6 Minuten Tagebuch Fragen Erfahrung UrBestSelf Leseprobe
Bewusstsein und Seele,  Buchempfehlung,  Business und Management,  Sprüche

Dankbarkeitstagebuch führen: Das 6-Minuten-Tagebuch Erfahrung

Das wundervolle 6-Minuten-Tagebuch (Dankbarkeitstagebuch) und das 6-Minuten-Erfolgsjournal von Dominik Spenst von UrBestSelf. Hier kommst du zum ausführlichen Erfahrungsbericht mit Einblicken, meinem Review (Erfahrung), dem Unterschied zwischen dem Starter und der PUR Version. (Werbung) Letztes Update: 26.02.2024

nutze ich nun schon über ein halbes Jahr und liebe es. Ich möchte in diesem Blogpost genauer auf das Thema Dankbarkeit, das sympathische Unternehmen UrBestSelf und 12 Dankbarkeits-Affirmationen eingehen, die dir bei deinem Weg zu mehr Glück und einem positiven Mindset helfen können. Mein Fokus hat sich dadurch mehr und mehr ins Positive verrückt.

Ich bin eh optimistisch, aber das Tagebuch und die tägliche Morgenroutine und Abendroutine mit je 3 Minuten sind toll, um den Tag optimistisch zu starten und abends herunterzufahren und seine Gedanken zu sortieren.

Dankbarkeitstagebuch von UrBestSelf

Es gibt seit 2020 zwar keine Rabattcodes für UrBestSelf mehr, aber du kannst das Dankbarkeitstagebuch weiterhin zum Bestpreis auf Amazon bekommen:


6 Minuten Tagebuch UrBestSelf Dominik Spenst
6 Minuten Tagebuch UrBestSelf Dominik Spenst
6 Minuten Tagebuch Fragen Erfahrung UrBestSelf Leseprobe
6 Minuten Tagebuch Fragen Erfahrung UrBestSelf Leseprobe
6 Minuten Tagebuch PUR Erfahrung UrBestSelf Leseprobe Fragen
6 Minuten Tagebuch PUR Erfahrung UrBestSelf Leseprobe Fragen

Das 6-Minuten-Tagebuch UrBestSelf – Achtsamkeit & Dankbarkeit erlernen

Und nun gehe ich auf eure Fragen ein. Ihr bekommst mein ausführliches Review, welche Erfahrungen ich mit dem Dankbarkeitstagebuch von UrBestSelf beziehungsweise von Dominik Spenst gemacht habe.

Folge mir auf Instagram @fitweltweit.cathi für einen Einblick in meine Daily Routine

Was ist das Besondere am 6 Minuten-Tagebuch?

Also witziger Weise habe ich das Tagebuch als Kundin kennengelernt. Ich habe für meine Mama ein Geschenk gesucht. Sie ist auch am Thema Achtsamkeit interessiert und etwas spirituell angehaucht. So traf ich (leider weiß ich nicht mehr wie genau) auf das Dankbarkeitstagebuch von UrBestSelf.

Nachdem ich ewig herum gestöbert, Bilder angeschaut und Rezeptionen gelesen habe, legte ich ein Tagebuch in den Warenkorb. Hatte es mir damals selbst bestellt. Und dann legte ich gleich noch ein zweites Buch für mich in den Einkaufswagen für meine Mama.

Ist es nicht das beste Kompliment, dass man das Geschenk am liebsten behalten möchte oder es sich auch selbst kauft?

Das Witzige war nun, dass ich es ihr zu Weihnachten schenken wollte und sie mir sagte mit einem Grinsen:

“Ich habe schon eins”.



Ich meinte: “Ernsthaft, du hast das schon?”

‘”Ja letztens gekauft. Es ist echt toll”, sagte sie mir dann.

Fand ich ja auch gut. Das zeigt ja, dass ich sie gut kenne und weiß, was ihr gefällt.

Naja ich habe das Dankbarkeitstagebuch dann an eine Freundin weiter verschenkt und die hat sich mega drüber gefreut.

Schreib dich glücklich.

MORGENROUTINE für mehr Dankbarkeit
MORGENROUTINE für mehr Dankbarkeit – hier findest du die komplette Morgen Routine.

Meine Dankbarkeit-Morgenroutine

Ich selbst sitze morgens oft in meinem Wintergarten und vollziehe da meine Morgenroutine mit dem 6 Minuten-Tagebuch, einem leckeren Tee oder Kaffee oder einem frisch gepressten Saft und dann döse ich, schreibe mein Tagebuch, nehme mir aber oft auch mehr als 3 Minuten Zeit am Morgen.

Denke über das, was ich schreibe, über den letztens Tag und meine Affirmationen für den Tag, genauer nach… wenn ich das erledigt und mir mein Ziel für den Tag gesetzt habe, dann geht es allerdings Schlag auf Schlag los und ich starte den Tag voller Power.

Ich gehe meinen Weg in kleinen Schritten. Tag für Tag. Share on X

♥︎ Teile den Beitrag mit deinen Freunden oder auf Pinterest, wenn du ihn speichern oder später lesen möchtest. (Merken-Button oben links) ♥︎

#AFFIRMATION #AFFIRMATIONEN #DANKBARKEIT Ich glaube ja, dass diese Affirmationen einfach schon dafür sorgen, weniger gestresst zu sein, was wiederum dafür sorgt, dass man mehr Energie für die wichtigen Dinge des Lebens, was dann anschließend dafür sorgt, dass man optimistisch in den Tag blickt und am Ende auch mehr schaffen kann und so auch seine Ziele erreicht.
Affirmationen für Dankbarkeit

12 Affirmationen der Dankbarkeit für mehr Optimismus und Frieden

Ich hatte mich ja schon mal in meiner Kolumne zum Thema Dankbarkeit und Affirmationen (und ob sie etwas bringen) geäußert und mir persönlich helfen sie enorm, das Beste aus mir und meinem Leben heraus zu holen, entspannter zu sein, die Schritte meines Lebens zu genießen, zufrieden mit dem zu sein, was ich habe, jedoch immer weiter zu wachsen.

Für diesen Artikel habe zu dem Thema Dankbarkeit nochmals viel recherchiert (auch bei der lieben Natascha Zimmermann) und zahlreiche Affirmationen zum Thema Dankbarkeit gefunden. Damit ich die für euch nicht einfach nur herunter rattere, möchte ich euch noch die Erkenntnis, die ich während meines Coachings als Stressmanagement-Trainerin und während des Autogenen Trainings gesammelt habe, weitergeben.

Ich denke, wenn man die Affirmationen auch versteht, kann sich die Einstellung und die Gedanken zu dem Thema auch tatsächlich im Geiste verändern und verankern.

Falls du im Moment noch zu den Pessimisten gehörst, kann dich diese Veränderung zu einem optimistischen Menschen machen und dazu noch zu einem dankbaren Lebewesen.

Und was ich aus Erfahrung sagen kann ist, dass, wenn du deinen Fokus auf das Positive und Gute lenkst, du auch mehr und mehr positive Dinge anziehen wirst. Eventuell kennst du ja das Gesetz der Anziehung – du bist, was du denkst? Ich glaube daran und die Funktion wird mir fast täglich bestätigt. (Gilt auch für negative Dinge. Deswegen fokussiere dich auf das Gute, auf das was du haben möchtest.)

Du bist da, wo deine Gedanken sind. Also sieh' zu, dass deine #Gedanken dort sind, wo du sein möchtest! Share on X

1. Ich fühle einen Überfluss an Dankbarkeit für alles, das ich habe und heute bekommen werde.

Es ist wichtig, erst einmal das zu schätzen, was du schon besitzt und erreicht hast. Deinem Körper dafür zu danken, was er täglich leistet, um dann mit voller Kraft das nächste Ziel anzugehen. Sollten dir negative Dinge geschehen, versuche auch dafür dankbar zu sein, denn daraus lernst du und wirst stärker. (Wir befinden uns voll in meinem Thema als Resilienz Trainerin.)

2. Das Universum überschüttet mich jeden Tag mit Glück. Es ist an mir, mit Reichtum, Gesundheit und Liebe belohnt zu werden.

Dazu kann ich nur sagen, wenn du den Fokus auf das Positive lenkst, wirst du erst mal sehen, wie viel positive Dinge auf einmal geschehen, wie du wachsen wirst. Dass du immer mehr tolle Dinge anziehen wirst. Ich habe mir vor 3 Jahren das Buch von Bodo Schäfer “Der Weg zur finanziellen Freiheit – Ihre erste Million in 7 Jahren” gekauft und durchgearbeitet (mit zahlreichen Notizen, Zettel und Stift) und habe es vor 1 Jahr nochmal durchgearbeitet und werde es dieses Jahr nochmal aufmerksam lesen…. und was denkt ihr, wie das Spielchen ausgeht? 😉 (Ich habe zwar nicht im Dispo gestartet, aber viel cooler war es damals vor 3 Jahren auch nicht.) Keine Ahnung, warum die Rakete so powervoll gezündet ist, aber es kann nur am Fokus, meines aufgeräumten Kopfes, der Positivität und der Dankbarkeit liegen.

  1. Ziele erreichen und Zielcollage basteln
  2. Best-Of Bücher für Erfolg und Wachstum

Ach und mit der Gesundheit und der Liebe läuft es auch top. 🙂

3. Mein Leben ist außerordentlich, einzigartig und wundervoll. Dafür bin ich zutiefst dankbar.

Da jeder von uns einzigartig ist, ist auch dein Leben einzigartig. Denn jeden Schritt, den du gehst, kannst du beeinflussen. Du hast es in der Hand, wie dein Tag verlaufen wird und dafür kann jeder für sich einfach nur dankbar sein.



4. Ich bin dankbar für meine Vorfahren, die durch mich weiterleben.

Das ist ja schon etwas süß. Na klar, ohne unsere Vorfahren gäbe es uns nicht. Ich bin ja oft der Einstellung, dass wir als Einzelkämpfer immer für unser Glück alleine verantwortlich sind.

Ein Team ist schön, jedoch bin ich der Meinung, solltest du dich nie zu abhängig von anderen machen. Denn für eine Veränderung und dein Leben bist auch nur du verantwortlich (siehe Erfolg und intrinsische Motivation).

Der Gedanke, dass wir ein Leben unserer Vorfahren weiterleben, gibt einem das Gemeinschafts-Gefühl und auch Verantwortung, um diese Fähigkeiten in Zukunft eventuell weiterzugeben.

5. Ich bin unendlich dankbar für jeden Menschen und alles in meinem Leben.

Dazu gibt es den passenden Spruch, der alles sagt.

Es gibt kein zufälliges Treffen. Jeder Mensch in unserem Leben ist entweder ein Test, eine Lektion oder ein Geschenk. Share on X

6. Ich bin dankbar für den reichen Schatz des Universums, der im Überfluss vorhanden ist.

Ich beziehe das darauf, dass wir Liebe und unseren positiven Fokus, Wasser und Nahrung zum Überleben und unendliches Wissen durch unzählige Quellen zur Verfügung gestellt bekommen, um daraus mit Intelligenz etwas Großartiges zu basteln. Es ist alles da.

#AFFIRMATION #AFFIRMATIONEN #DANKBARKEIT Ich glaube ja, dass diese Affirmationen einfach schon dafür sorgen, weniger gestresst zu sein, was wiederum dafür sorgt, dass man mehr Energie für die wichtigen Dinge des Lebens, was dann anschließend dafür sorgt, dass man optimistisch in den Tag blickt und am Ende auch mehr schaffen kann und so auch seine Ziele erreicht.
Dankbarkeit Affirmationen

7. Ich bin dankbar für all die Erfahrungen, die ich in meinem Leben bisher machen durfte.

Ich wachse die ganze Zeit. Meine reichen Segnungen, genau wie meine Schwierigkeiten, alles macht mich besser, stärker und lebendiger.

Oh ja. Wachsen tut man ja meiner Meinung nach am besten durch die schwierigen Zeiten und durch Fehler, das Unbequeme, was dich mal richtig grübeln und nachdenken lässt.

Nicht nur, dass man durch diese Erfahrungen dankbarer wird, sondern ich finde, sie geben auch viel mehr Power, um sich weiterzuentwickeln. Vorausgesetzt, man schätzt sein Leben. (Ich bin in der Kolumne: “Macht deutscher Hip Hop mich glücklicher und erfolgreicher” näher darauf eingegangen.)

Veränderungen sind am Anfang hart, in der Mitte chaotisch und am Ende wunderbar. Share on X

8. Ich bin dankbar für all die Liebe, Freude und Gesundheit, die mein Leben mir offenbart.

Alles 3 sind essentielle Dinge, um das Leben genießen zu können. Ohne Liebe ist eh alles kacke…. bei der Selbstliebe geht es da los. Ohne Freude ist auch der größte Erfolg wertlos und ohne Gesundheit sind alle Besitztümer nichts.

Deswegen sollten wir für diese 3 Punkte besonders dankbar sein und auch immer ganzheitlich denken. Eine Verbindung ist nur so stark, wie das schwächste Glied in der Kette.

9. Meine Bedürfnisse und Wünsche werden großzügig erfüllt – dafür bin ich dankbar.

  1. YES! Fange mal mit der Ziel – Collage an, werde dir deiner Träume erstmal richtig bewusst, was am besten mit Bildern geht.
  2. Dann führe dein Dankbarkeitstagebuch. (Mindestens 1 Monat zum Start, damit sich diese Gewohnheit bilden kann, was 21-28 Tage benötigt) und setzte den Fokus auf dein Ziel oder deine Ziele.
  3. Beobachte, was passiert.
  4. Freue dich!

10. Ich schätze alles, was ich habe und ich zeige meine aufrichtige Dankbarkeit den Menschen, die ich liebe.

Danke sagen führt nicht nur zur eigenen Zufriedenheit, sondern bringt auch Harmonie ins Umfeld. Mache das aber bitte nur, wenn du es fühlst und wirklich sagen willst oder es dir schon eher vor Begeisterung heraus rutscht. Aufgesetztes Achtsamkeits-Gelaber ist ziemlich ekelig und wirkt auch bei deinen Leuten komisch.

Wenn du noch neu im Achtsamkeits-Thema bist, behalte es am besten erstmal für dich. Oder du kannst natürlich mit Leuten drüber sprechen, aber versuche sie nicht zu bequeren. Das wirkt sehr besserwisserisch, wie der Streber der Klasse und der war ja bekanntlich nie besonders beliebt oder?

Beobachte dich selbst im ersten Monat und ich verspreche dir, dass dich die Menschen von ganz alleine ansprechen werden, was du gemacht hast und warum du seit neuestem so positiv gestimmt bist und DANN ist der perfekte Zeitpunkt, um zu erzählen, was du gemacht hast. Siehst du den Unterschied zum Streber-Beispiel vorher?

#AFFIRMATION #AFFIRMATIONEN #DANKBARKEIT Ich glaube ja, dass diese Affirmationen einfach schon dafür sorgen, weniger gestresst zu sein, was wiederum dafür sorgt, dass man mehr Energie für die wichtigen Dinge des Lebens, was dann anschließend dafür sorgt, dass man optimistisch in den Tag blickt und am Ende auch mehr schaffen kann und so auch seine Ziele erreicht.
Dankbarkeit Affirmationen – bringen Affirmationen etwas?

11. Ich erkenne die Schönheit des Lebens, die mich umgibt.

Ja, was soll ich dazu noch sagen, nachdem ich ja bei nahezu jeder Affirmation das Ganze beleuchte. Aber das ist auch so gemeint, dass du beim Spaziergang mal die Luft einatmest, im Wald danke sagst oder die Bäume anschaust, wie sie blühen oder beim Kaffeetrinken die “nervige” Wespe auf deinem Latte Macchiato beobachtest.

Anstatt auszurasten und herumzufuchteln, um sie zu vertreiben, einfach mal ruhig bleiben, sein und zusehen … schauen, wie das kleine Biest da herumkrabbelt. (Und wie viel sie schafft zu trinken….. Scherz … ich denke, du weißt, wie ich es meine.)

12. Ich bin dankbar dafür, wie erfüllt mein Leben bereits ist.

Naja und zu allerletzt ist das eigentlich das Fazit der ganzen “Predigt” hier. Versuche wirklich mal morgens und abends dein Leben zu betrachten und zu reflektieren und daraufhin auch zu validieren, Dinge zu verändern.

Diese Affirmationen kannst du als Inspiration nutzen. Du kannst dir die auswählen, die dich ansprechen, sie in deine Worte umformulieren.

Im 6-Minuten-Tagebuch kannst du nämlich täglich eine Affirmation eintragen und diese den Tag über mit dir tragen, dir mehrmals am Tag laut oder leise in Gedanken sagen und so Stück für Stück deinen Fokus ändern.

Durch deine 2 kurzen täglichen Routinen morgens und abends kannst du zum einen gleich morgens deine Energie in die richtige Richtung lenken und abends stolz auf dich sein, den Tag Revue passieren lassen und mit einem sortierten Geist einschlafen.

Ich freue mich jetzt schon darauf, morgen früh mein Tagebuch zu schreiben.

Übrigens: Manchmal mache ich auch ein paar Tage Pause und ich denke, dass das auch menschlich ist. Aber du datierst die Seiten ja selbst, so hast du auch keinen Druck. Das finde ich zusätzlich besonders am 6 Minuten-Tagebuch.

Auch kannst du deine Notizen im Handy machen und dann abends nachtragen, wenn du es zum Beispiel morgens nicht geschafft hast und die Routine beim Warten auf die Bahn erfüllst.

Und nun kann ich eigentlich nur sagen: Probiere es einfach mal aus. Das klassische “Das 6 Minuten-Tagebuch” mit 70 Seiten als Einführung zum Thema Dankbarkeit und wenn das Tagebuch voll ist, nutze direkt die Fortsetzung Das 6 Minuten-Tagebuch / pur” ohne die 70 Seiten Einführung (Das 6-Minuten Tagebuch / pur).

Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind. #dankbar #Tagebuch Share on X

♥︎ Teile den Beitrag mit deinen Freunden oder auf Pinterest, wenn du ihn speichern oder später lesen möchtest. ♥︎

Journaling DankbarkeitsTagebuch

Wer sich über das freut, was er hat, hat keine Zeit mehr, über das zu klagen, was er nicht hat. #Dankbarkeit Share on X

Das 6 Minuten-Tagebuch von UrBestSelf

Nun gehe ich nochmal mit ein bis zwei Worten und Fakten auf das Dankbarkeitstagebuch von UrBestSelf ein.

Positive Psychologie: Fokus auf Fortschritt & das Gute.

Studien zeigen, dass du deine Gehirnstruktur durch regelmäßige Übung nachhaltig verändern kannst. Mit den praxiserprobten Prinzipien der Positiven Psychologie trainierst du dein Gehirn, konstant den richtigen Fokus zu setzen.

Machbare Portionen: Wenig Aufwand für viel Wirkung.

Mit Mini-Routinen sorgst du für Veränderung mit Leichtigkeit. Sie stellen sicher, dass du von “Ich muss” & “Ich habe keine Zeit” zu “Ich will” & “Ich nehme mir Zeit” gehst. Vom Passagier zum Pilot deines Lebens.

Selbstreflexion: Klarheit über deine Ziele und Prioritäten.

Es gibt unzählige Wege zur Selbstverwirklichung. Mit gezielter Selbstreflexion stellst du sicher, dass du den Weg gehst, der am besten zu dir passt und dich wirklich glücklich macht.

Gute Gewohnheiten: Jeden Tag 1 % besser.

Egal, welche Ziele du im Leben verfolgst, positive Gewohnheiten, die du in kleinen Schritten aufbaust, sind der sicherste Weg dahin. Mit dem 6-Minuten-Prinzip  baust du täglich Gewohnheiten auf, die dich vorantreiben und dir guttun.

Dankbarkeitstagebuch, Erfolgsjournal  & Achtsamkeitstagebuch in Einem

Was bringt dir dieses Buch?

  1. Mehr Lebensfreude & Motivation durch Fokus auf die kleinen Momente  & Erfolge
  2. Mehr Fortschritt & persönliches Wachstum durch tägliche Selbstreflexion
  3. Mehr Struktur & Klarheit durch eine feste Morgen- & Abendroutine
  4. Weniger Stress & Negativität durch tägliche Achtsamkeits- & Dankbarkeitsübungen

Was tust du dafür ?

  1. Erst reflektieren: Du findest heraus, WAS dich wirklich glücklich macht.
  2. Dann verändern: Du baust täglich Gewohnheiten auf, die nachhaltig MEHR DAVON in dein Leben tragen.

Was bietet dir das Buch?  

  1. Wissen: 70 Seiten über das Wie? & Warum?
  2. Struktur: 220 Seiten zur praktischen Anwendung
  3. Freiraum: 33 Notizseiten + undatierte Seiten zum Anfangen, wann du willst
  4. Qualität außen: Vegane Materialien & feinstes französisches Leinen
  5. Qualität innen: Ein bewährtes Konzept, das stetig optimiert & in 14 Sprachen übersetzt wurde

Die tägliche Dankbarkeit Routine zum positiven Mindset, für bessere Freundschaften und Beziehungen. Sei täglich dankbar für dein Leben und beginne durch Dankbarkeit dein #Leben optimistisch zu formen & dankbar fürs Leben sein.

Das 6 Minuten-Tagebuch ist perfekt zum Einstieg. Zu Beginn des Buches bekommst du auf 70 Seiten eine genaue Einführung in das Thema Dankbarkeit, Affirmationen, Gewohnheiten und einem positiven Mindset. Dieses Tagebuch hat die Farbe cremeweiß.

Details zum Inhalt und Aufbau findest du direkt beim Produkt bei UrBestSelf.

>> Das 6 Minuten-Tagebuch ansehen

Das 6 Minuten-Tagebuch Pur ist die Fortsetzung zum Einsteiger-Tagebuch. Der Unterschied ist, dass der komplette Anfangsteil fehlt und du hast dadurch 70 Seiten mehr zum selbst ausfüllen. Die Fortsetzung Pur gibt es in cremeweiß, Orchidee, aquarellblau und Arizona türkis (limitiert).

Details zum Inhalt und Aufbau von PUR findest du direkt bei UrBestSelf.

>> Das 6 Minuten-Tagebuch pur ansehen

Warum solltest du gleich ein Bündel kaufen?

  • Co2 sparsamer weil nur 1 Paket – der Postbote muss nur 1x fahren.
  • Verpackung Effizienz, weniger Abfall.
  • Langfristige Planung – versuche es doch mal 3 oder 6 Monate durchzuziehen.
  • Günstiger als Set – bis zu 23% Ersparnis im Vergleich zum Einzelprodukt und ohne Rabatt.
  • Community: Tue dich mit deiner Freundin, Nachbarin, Kollegin oder deinem Partner/in zusammen und teil euch das Bündel – einer nimmt das Starter Tagebuch und einer die Pur-Fortsetzung.

Erfahrungen mit dem 6 Minuten-Tagebuch

Mehr als 300.000  Nutzer !! WOW !! Und unendlich viele zufriedene Kunden …

Glücklich sein kann man trainieren (June 01, 2019) “Das 6-Minuten-Tagebuch ist eine gute Hilfe dafür, jeden Tag bewusst wahrzunehmen und das eigene Glück zu steigern oder auf hohem Niveau zu halten.

Mega Lebens-veränderndes Buch (May 28, 2019) “Giermit möchte ich mich einfach mal bedanken! Danke für deine großartige Arbeit und das du deine Gedanken und wunderschönen Bücher mit uns teilst. Ich habe dein Buch schon so oft verschenkt und nutze es selbst nun seit einem knappen halben Jahr. Halleluja, solange bin ich noch nie an einer Routine drangeblieben! Vieles hat sich positiv verändert, ich habe lange Zeit Schilddrüsenhormone genommen und es ging mir mega schlecht damit, die habe ich seit knapp 4 Monaten abgesetzt und fühle mich nach einer heftigen Berg- und Talfahrt gut wie nie. Die größte Veränderung ist wohl, dass wir wieder in unsere Heimatstadt ziehen, schon nächsten Monat und das mit 2 Kindern. Es fühlt sich so gut an, für seine Träume zu kämpfen und es dann auch durchzuziehen. Dein Tagebuch hat mir vieles klarer vor Augen geführt und mich wirklich dankbarer für alles gemacht! Also hiermit noch mal ein mega Dankeschön und ich wünsche dir alles, alles Gute! Die Qualität des Buches ist hervorragend, das Buch pur habe ich jetzt bestellt, damit ich weiter schreiben kann. Sogar meine Tochter liebt die Routine und füllt manchmal für mich morgens die Fragen aus. Das ist so süß. Auch ein ganz tolles Geschenk, nicht nur für einen selbst 🙂

Genial (28. Mai 2019) “Dieses Tagebuch ist ein absoluter Traum.Kann ich doch wirklich damit wunderbar arbeiten und mich selbst und den Tag reflektieren.Bin zwar erst am Anfang, doch das wichtigste ist und bleibt dranbleiben.

Kaufempfehlung (28. Mai 2019) “Das Buch ist seinen Preis wert. Der Inhalt eine gute Mischung aus Sachbuch (nicht zu lang und auf den Punkt) und Eintragmöglichkeiten. Einfach zu verstehen und zu benutzen.Schön und hochwertig gebunden, Papier dick genug, auch Tinte drückt sich nicht durch.

Mein Leben ist ein Geschenk. #Dankbarkeit #Affirmation Share on X

Und nun  liegt es an dir, das tolle Dankbarkeitstagebuch auszuprobieren. (Das Buch gibt es in deutsch und Englisch)

♥︎ Teile den Beitrag mit deinen Freunden oder auf Pinterest, wenn du ihn speichern oder später lesen möchtest. (Merken-Button oben links) ♥︎

Erfahrung Dankbarkeit Affirmationen Bringt das was?

#dankbar #Dankbarkeit #Buch #Mindset #Tagebuch Dankbarkeitstagebuch führen, optimistischer werden. Dankbarkeit erlernen und durch Dankbarkeit Sprüche motiviert bleiben, um Ziele zu erreichen. Dankbarkeit Zitate im 6-Minuten-Tagebuch von UrBestSelf + 15% Rabatt (Werbung). Die tägliche Dankbarkeit Routine zum positiven Mindset, für bessere Freundschaften und Beziehungen. Sei täglich dankbar für dein Leben und beginne durch Dankbarkeit dein #Leben optimistisch zu formen & dankbar fürs Leben sein.

#dankbar #Dankbarkeit #Buch #Mindset #Tagebuch Dankbarkeitstagebuch führen, optimistischer werden. Dankbarkeit erlernen und durch Dankbarkeit Sprüche motiviert bleiben, um Ziele zu erreichen. Dankbarkeit Zitate im 6-Minuten-Tagebuch von UrBestSelf + 15% Rabatt (Werbung). Die tägliche Dankbarkeit Routine zum positiven Mindset, für bessere Freundschaften und Beziehungen. Sei täglich dankbar für dein Leben und beginne durch Dankbarkeit dein #Leben optimistisch zu formen & dankbar fürs Leben sein.


Dieser Blogpost entstand in keinem direkten Auftrag, es bestehen jedoch Kooperationen mit verlinkten Partnern. Die erwähnten Produkte wurden kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist authentisch, ehrlich und unabhängig von einer eventuellen Kooperation.

Bilder von Personen, auf denen nicht Catharina Zeise selbst zu erkennen ist, impliziert nicht das Verwenden der auf dieser Seite oder im Blogpost erwähnten oder vorgestellten Produkte. Die Personen auf den Fotos stehen in keiner Verbindung mit dem Thema, Inhalt oder Produkt und wurden nur zu künstlerischen Zwecken verwendet. Alle, auf dieser Website, verwendeten geschützten Markennamen werden lediglich informativ und für Bezeichnungs- und Kennzeichnungszwecke verwendet.

Disclaimer: Die Informationen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die der Autorin zum verfassenden Zeitpunkt vorlagen. Der Webseitenbetreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen, behält sich das Recht vor, den Inhalt oder den Blogpost jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen und übernimmt keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen. Der Inhalt auf dieser Webseite dient ausschließlich zu Informationszwecken ohne jegliche Heilversprechen. Diese Informationen stellen keine medizinische Beratung dar und können einen ärztlichen Rat nicht ersetzen.

Du liest gerade: Das 6-Minuten-Tagebuch UrBestSelf – Achtsamkeit & Dankbarkeit