout und Boreout. Ein ergonomischer #Arbeitsplatz und Spaß bei der Arbeit. #Gesundheit Lege jetzt los mit diesen 9 Punkten.




Definition Begriff: Prävention

Prävention ist der Begriff für Maßnahmen, die das Ziel haben, dass ein Mensch gesund bleibt und körperliche Beeinträchtigungen verhindert werden. Prävention soll vorbeugen. Verhältnisprävention setzt an den Lebens- und den Arbeitsverhältnissen an. Es geht darum, wie deine Umgebung, die einen extrem hohen Einfluss auf deine Gesundheit und dein Wohlbefinden hat, für die Prävention gestaltet werden kann. Verhältnispräventions-Maßnahmen erkläre ich dir in diesem Artikel genauer.

Jetzt fragst du dich aber vielleicht noch: ” Was ist der Unterschied zwischen Verhältnisprävention und Verhaltensprävention? “. Maßnahmen der Verhaltensprävention sind Dinge, die du selbst tun kannst, um gesund zu bleiben. Es geht also um dein individuelles Gesundheitsverhalten. Beispiele sind eine gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und das Rauchen aufhören.

In meinem passenden Artikel „Maßnahmen der Verhaltensprävention – Gesunderhaltung auf Arbeit“ gebe ich dir Beispiele, wie du durch ein optimiertes Verhalten deine Gesundheit schützen kannst.

Verhältnisprävention Psychologie Beispiele Verhaltens und Verhältnisprävention

9 Tipps für eine gesunde Arbeitsumgebung

Verhältnisprävention ist gut für deine Gesundheit. Gerade am Arbeitsplatz sollte darauf geachtet werden, dass Maßnahmen umgesetzt werden, die dich gesund halten können. Immerhin verbringen viele Menschen 40 Stunden in der Woche auf der Arbeit.

Gerade im Büro kann auf einiges geachtet werden. Mit 9 Verhältnisprävention Maßnahmen, kannst du Schritt für Schritt deinen Arbeitsplatz umwandeln und die Verhältnisse verbessern. So kannst du nicht nur mehr Spaß auf der Arbeit haben, sondern hast auch weniger Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder schlechte Laune.

Verhältnisprävention Tipp 1: Ein ergonomischer Arbeitsplatz

An deinem Arbeitsplatz kannst du vieles richtig machen, jedoch auch zahlreiches falsch. Ein Großteil der Arbeitsplätze ist leider nicht ergonomisch eingerichtet. Das erste Bild oben verdeutlicht dies. Worauf du achten solltest, um stressfreier produktiv zu sein, sind diese Punkte:

Ergonomischer Arbeitsplatz Punkt 1: Schreibtisch

Ein ergonomischer Schreibtisch ist 80 cm tief und 160 cm breit, damit du genug Platz hast. Deine Tastatur sollte ungefähr 10 cm von der Tischkante weg stehen, sodass deine Arme entspannt drauf liegen können und zum Oberkörper einen 90-100 Grad Winkel einnehmen. Der Schreibtisch sollte ungefähr 19-28 cm über deiner Sitzhöhe sein. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch verstärkt hier die Verhältnisprävention, denn das abwechselnde Sitzen und Stehen ist gut gegen Rückenschmerzen.

Ergonomischer Arbeitsplatz Punkt 2: Stuhl

Es gibt spezielle Bürostuhle, die ergonomisch konzipiert sind. Sie lassen sich individuell einstellen, sodass auch Menschen unterschiedlicher Größen, individuell ausgerichtet sitzen können. Dein Stuhl sollte so eingestellt sein, dass deine Beine (Knie) einen 90 Grad Winkel zeigen. Eine Sitzhöhe von 42-53 cm ist super. Ein höhenverstellbarer Stuhl unterstützt dies. Dein Stuhl sollte optimal zwischen 40-48 cm breit sein und im Lendenbereich ein Kissen oder Lendenbausch aufweisen.

Ich persönlich finde auch Gamingstühle optimal, da sie zum lang Sitzen geeignet sind und einen gesunden Rücken unterstützen. Meistens muss man etwas Geld in die Hand nehmen, weil diese Stühle etwas teurer sind. Aber es lohnt sich!

ergonomischer-gesunder-Arbeitsplatz einrichten organisieren #Ordnung schaffen #Arbeitsplatz gestalten & organisieren #Rückenschmerzen vermeiden #Stress reduzieren #Büro #Arbeit #Arbeitsplatz einrichten. Verhältnisprävention sind Maßnahmen, um einen gesundheitlichen Arbeitsstil zu beeinflussen. Die Maßnahmen der Gesunderhaltung auf Arbeit können dazu führen, dass du stressfreier durch den Tag gehst, sodass du geschützt bist vor #Burnout und Boreout. Ein ergonomischer #Arbeitsplatz und Spaß bei der Arbeit. #Gesundheit Lege jetzt los mit diesen 9 Punkten.

Ergonomischer Arbeitsplatz Punkt 3: Computer Bildschirm

Der Bildschirm deines Computers sollte 24 Zoll haben. Wenn du 50-70 cm weit davon entfernt sitzt und mit einem 20 Grad Winkel auf deinen Bildschirm schauen kannst, ist er optimal eingestellt. Hilfreich ist hier auch, wenn du einen Computerbildschirm hast, der höhenverstellbar und neigbar ist.

Empfehlung: Neben den ganzen technischen Fakten rund um die Verhältnisprävention am Arbeitsplatz, finde ich auch Kerzen besonders schön, die einen gemütlichen Flair ins Büro zaubern. Auf meine Lieblinge, die Duftkerzen von AVA & MAY (AVA & MAY Erfahrungsbericht), bekommst du einen mega Rabatt und du holst dir den Urlaub ins Büro.

Verhältnisprävention Tipp 2: Bereitstellung von Hebe- und Tragegriffen

Verhältnisprävention beinhaltet auch Hebe- und Tragegriffe, die dir die Arbeit erleichtern. Damit holst du dir keinen Bruch. Denn im schlimmsten Fall bist du für einige Wochen mit schrecklichen Rückenschmerzen außer Gefecht gesetzt.

Besonders wichtig sind Hebe- und Tragegriffe, wenn es darum geht, unhandliche Gegenstände, wie Fenster, Türen oder große Kisten zu schleppen, egal ob da Getränke oder Akten drin sind.

Du kannst dir auch eine Kollegin oder einen Kollegen dazu holen und ihr schleppt alles zu zweit. Das verbindet, es ist Zeit für einen kurzen Smalltalk und fördert die Zusammenarbeit im Team. Geben und Nehmen ist hier die Devise.

Verhältnisprävention Psychologie Beispiele Verhaltens und Verhältnisprävention

Verhältnisprävention Tipp 3: Vermeidung physikalischer Belastungen wie Lärm und Hitze

Ein wichtiger Punkt bei der Verhältnisprävention ist deine Umgebung. Es gibt viele physikalische Belastungen, die deine Arbeitsumgebung zu einem Risikofaktor für deine Gesundheit macht. Deshalb achte auf diese Punkte:

Arbeitsumgebung Punkt 1: Lärmpegel

In Büros, in denen viel telefoniert wird, wie in Call-Centern, aber auch in der Gastronomie oder handwerklichen Einrichtungen, wird der Lärmpegel zum Teil gravierend hoch. Damit du konzentriert arbeiten kannst, ist es wichtig, dass es nicht zu laut ist. Der Lärmpegel sollte 55 Dezibel nicht überschreiten.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich höre meistens Musik über meine Kopfhörer und bekomme rings um mich herum kaum etwas mit. Weder Geräusche vom Reden, noch Bauarbeiten oder anderes. Das Hacken der anderen auf ihren Tastaturen dagegen motiviert mich sogar dazu auch in die Tasten zu hauen.

Arbeitsumgebung Punkt 2: Raumtemperatur

Der eine mag es warm, der andere lieber kühler. Aber die optimale Raumtemperatur liegt bei 22 Grad Celsius. Ist es zu heiß, kann die Hitze dein Herz- Kreislaufsystem sehr stark beeinträchtigen. Besonders, wenn du nicht ausreichend trinkst. Im Sommer kann zum Beispiel eine Klimaanlage oder ein Ventilator Abhilfe verschaffen.

Arbeitsumgebung Punkt 3: Beleuchtung

Deine Beleuchtung sollte aus Tageslicht und indirektem hellen Licht bestehen. Arbeitest du in einem Büro, sitze niemals mit dem Gesicht direkt zum Fenster gerichtet. Das helle Licht kann dich blenden, sodass auf Dauer schmerzende Augen und Kopfschmerzen entstehen können.

Speichere dir den Beitrag unbedingt auf Pinterest ab, um ihn wiederzufinden und meine neuen Artikel automatisch und gratis zu sehen im Ordner COACHING.

Verhältnisprävention in der Psychologie: Gestalte dir in 9 Punkten deinen gesunden Arbeitsplatz

Arbeitsumgebung Punkt 4: Luftfeuchtigkeit

Eine Luftfeuchtigkeit von 40-60 % ist optimal. Bei geringer Luftfeuchtigkeit können deine Schleimhäute austrocknen und du wirst anfälliger für Erkältungen. Ein Diffuser mit erfrischenden Düften sorgt zusätzlich für Wellness und eine Wohlfühl-Stimmung am Arbeitsplatz.

Empfehlung: Wenn du keine Lust auf Duftkerzen hast, sind auch Duftstäbchen super angenehm oder du bringst den Duft als Parfüm gleich selbst mit. Die super gut duftenden Parfums von FAYNT sind langanhaltend und deshalb für einen langen Arbeitstag ideal. Sichere dir einen mega Rabatt bei FAYNT.

Verhältnisprävention Tipp 4: Verbesserung der Work-Life-Balance

Essentiell ist der Ausgleich zu stressigen Phasen. Wenn die Balance nicht gewährleistet ist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein Körper überlastet wird, sehr hoch. Regelmäßige Pausen während der Arbeit sind hilfreich, sowie diese 7 Maßnahmen der Verhaltensprävention. Nimm dir deshalb zum Beispiel in der Mittagspause Zeit beim Essen, damit du frisch gestärkt in die nächsten Stunden gehen kannst.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich zum Beispiel mag die Gespräche in der Mittagspause, wo man mal eine Runde um den Block geht oder einfach mit einem Kaffee ein bisschen Smalltalk führt. Aber bitte über positive Dinge! Und danach geht’s wieder motiviert an die Arbeit. Yeah!

Empfehlung: Lass dir zur besseren Work-Life-Balance eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio bezuschussen. Mit den richtigen Sportklamotten macht trainieren dann noch mehr Spaß. Ich empfehle dir die von Oceans Apart (Oceans Apart Erfahrungsbericht). Sichere dir diesen Monat einen mega Rabatt bei Oceans Apart.

Verhältnisprävention Tipp 5: Arbeitsabläufe, die in der Gestaltung gesundheitsfördernd sind

Verhältnisprävention Maßnahmen können auch optimierte, gesundheitsfördernde Arbeitsabläufe sein. Sie haben oft auch eine Auswirkung auf deine mentale Gesundheit, die du nicht außer Acht lassen solltest. Häufig konzentrieren wir uns nur auf die körperliche Gesundheit. Mach es anders und wenn du diese 4 Zeitfresser in den Griff bekommst, gehst du die ersten richtigen Schritte.

Arbeitsabläufe Punkt 1: Zeit sparen durch einen aufgeräumten Schreibtisch

Um deine Arbeitsabläufe zu optimieren, gibt es zahlreiche Tätigkeiten, die dir Zeit einsparen und deine Effizienz steigern. Durch einen aufgeräumten Schreibtisch suchst du weniger nach deinen Sachen und kannst dadurch täglich zwei bis drei Minuten einsparen, was bei 200 Arbeitstagen um die 10 Stunden sind. Und das nur durch einen aufgeräumten Arbeitsplatz.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Das habe ich mir vom Co-Working abgeguckt. Ich nehme jeden Tag die gleiche Tasche mit: Laptop, Kabel, ToDo-Heft, zwei Stifte, Kaffeebecher, Teebeutel, Kopfhörer, zwei Liter Trinkflasche und das war es. Vor Ort ist der Schreibtisch leer und genauso leer verlasse ich ihn auch wieder. Zu Hause habe ich davon so viel übernommen. Jetzt ist mein Schreibtisch, abgesehen von einem Stifte-Ständer, nun auch leer. Der Kopf ist dadurch so extrem frei, weil der Tisch frei ist. Ich kann das nur empfehlen.

Arbeitsabläufe Punkt 2: Checke E-Mails maximal 3 mal am Tag

Am effektivsten ist es, dass du nur zu festen Zeiten deine E-Mails checkst und am besten nur zwei mal am Tag. Zum Beispiel um 12 Uhr kurz vor der Mittagspause und 16 Uhr kurz vor Feierabend (Gelesen in Die 4 Stunden Woche von Tim Ferris). Meistens sind E-Mails nicht so dringend, sodass sie bis zum nächsten E-Mail-Fenster warten können. Wenn jemand wirklich nicht auf eine Antwort von dir warten kann, dann kann diese Person dich ja auch anrufen.

Bei 200 Arbeitstagen im Jahr kannst du auf diese Weise um die 35 Stunden sparen, wenn du dadurch nur täglich 10 Minuten einsparst. Ich würde vermuten, dass die Einsparung weit höher als 10 Minuten pro E-Mail-Check liegt. Hier liegt bei vielen Menschen hohes Optimierungspotential.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich checke meine E-Mails zum Beispiel generell erst im Büro und nicht schon morgens oder noch abends zu Hause. Am Wochenende versuche ich gar nicht reinzugucken. Zumindest gibt es vor Montag keine Antwort. Und mehr als zwei bis drei mal am Tag die Nachrichten zu checken, bringt eh nichts. Lieber zwei mal und dafür gebündelt antworten und danach kann man sich wieder voll auf sein Projekt konzentrieren.

Verhältnisprävention Beispiele Arbeit Arbeitsplatz Rückenschmerzen Tipps

Arbeitsabläufe Punkt 3: Meetings und Telefonate streichen, die unsinnig sind

Die größte Einsparung kannst du besonders im Büro schaffen, wenn ihr Meetings strukturiert und darin geplant vorgeht. Jeder bekommt eine bestimmte Anzahl an Redezeit und auch die Meetings werden auf das Nötigste reduziert. Wenn es nichts zu Bereden gibt, braucht auch kein Meeting stattfinden. Im Jahr können so pro Person locker 15 Stunden gespart werden.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich versuche generell alle Telefonate auf einen Tag oder ein Zeitfenster zu legen, wenn das geht. Das ist ja von Beruf zu Beruf unterschiedlich. Aber diese Calls möglichst als Telefon-Blocks zu bündeln, vielleicht sogar gleich morgens, und nicht verstreut über den ganzen Tag abzuarbeiten, ist wesentlich produktiver. So kann ich mich danach dann auf die eigentliche Arbeit fokussieren.

Empfehlungen:

Wer unnötige Termine streicht, muss auch keine Überstunden machen und kann stattdessen mit einem Wellnessprogramm Haut und Haare pflegen. Die Haarprodukte von Mermaid+Me (Mermaid+Me Erfahrungsbericht) kann ich dir dazu besonders empfehlen. Sichere dir diesen Monat einen richtig guten Rabatt bei Mermaid+Me.

Extrem entspannend ist auch eine Gesichtsmassage, besonders, wenn du viel vor dem Bildschirm sitzt. Mit Gua Sha Steinen und Gesichtsölen von Rosental Organics kannst du deine Haut richtig schöne durchbluten und siehst direkt viel frischer aus. Eine Gua Sha Anleitung gibt es hier, hier meinen Erfahrungen mit Rosental Organics und hier sogar einen mega Rosental Rabattcode.

VORTEILE Anwendung Tipps Bilder Anleitung tägliche Gesichtsmassage FACE Roller gegen Falten

Arbeitsabläufe Punkt 4: Öffentliche Verkehrsmittel nutzen zum Entspannen, E-Mails beantworten oder Lesen

Je nachdem, wie du zur Arbeit kommst, kannst du auch hier optimieren. Fährst du mit dem Auto und stehst oft im Stau, könnte das Umsteigen auf die öffentlichen Verkehrsmittel nicht nur hilfreich sein, sondern dir auch Zeit zum Entspannen und Lesen geben. Sofern du nicht eingequetscht wie eine Ölsardine da stehen musst.

Fährst du mit dem Fahrrad, kannst du diese Radeinheiten als deinen Sport in der Woche betrachten. Du sparst zum einen diese Zeit, weil du nicht extra ins Fitnessstudio gehen musst. Zum anderen kann das Fahrradfahren auch total entspannen.

Natürlich kann auch das Auto der schnellste Weg sein. Wie dem auch sei. Durch eine Optimierung auf das schnellste Transportmittel, kannst du bis zu 50 Stunden im Jahr einsparen. WOW !

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich liebe es mit dem Auto ins Büro zu fahren, höre meine Lieblingsmusik und habe da richtig Spaß. Ich parke allerdings ungefähr 1 km weit weg von meinem Büro und muss so immer 15 Minuten hin- und auch wieder zurücklaufen. So kann ich ein paar Schritte sammeln. Sobald es warm ist, steige ich auf das Rad über. Alles bis zu 12 Kilometer fahre ich mit dem Rad. Man fühlt sich unglaublich frei, kann nachdenken und entspannen. Sport ist erledigt und man ist an der frischen Luft. Mit einem großen Gepäckkorb ist das Rad meiner Meinung nach das gesündeste und tollste Verkehrsmittel.

Management-Zeit-sparen-Arbeitsplatz-aufräumen-Effizienz. #Ordnung schaffen #Arbeitsplatz gestalten & organisieren #Rückenschmerzen vermeiden #Stress reduzieren #Büro #Arbeit #Arbeitsplatz einrichten. Verhältnisprävention sind Maßnahmen, um einen gesundheitlichen Arbeitsstil zu beeinflussen. Die Maßnahmen der Gesunderhaltung auf Arbeit können dazu führen, dass du stressfreier durch den Tag gehst, sodass du geschützt bist vor #Burnout und Boreout. Ein ergonomischer #Arbeitsplatz und Spaß bei der Arbeit. #Gesundheit Lege jetzt los mit diesen 9 Punkten.

Verhältnisprävention Tipp 6: Das Vermeiden von Über- und Unterforderung

Burnout ist für deine Gesundheit schädlich, aber Boreout auch. Burnout bedeutet, dass du ausbrennst und überfordert bist mit deiner Arbeit. Du hast so viel gegeben, dass du jetzt nichts mehr leisten kannst. Manche Menschen sind nach einem Burnout sogar gar nicht mehr fähig zu arbeiten. Boreout bedeutet, dass du unterfordert bist in deinem Arbeitsleben und dich langweilst. Dein Gehirn verschrumpelt beim Bore-Out wie eine Weintraube zu einer Rosine, weil es nicht gefordert wird. Egal, ob Über- oder Unterforderung, sorge dafür, dass du mit deiner Arbeitslast zufrieden bist. Nutze Gespräche mit Vorgesetzt:innen, um über die Arbeitsverteilung in deinem Team zu sprechen.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich versuche möglichst immer neue Lizenzen zu machen, neue Sportarten oder Fitness-Lizenzen auszuprobieren, auf verschiedene Events zu gehen oder alte Freunde wieder zu treffen. Bilde dich auch immer weiter, wenn du das Gefühl hast, lebendig zu sterben. Buche eine Ausbildung, setze dir neue Ziele oder probiere in deiner Freizeit neue Hobbys aus.

Verhältnisprävention Tipp 7:  Transparente Kommunikations- und Informationspolitik

In der Verhältnisprävention ist auch eine Maßnahme, dass du einen Durchblick davon hast, was geplant ist. Faire und transparente Absprachen sollten getroffen werden, damit du dich nicht vor den Kopf gestoßen fühlst. Denn Nicht-Gesagtes oder Vorwürfe liegen meistens schwer auf der Seele. Damit ist auch gemeint, den Büro-Gossip-Talk zu unterbinden und sich mal auf das Produktive und Optimistische zu fokussieren. Nicht zu jammern, nicht zu lästern und klare Ansagen zu machen. So kann das Betriebsklima auch harmonisch sein.

Persönliche Erfahrung Beispiel: Ich sage immer direkt, was ich denke und bin dankbar, wenn das anders herum genauso ist. Negatives Zeug und Lästereien sind eh nicht mein Ding und zeugen meiner Meinung nach nur von der Unzufriedenheit mit sich selber, von der man ablenken will.

Verhältnisprävention Tipp 8: Bereitwillige Arbeitsformen

Bereitwillig soll heißen, dass man sich bei seiner Arbeit wohl fühlt und frei entfalten kann. Eventuell auch flexibel von zu Hause im Home Office oder mit einem Hybrid-Modell. Auch Mobbing-frei, in einem Team, das harmonisiert ist, arbeiten zu können, ist ein wichtiger Faktor. Der Arbeitsplatz soll angemessen sein, sodass jede:r genügend Platz hat und konzentriert produktiv sein kann. Dazu ist es nützlich, die vier Säulen der Arbeitsformen zu kennen:

  1. Basisarbeit und Grundfertigkeiten
  2. Themenorientierte Projektarbeit
  3. Kursartige Vermittlung von Basiswissen und
  4. Aktivitäten.

Verhältnisprävention Tipp 9: Gesundes Kantinenessen und Snacks im Pausenraum

Zu diesem Punkt muss ich kaum etwas sagen. Der Artikel „Totes nutzloses Essen“ zeigt, dass auch wenn das Essen toll aussieht, manchmal trotzdem keine Nährstoffe enthalten sind und diese Mahlzeiten deshalb nutzlos für den menschlichen Körper sind. Mit einem gesunden Meal Prep kannst du dich dennoch top versorgen, auch wenn eure Kantine eventuell keine gesunde Küche bietet.

Persönliche Erfahrung Beispiel:Bei uns im Co-Working steht immer leckeres Obst, es gibt Gurkenwasser und Getränke. Natürlich auch Kaffee und Schokolade, aber im Grunde hat man immer die Auswahl und kann auch zu etwas Gesundem greifen.

Empfehlung: Damit mein Essen, das ich selbst vorbereite, auch richtig gut gewürzt ist und lecker schmeckt, nutze ich gerne die Gewürze von Just Spices. Sichere dir diesen Monat bis zu 3 gratis Gewürz bei Just Spices.

Verhältnisprävention beispiele Definiton Tipps Psychologie Unterschied Maßnahmen

Fazit zu den 9 Tipps für eine gesunde Arbeitsumgebung

Verhältnisprävention und deren Maßnahmen können eigentlich ganz einfach umgesetzt werden. Nun ist es an der Zeit, dass du dafür sorgst, dass das auch geschieht. Ja, nicht immer hat man alles in der Hand. Aber wenn du angestellt bist und in einem Büro arbeitest, dann sprich mit Vorgesetzt:innen darüber, wie ihr Verhältnisprävention im Unternehmen umsetzen könnt. Schließlich sind Arbeitgeber:innen auch daran interessiert, das Mitarbeiter:innen möglichst gesund bleiben. Andernfalls müssen sie dich nämlich im Krankheitsfall weiter bezahlen, obwohl sie keine Leistung von dir im Gegenzug bekommen.

“Nicht die Krankheit, sondern die Gesundheit müssen wir pflegen.”(Dr. Lothar Burgenstein, Pionier der orthomolekularen Medizin)

Gesundheit ist alles. Du kennst wahrscheinlich den Spruch: “Wer gesund ist, hat viele Wünsche und wer krank ist, hat nur einen.”. Also tue etwas für deine Gesundheit. Setze die Tipps Schritt für Schritt um und du wirst die Auswirkungen der Verhältnisprävention zu deinem Vorteil spüren.

Weiterlesen zum Thema Arbeit und Burnout-Prävention:

Teil 1: Verhältnisprävention – Arbeitsplatz, Ergonomie, Schreibtisch & Co. (Du bist hier)

Teil 2: Verhaltensprävention – Trotz enorm viel Arbeit gesund bleiben mit diesen Maßnamen

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, speichere ihn gerne bei Pinterest ab, um ihn schneller wieder zu finden und folge mir, um weitere Beiträge Artikel automatisch und gratis zu sehen im Ordner COACHING.

#Ordnung schaffen #Arbeitsplatz gestalten & organisieren #Rückenschmerzen vermeiden #Stress reduzieren #Büro #Arbeit #Arbeitsplatz einrichten. Verhältnisprävention sind Maßnahmen, um einen gesundheitlichen Arbeitsstil zu beeinflussen. Die Maßnahmen der Gesunderhaltung auf Arbeit können dazu führen, dass du stressfreier durch den Tag gehst, sodass du geschützt bist vor #Burnout und Boreout. Ein ergonomischer #Arbeitsplatz und Spaß bei der Arbeit. #Gesundheit Lege jetzt los mit diesen 9 Punkten.


Dieser Blogpost entstand in keinem direkten Auftrag, es bestehen jedoch Kooperationen mit verlinkten Partnern. Die erwähnten Produkte wurden kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist authentisch, ehrlich und unabhängig von einer eventuellen Kooperation.

Bilder von Personen oder Produkte die nicht meine oder den Brands selbst sind und auf denen nicht ich selbst zu erkennen bin, impliziert nicht das Verwenden der in diesem Blog-Artikel erwähnten oder vorgestellten Produkte. Die Personen auf den Fotos stehen in keiner Verbindung mit dem Thema, Inhalt oder Produkt dieses Artikels und wurden nur zu künstlerischen Zwecken verwendet.

Disclaimer: Die Informationen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die mir als Autorin zum jetzigen Zeitpunkt vorlagen. Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen. Ich behalte mir als Autorin das Recht vor, den Artikeln jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen. Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken ohne jegliche Heilversprechen. Bei Beschwerden empfehlt es sich immer einen Arzt oder Heilpraktiker zu Rate zu ziehen.

Du liest gerade: VERHÄLTNISPRÄVENTION: 9 Tipps zu Maßnahmen der Verhältnisprävention. Gesundheit fördern und Krankheiten vorbeugen.

Catharina * 32, Berlin * Ganzheitliche Trainerin für Ernährung, Fitness, Beauty & Bewusstsein seit 2010 Fundiertes Wissen aus Theorie, Praxis und meinen persönlichen Erfahrungen. Meine 16 Ausbildungen & Lizenzen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.