Alte Kosmetik wiederverwenden Recycling Ideen
Beauty und Ästhetik,  Bewusstsein und Seele

Kosmetik recyceln: Was macht man mit seiner alten Kosmetik, wie Cremes, Seren und Co., wenn das MHD abgelaufen ist?

Kosmetik recyceln: Was macht man mit seiner alten Kosmetik, wie Cremes, Seren und Co., wenn das MHD abgelaufen ist? Wohin mit alter Kosmetik? Wie kann man Kosmetik recyceln? Oder kann man Kosmetik wiederverwenden oder sogar anders als gedacht?

Oft bestellt man sich ein großes Kosmetik-Set, weil es günstiger ist und dann sind da Cremes dabei, die man seltener nutzt und die übrig bleiben. Oder man hat zu viel und kann gar nichts alles benutzen. Oder man reagiert auf manche Gesichtscremes und Gesichtsseren komisch und will diese nicht weiter im empfindlichen Gesicht benutzen. Oder der Duft gefällt einem nicht so. Was macht man mit all der angebrochenen Kosmetik? Weiter verkaufen geht oft nicht. Kann man Kosmetik recyceln? Haarspülung, Duschbad und Co. – ich habe echt mega Lösung aus meinem Alltag und dazu noch ein paar extra Verwendungsmöglichkeiten gefunden. Letztes Update: 27.02.2024

Kosmetik recyceln

Ich habe mindestens 3 extrem gute Lösungen gefunden und komme dadurch fast dazu, alle meine Kosmetik und Pflegeprodukte aufzubrauchen, auch wenn es viel Kosmetik ist.

Du bekommst Verwendungsmöglichkeiten für folgende Kosmetik Artikel:


  • Gesichtsseren
  • BB-Seren
  • Gesichtsöle
  • Gesichtstoner
  • Augencremes
  • Gesichtscremes
  • Body Lotion / Body Butter
  • Bodys Oil / Körper Oil
  • Hitzeschutz Sprays
  • Shampoo
  • Conditioner
  • Haarmasken
  • Haarspray

Also sei gespannt, denn das wird dir auch mega helfen, spart dir viel Geld und ich denke, du wirst überrascht sein.

Handseife Verwendungsmöglichkeiten Haushalt Recycling

Alte Kosmetik wiederverwenden oder entsorgen?

Man findet viel, wenn es darum geht, wie man alte Kosmetik am besten entsorgen kann, aber ich bin dafür, alles möglichst so lange zu verwenden, bis es leer ist.

Solltest du Kosmetik haben, die jedoch schon ranzig ist, dann muss die auf jeden Fall in den Müll.

  1. In den grünen Punkt kommt (Gelber Sack/Gelbe Tonne) kommen Verpackungen aus Plastik und Kunststoff, wie Duschgele, Shampoos, Deckel und Verschlüsse.
  2. In den Glascontainer kommen leere Parfumflakons oder Cremes in einem Glastiegel.
  3. Und in den Restmüll kommen Kosmetiktücher, Wattepads, alte Zahnbürsten und Einwegrasierer.
  4. Vorher die Verpackungen ausspülen , die restlichen Inhalten kommen in den Rest Müll.

Gesichtsseren und Gesichtsöle wiederverwenden

Mir ist aufgefallen, dass ich zum einen echt viele Gesichtsseren habe, aber auch hier nicht alle benutzen kann. Manche waren für meine Haut auch zu intensiv. Da ich zu Aknehaut neige und meine Haut im Gesicht sehr sensibel ist, nutze ich hier nur Gesichtsseren und Gesichtsöle, die ich sehr gut vertrage. Aber auch hier bleibt mal etwas übrig oder überschreitet das MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum).

Oder ich habe einzelne Seren hier, die nicht zu meiner Gesichtsroutine gehören, die ich mal zur Probe zugeschickt bekommen habe oder Gesichtsöle, von denen ich leider doch Pickel bekommen, habe, weil sie zu reichhaltig waren.

Kopfhaut Bürste Exfoliating Hair Brush Haircare Rosental Organis 2024
Die beste Kopfhaut Bürste und perfekt zum Einarbeiten der Seren. Richtig weiche Silikon Borsten, die nicht an den Haaren ziehen oder die Kopfhaut reizen. Extrem angenehm. >> Hier gibt es den Kopfhaut Sculp Brush Bestseller auf Amazon

Gesichtsöl, Toner und Serum für die Kopfhaut wieder verwenden

Nun kam ich letztens auf die Idee, was für mein Gesicht eventuell zu viel ist, ist für meine Kopfhaut eventuell genau richtig? Denn die Kopfhaut wird häufig garnicht gepflegt. Außer ein Shampoo und im besten Fall noch ein Conditioner, wird hier garnichts verwendet. Selten mal noch ein Haaröl oder eine Haarmaske. Dennoch ist die Kopfhaut ja nicht so extrem empfindlich, wie mein Gesicht. Die Kopfhaut ist viel dicker, als die Gesichtshaut und weniger sensibel.



Viele Brands haben gar keine Produkte extra für die Kopfhaut und besonders in Deutschland ist das Thema Kopfhaut-Pflege (Sculp Treatment) noch gar nicht angekommen. In den USA schon voll in der Beauty Routine integriert. In meinem Erfahrungsbericht zu den Rosental Haircare Produkte bin ich da schon ein bisschen drauf eingegangen. Die Kopf-Massage-Bürste nutze ich auch für dieses Routine (siehe unten).

Wenn du eh mit diesen Themen auf dem Kopf zu tun hast wie (passende Blogposts dazu sind verlinkt):

Wenn dich diese Themen interessieren, dann kannst du hier deine Kosmetik benutzen, die du nicht mehr im Gesicht nutzen willst:

  • Gesichtsseren
  • Augenserum (äußere Anwendung)
  • Gesichtsöle
  • Gesichtstoner
  • Flüssige Gesichtsreiniger
  • X Aber keine Cremes (das geht eventuell auch, aber hierfür habe ich eine andere Möglichkeit der Wiederverwendung.)

Immer bevor du deine Haare eh waschen willst oder an einem Self Care Sunday, kann du deine Haare scheiteln und pro Scheitel ein Serum oder Gesichtsöl auftragen.

Die ganzen Nährstoffe, die in deinem Serum sind oder in deinen Gesichtsölen, sind auch ein Nährstoff-Lieferant für deine Kopfhaut und können diese mit Vitamin C, B-Vitaminen, E-Vitaminen, Squalan und Hyaluronsäure versorgen. Das hilft hier auch sehr gut. Selbst flüssige Haut-Peelings mit BHA und AHA Säuren sind extrem gut für die Kopfhaut

Diese Säuren werden oft in Hautpflegeprodukten verwendet, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die Poren zu reinigen und die Hauttextur zu verbessern. Auf der Kopfhaut können sie ähnliche Vorteile bieten, indem sie Schuppen und abgestorbene Hautzellen entfernen, die Kopfhaut reinigen und möglicherweise das Haarwachstum fördern, indem sie die Durchblutung der Kopfhaut verbessern.

Weiterlesen zum Thema:

HAARE SCHNELLER WACHSEN LASSEN? Was hilft Hausmittel?

Augencremes weiterverwenden

Augencreme weiter verwenden (Recycling Möglichkeiten Nachhaltigkeit)
Hyaluron Eye Balm Slow Aging Treatment Augencreme Rosental Organics Erfahrungen

Augencremes recyceln und wiederverwegnen: Wenn Augencremes nicht mehr so frisch sind, nutze ich sie meistens für meine Hände und zwar hier ganz speziell für die Nägel, Finger und die Nagelhaut. Augencrmees sind meistens extrem reichhaltig und spenden sehr viele Nährstoffe und fetten oft stark. Daher würde ich sie nicht im Gesicht oder Dekolleté anwenden, aber sehr gut für Fingernägel und Fußnägel als Vitamin Booster.

Gesichtscremes weiterverwenden

Gesichtscremes recyceln und wiederverwegnen: Gesichtcremes nehme ich oft einfach für den Body. Dekolleté, Arme und Beine und man bekommt auch hier einen richtigen Nähstoff Kick. Auch Gesichtsöle sind extrem gut für den Rest des Körpers zu empfehlen, wenn du dir unsicher bist, ob du sie im Gesichts noch verwenden kannst.

An den Armen und Beinen ist die Haut nicht so empfindlich. Gesichtsöle sind auch gut für eine Massage geeignet und auch eine Körper Massage mit Gua Sha Stein erfordert ein gutes Öl. Nehme hier die Gesichtsöle, die du im Gesicht nicht mehr verwenden, aber dennoch recyceln willst.

Besonders die Knie, Ellenbogen und deine Hacken (Fuß) benötigen mal einen extra Boost Pflege und da ist eine Gesichtscremes oder Augencreme eine Wohltat für deine Haut und ein mega Recycling.

Auch für die Hände und die Füße sind intensives Cremes und Seren schön pflegend. Du kannst deine Hände danach in diese Stoff Handschuhe machen, damit sie die Pflege bei Wärme richtig aufnehmen könnten und deine Füße auch in Beutel (es gibt hier spezielle Fuß-Pflege Beutel, denn Plastik an sich ist ja nicht so gut, aber es gibt welche aus Stoff, wie dieses Gesichtsmasken.). So bekommen deine Hände und Füße eine extra Portion pflege an und auch Hornhaut hat keine Chance.

Kosmetik Recycling Wiederverwendung

BB Seren weiterverwenden

Selbst BB-Seren (flüssige Make-Up Seren mit Nährstoffen), sollten dieses das MHD überschritten haben, kannst du im Sommer auch noch gut als BB-Produkte für die Beine nutzen. Anstatt Selbstbräuner kannst du z.B. die BB-Produkte nehmen und deinen Beinen oder Waden einen leichten Teint und Glow verleihen.

Am besten, wenn du nicht schwimmen gehst. Die Beine sehen schön gesund aus und so hast du im Nu auch deine BB-Seren verbraucht und deine Beine bekommen eine extra Portion Intensivpflege.



Body Lotions recyceln und weiterverwenden

Nur bei Body Lotions oder Körperölen (Body Oils) muss man kreativer werden, besonders, wenn man sie nicht für den Körper verwenden will.

Holzpolitur Alternatives Body Lotion Cremes und Körper Öle wiederverwenden
Holzpolitur Alternatives Body Lotion Cremes und Körper Öle wiederverwenden

Eventuell kann man damit aber noch Schuhe einfetten und diese als Lederpflege benutzen. Einfach auf einen Schwamm geben und Lederschuhe damit einreiben, bis die Lotion eingezogen ist. Auch als Holzpolitur kannst du vor allem auch Körperöle sehr gut nehmen. Das Öl schön einziehen lassen und nochmal den Tisch danach reinigen.

Generell als Kettenfett für Fahrräder, für quietschende Tür Scharniere oder um verklemmte Reißverschlüsse wieder smooth zu machen und in Bewegung zu bekommen, sind auch Body Lotions und Body Öle sehr gut widerzuverwenden. Also nicht alles direkt wegschmeißen, sondern einfach weiterverwenden.

Wie entsorgt man alte Cremes Recycling
Kosmetik Recycling und Wiederverwendungsmöglichkeiten zum Schuhe putzen und für die Lederpflege.

Möglichkeit, um Hitzeschutz Sprays und Shampoo wieder zu verwenden

Nun wird es nochmal witzig. Denn hier ist meine Verwendung eher durch Zufall entstanden. Immer, wenn ich mein Bad putze, nehme ich nämlich einfach die Handseife, die da ist und wenn man die auf eine Spülbürste gibt mit warmen Wasser, löst dieses alles Fett und jeglichen Dreck ab. Man braucht also gar keine krassen Reiniger.

Nun hatte ich auch diverse Hitzeschutz Sprays, bei denen ich nicht mehr wusste, ob man die noch für die Haare und einem heißem Glätteisen nehmen konnte. Damit besprühe ich immer meine Armaturen und dann wird geputzt mit Bürste oder Lappen. Sie sind auch seifig und schäumen und riechen extrem gut. Danach ist das Bad blitzeblank.

Hitzeschutzspray zum Putzen verwenden Recyling
Hitzeschutzspray zum Putzen verwenden Recyling

(Haarspray wird glaube ich nicht schlecht, aber wenn du den Geruch nicht magst, kannst du damit immerhin noch getrocknete Pflanzen versiegeln)

Auch Shampoo eignet sich extrem gut zum Putzen. Hier ist es ähnlich wie mit der Handseife. Einfach auf eine Spülbürste geben und schon fängt es an zu schäumen. selbst die ganzen Natur-Shampoos eigenen sich hier sehr gut.

Wenn ihr also angefangenen Shampoos habt, die ihr aber nicht mehr benutzen wollte oder die für eure Haarstruktur unpassend sind, dann nehmt sie zum Putzen und schmeißt sie nicht weg.

Conditioner und Haarmasken wieder verwenden

Also Conditioner und Haarmasken finde ich auch extrem gut geeignet als Recycling-Reinigungs- und Pflegemittel für Lederwaren und Holzprodukte. Ob das nun Holztische sind, euer Paket Boden, glatte Leder Schuhe, Glatte Leder Handtaschen oder andere natürliche Stoffe, die Pflege benötigen. Hier sind Haarmasken und Conditioner echt super. Entweder etwas verdünnt oder pur. Danach wische ich aber mit einem nassen Lappen (nur klamm, nicht triefend nass) nochmal drüber und überschüssiges Produkt weg.)

Alte Kosmetik wiederverwenden Recycling Ideen

Fazit zum Wiederverwenden von Kosmetik

Wie du siehst kann man seine ganzen Produkte echt richtig gut weiter wendenden und muss, nur weil man es im Gesichts nicht gut verträgt, einem der Geruch nicht so zusagt oder das MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) abgelaufen ist, direkt alles wegschmeißen.

Ein organisiertes Zuhause sorgt für Ordnung im Zeitplan

Empfehlung: Besonders, wenn es darum geht, Ordnung in deinem zuhause zu schaffen, Struktur und Organisation, dann solltest du dir dringend unser E-Book “Richtiges Aufräumen mit System” holen.

Wenn es bei dir immer wieder zum Chaos kommt und du echt verzweifelt bist, ist es wichtig, den Grund herauszufinden. Im E-Book “Aufgeräumte Seele – aufgeräumtes zuhause” findest du Antworten und Anleitungen. Auf alle E-Books von easylagom bekommst du 25% Rabatt mit dem Code CATHI25 >> alle digitalen Produkte ansehen

easy lagom aufräumen mit System ausmisten Ordnung schaffen zu Hause
easy lagom aufräumen mit System ausmisten Ordnung schaffen zu Hause

Dieser Blogpost entstand in keinem direkten Auftrag, es bestehen jedoch Kooperationen mit verlinkten Partnern. Die erwähnten Produkte wurden kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist authentisch, ehrlich und unabhängig von einer eventuellen Kooperation.

Du liest gerade: Kosmetik recyceln: Was macht man mit seiner alten Kosmetik, wie Cremes, Seren und Co., wenn das MHD abgelaufen ist?


Catharina * 34, Berlin * Ganzheitliche Trainerin für Ernährung, Fitness, Beauty & Bewusstsein seit 2010 Fundiertes Wissen aus Theorie, Praxis und meinen persönlichen Erfahrungen. Meine 16 Ausbildungen & Lizenzen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert