fit-weltweit.de • Ernährung- und Fitness Blog

Fitness für Frauen im Alltag und unterwegs
dessert-stoffwechselkur-erlaubt
abnehmen Rezepte

Rezept: Diät Eis selber machen ohne Eismaschine (Abnehmen, Detox- oder Stoffwechselkur)

Diäten, Stoffwechselkur, Fasten: Welches Dessert darfst du dennoch naschen? Das Sommer Rezept: Diät Eis selber machen ohne Eismaschine! Yeah – so einfach

Du machst gerade eine Diät, machst Fitness und willst dennoch mal ein süßes Dessert essen, schlemmen und dein Leben genießen. Essen soll Spaß machen und es muss schmecken. Denn dein Körper lässt sich nicht von dir veräppeln. Also sei lieb zu ihm und gebe ihm etwas, was er genießen kann.

Ein Fitness Diät Rezept zum Genießen (auch für die Stoffwechselkur)

Ich werde dir in diesem Post wieder ein sehr leckeres und einfaches Rezept zeigen, welches in jeder Diät und sogar während der 21 Tage Stoffwechselkur erlaubt ist.

Sodass du die Kur mit Sicherheit sehr gut vollziehen kannst (ich schreibe mit Absicht nicht überstehen, denn für deinen Körper ist es ein Genuss bis in die Tiefe der Zellen zu entgiften).

dessert-stoffwechselkur-erlaubt Diät Eis selber machen ohne Eismaschine
Eis gehört auf einen Fitnessblog. Und gerade wir Frauen lieben Eis oder? 🙂

Diät Eis selber machen ohne Eismaschine – Zutaten für dein Diät Dessert:

  • Beerenmischung (TK)
  • 1 frische Kiwi
  • Minzblätter
  • Flavdrops

Fitness Rezept: Eis für die Diät oder die 21 Tage Stoffwechselkur

So lecker. Auch abends esse ich dieses Eis häufig.

Diät Eis selber machen ohne Eismaschine: Warum diese Zutaten besonders gesund für deinen Körper sind

Ich habe die Zutaten ganz gezielt für dich ausgewählt. Wenn du eine Diät machst, möchtest du neben der Gewichtsreduktion höchstwahrscheinlich auch deinen Körper und deinen Darm entgiften.

In jeder Diät brauchst du reichlich Superfoods, die deine 40. Billionen Zellen mit Nährstoffen versorgen.

Warum Minze gesund für dich ist

Bei Minze denken die meisten Menschen sofort an den frischen Cocktail Mojito. Die Minze zählt zu den Top detox-Superfoods und ist ein Geschenk für deine Zellen.

Warum?

Die Minze weiß folgende Wirkstoffe auf

  • ätherische Öle
  • Bitterstoffe
  • Flavonoide
  • Gerbstoff

Die Minze hat eine besondere Wirkung

Durch ihren hohen Gehalt an Menthol wirkt sie erfrischend und kühlend.Ich empfehle sie pur im Eis zu konsumieren oder frisch im Tee zu trinken. Als Tee ist die Minze magenberuhigend und entzündungshemmend.

Die Minze kann bei verschiedenen Erkrankungen eine positive Auswirkung haben:

  • Hautjucken
  • Muskelschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Entzündung der Mundschleimhaut
  • Darmbeschwerden
  • Magenbeschwerden
  • Atemwegserkrankungen
  • Erkältungen
  • Blähungen
  • Erschöpfung
  • Beruhigung

Quelle: „Minze“ auf naturheilkraeuter.org

gesunde-eiscreme-low-carb-ingwer Diät Eis selber machen ohne Eismaschine
Diät Eis selber machen ohne Eismaschine: Das Eis geht auch in der Stoffwechselkur oder in deiner Diät. (verlinkt)

Warum Waldbeeren zu deinen Fitnessfoods gehören sollten

Erdebberen und Heidelbeeren stecken laut ‚Nurses Health Study‘ voller Anthocyane, die anti-entzündlich wirken und die Blutgefäße schützen. Bei Beeren handelt es sich also um echte Naturmedizin. Dreimal pro Woche sollten Beeren auf dem Speiseplan stehen. Beim Kauf solltest du Früchte heimischen Anbaus oder Bio-Produkte vorziehen – sonst läuft du Gefahr, gespritzte Früchte auf den Teller zu bekommen.

Anthocyane stecken übrigens auch in anderen Beeren. (Mehr zu dem Thema und den Wirkstoff OPC findest du hier.)

Beeren als freie Radikalfänger Fitness Fighter

Die Farbstoffe in blauen und roten Früchten schützen nicht nur unser Herz-Kreislauf-System, sie stärken auch das Immunsystem, die Gelenke und die Haut. Das liegt an ihrer Fähigkeit, freie Radikale abzufangen.

Freie Radikale entstehen durch Strahlung sowie bei vielen Stoffwechselfunktionen im Körper. Sie greifen die Körperzellen an und verursachen neben dem natürlichen Alterungsprozess auch Krankheiten verschiedener Organe.

Quelle und die Wirkung der verschiedenen Beerensorten: vox.de – Kleine Früchte, große Wirkug

Kiwi im Dessert – die Vitamin Fitnessbombe

Kiwis sind waren Vitamin C Bomben. Sie liefern so viel Vitamin C, dass unser Immunsystem dadurch einen enormen Schub an Vitalität bekommt.

Möchtest du also fit durch den Winter schlender und deine allgemeine Fitness steigern, gönne dir 2-3 Kiwis in der Woche.

Mit 71 mg Vitamin C pro 100g Frucht können sie punkten. Sie enthalten außerdem das eiweißspaltende Enzym Actinidain.

Mische Kiwis nicht mit Milchprodukten: Das wird nichts. Die beiden vertragen sich nicht.

Das Kiwis Eiweiß spalten, eignen sich ein Konsum optimal, um nach eiweißhaltigen Speisen die Verdauung zu unterstützen und zu erleichtern.

Quelle: https://de.wikipedia.org

Flavdrops sind zuckerfrei – so kannst du im Dessert Kalorien sparen:

Diese sind von myprotein. Du kannst sie günstigsten auf Amazon kaufen. hier: Flavdrops Rasberry.

Warum die Stoffwechselkur auch dein Leben verändern kann.

Im Moment ist das Fitnessprogramm von der Sportlerin Pumping Sophia Thiel unter den Fitness Trends ganz weit oben. Ich finde sie klasse. Mega Body. Das Training sagt: 3 mal Training in der Woche und auch eine gesunde Ernährung sind Teil davon. Das Konzept, das Program und ebenso der Ernährungsplan sind klasse.

Was in dem Fitness Programm von Sophia Thiel jedoch fehlt

Mit Sport und Ernährung erreichst du in jedem Fall das Ziel eines fitten und gesunden Bodies. Jedoch ist es ebenso wichtig das alte Depotfett aus den Zellen schnellstens herauszubekommen und abzutragen (sichtbar ist dieses als Zellulites oder als ewiger Bauchspeckring, der nicht schwinden will – Kennst du das?).

Das hartnäckige Fett ist Depotfett und sehr schwer wegzubekommen. Damit du es bis zum Sommer weg hast, empfehle ich die Stoffwechselkur – dann stehen deine Chancen gut. Diese funktioniert auf besondere Weise.

Wie kannst du hier und in den privaten Beiträgen zur Stoffwechselkur nachlesen. Trage dich in die Mailingliste ein und erhalte das Passwort zu allen Beiträgen zum vollständigem Lesen.

Nach der Kur ernährst du dich weiter gesund und startest mit deinem Fitnessprogramm und bis zum Sommer kannst du somit deine persönliche Bestform erreichen. Meinen Trainingsplan  12 Wochen HIIT „Fit mit Cathi“ wird dir ebenso ein sehr guter Helfer sein, wenn du explizite Fitnesspläne und genaue Ernährungstipps brauchst, um durchzustarten.

Ernährungsplan und ausführlichen Listen für die 21 Tage Stoffwechelkur (gratis)

Ich biete diese gratis an, um euch die nötigen, aber auch wichtigsten Infos zu geben, um die Kur durchzuziehen. Welche genauen Produkte ihr braucht, was ihr essen dürft, Vorher – Nachher-Fotos etc.

Ernährungsplan der 21 Tage Stoffwechselkur:

Download aller Infos – Produkte & Infos (gratis mit dem Rabattcode „straffen&entgiften„) Download der Einkaufsliste – Ernährungsplan, Erfahrungen, Fotos (gratis mit dem Rabattcode „abnehmen2017„)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.