Valentinstag_Date Night vs Me Time und Selbstliebe
Liebe und Beziehung

Was macht ihr am Valentinstag? Date Night vs. Me Time & Selbstliebe?

Valentinstag steht vor der Tür und alle flippen aus. Was soll ich meinem Freund schenken, was wünscht sich meine Freundin. Neben zahlreichen Aktionen mit Sale und Shopping-Angeboten habe ich oft das Gefühl, dass die Liebe da in den Hintergrund gerät.

Ich möchte garnicht auf den Ursprung des Valentinstags eingehen, weil das ja oft genügt durchgekaut wird.

(Auf alle Firmen, die ich in diesem Blogpost verlinkt habe, bekommst du zwischen 10%-50% Rabatt. Da vorbeizuschauen lohnt sich definitiv!) Letztes Update: 12.03.23

Was macht ihr am Valentinstag?

Eher eine witzige Anekdote, die mir letztens aufgefallen ist. Als es darum ging, was eine Freundin von mir zum Valentinstag macht:


Elternabend !!

Hä?

Wer plant denn bitte einen Elternabend an diesem Tag? Ich meine, man muss sich ja nicht mit Geschenken überhäufen und sicherlich kann man jeden Tag Valentinstag feiern, aber für die Pärchen, die es nie schaffen, mal wie zu Dating-Zeiten, schick auszugehen, sich ins Schale zu schmeißen und sich beim Candle-Light-Dinner anzuschmachten, ist doch der Valentinstag mal DIE Gelegenheit, das romantische Gefühl der Anfangsphase in die Gegenwart zu holen.

Oder?

Sicherlich ist das Ritual „Date Night“, bei der man 1-4x im Monat ein Date mit seinem Schatz hat, extrem gut, um seine Beziehung frisch zu halten und nicht in den loddrigen Alltag zu verfallen.

Das ist nicht nur für den Mann wichtig, als Frau möchte ich das genauso. Und für die Beziehung ist dieses Ritual Gold Wert. Dann Handy weg und einfach den Abend genießen.

Und nun gibt es extra diesen Valentinstag, wo jedes Paar die Chance hat, das nachzuholen und die Schule plant einen Elternabend an diesem Tag?!



Da stelle ich mir mehrere Fragen:

Sind diese Lehrer Single?

Haben die keinen Bock auf Valentinstag oder ihren Partner?

Oder flüchten sie vor der Realität?

Wenn es Zufall war, ist es ja noch schlimmer, wenn einem beim 14.2. nicht mal der Gedanke an den Valentinstag kommt.

Wie gesagt, man muss den ja nicht gebührend feiern mit Geschenken und all dem Schnick Schnack, aber einfach Zeit zusammen verbringen kann man ja in jedem Fall?! (Wenn es sich zeitlich einrichten lässt.)

Oder wie seht ihr das?

#Liebe #Selbstliebe #Valentinstag #Geschenk Valentinstag steht vor der Tür und alle flippen aus. Was soll ich meinem Freund schenken, was wünscht sich meine Freundin. Neben zahlreichen Aktionen mit Sale und Shopping-Angeboten habe ich oft das Gefühl, dass die Liebe da in den Hintergrund gerät.

 

Und for all the single ladies: Wie verbringt ihr diesen Tag der Liebe?

Auch ihr könntet die Zeit ja liebevoll nutzen. Zwar ist das Wort Selbstliebe schon etwas abgelutscht, aber gönnt euch am Valentinstags doch zum Beispiel mal Zeit für euch.

Geht mit einer Freundin schön essen, wie Miranda und Carrie (aus Sex and the City) das im ersten Film getan haben … auch wenn der Abend in einem Desaster endete. Aber ich finde man kann den Tag der Liebe widmen.

Ein Beauty Abend zu Hause. Badewanne, gute Musik oder ein Film, das volle Beauty Programm (mit dem Hello Body Coco Glow), Fingernägel machen, ein schönes Buch lesen, … einfach „me Time“.

Naja, was denkt ihr, warum haben die Lehrer ihren Elternabend genau auf den Valentinstag gelegt?

Valentinstag_Date Night vs Me Time und Selbstliebe
Valentinstag_Date Night vs Me Time und Selbstliebe

Letzte Kolumnen

Selbstwertgefühl erhöhen

Gratis Download: 101 Tipps für ein achtsames und glücklicheres Leben

Diese Artikel könnten dich interessieren:



♥︎ Teile den Beitrag, wenn er dir gefallen hat, gerne mit deinen Freunden oder auf Pinterest. ♥︎

#Liebe #Selbstliebe #Valentinstag #Geschenk Valentinstag steht vor der Tür und alle flippen aus. Was soll ich meinem Freund schenken, was wünscht sich meine Freundin. Neben zahlreichen Aktionen mit Sale und Shopping-Angeboten habe ich oft das Gefühl, dass die Liebe da in den Hintergrund gerät.


Dieser Blogpost entstand in keinem direkten Auftrag, es bestehen jedoch Kooperationen mit verlinkten Partnern. Die erwähnten Produkte wurden kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist authentisch, ehrlich und unabhängig von einer eventuellen Kooperation.

Bilder von Personen oder Produkte die nicht meine oder den Brands selbst sind und auf denen nicht ich selbst zu erkennen bin, impliziert nicht das Verwenden der in diesem Blog-Artikel erwähnten oder vorgestellten Produkte. Die Personen auf den Fotos stehen in keiner Verbindung mit dem Thema, Inhalt oder Produkt dieses Artikels und wurden nur zu künstlerischen Zwecken verwendet.

Disclaimer: Die Informationen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die mir als Autorin zum jetzigen Zeitpunkt vorlagen. Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen. Ich behalte mir als Autorin das Recht vor, den Artikeln jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen. Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken ohne jegliche Heilversprechen. Bei Beschwerden empfehlt es sich immer einen Arzt oder Heilpraktiker zu Rate zu ziehen.

Du liest gerade: Was macht ihr am Valentinstag? Date Night vs. Me Time & Selbstliebe?


Catharina * 34, Berlin * Ganzheitliche Trainerin für Ernährung, Fitness, Beauty & Bewusstsein seit 2010 Fundiertes Wissen aus Theorie, Praxis und meinen persönlichen Erfahrungen. Meine 16 Ausbildungen & Lizenzen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert