Null promille, einen Monat ohne Alkohol. 5 Vorteile, die sich an dir verändern, bei vier Wochen Alkoholverzicht
abnehmen,  Bewusstsein,  Schlafen,  zuckerfrei

5 Vorteile von Alkoholverzicht – Was verändert sich in 4 Wochen?

5 Vorteile von Alkoholverzicht – Was verändert sich in 4 Wochen? (Es müssen direkt 100 Tage oder 1 Jahr ohne Alkohol sein) Null Promille für 4 Wochen. Diese Dinge verändern sich, wenn du einen Monat keinen Alkohol trinkst: “Nimm ab und zu Genußmittel, aber lass dich nicht von Ihnen beherrschen. Wer sich gegen den Alkohol wehren muss, ist ihm auch verfallen.” – Beim Abendessen das Glas Rotwein, zum Feierabend mal ein Radler, zwischendurch die Sektkorken knallen lassen oder mit Freunden Cocktails schlürfen. Alkohol gehört bei vielen zum Alltag, doch legt man sein gewohntes Laster ab, kann dies schnell zu enormen positiven Veränderungen führen. Ich verrate euch, welche Auswirkungen vier Wochen Alkoholfasten auf euren Körper haben kann. Du wirst überrascht sein! Lese bis zum Ende! Geht schnell.

“Was macht Alkohol denn eigentlich mit mir?” fragst du dich jetzt vielleicht? Bereits Mengen über 0,15 Liter Wein und 0,3 Liter Bier bei Frauen und 0,25 Liter Wein und 0,5 Liter Bier bei Männern können dem Körper Schaden zufügen. Mehr als du vielleicht denkst. Besonders betroffen sind Zahnfleisch, das Herz, die Bauchspeicheldrüse, das Gehirn & die Leber.

 





Unbedingt machen: Trage dich in meinen Newsletter ein, um geheime Insights und Tipps zu den Themen Ernährung, Fitness, Beauty & Bewusstsein zu bekommen und als erstes die hohen Rabattcode-Aktionen von Instagram-Trendprodukten, auch für einen alkoholfreien Gin (Gin Alternative). Direkt zu Beginn bekommst du meine Checkliste mit 101 Tipps für ein glücklicheres Leben.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von klicktipp.s3.amazonaws.com zu laden.

Inhalt laden

Welche Auswirkungen hat Alkoholverzicht auf meinen Körper?

Anfang des Jahrtausends war Britney Spears DIE Pop-Ikone. Doch schon im zarten Alter von 13 Jahren, soll sie ein Alkoholproblem gehabt haben. Es folgten Entzugsklinik, der Verlust des Sorgerechts ihrer Kinder und es kam damals sogar so weit, dass ihr Vater Jamie einschreiten musste und wenige Monate später die Vormundschaft für seine erwachsene und millionenschwere Tochter übernommen hatte. Bis heute zieht sich dieser Streit hin, obwohl es über 10 Jahre her ist.

Soweit muss es natürlich nicht kommen. Schaue dir an, wie viel besser es dir gehen kann, wenn du eine Zeit lang der Versuchung widerstehst –  du wirst überrascht sein, wie sich dein Wohlbefinden ändern kann. 

Alkoholkonsum auf null promille ist self care

Vorteil 1 bei Alkoholverzicht: Du schläfst besser

Wer zum Abend hin viel trinkt, schläft zwar schnell ein, doch ihr kennt das: Nach kurzer Zeit ist man plötzlich wieder wach. Das Wiedereinschlafen will einfach nicht klappen. Man dreht und wendet sich im Bett, bis man übermüdet in einen super unruhigen Schlaf fällt.

Wieso das so ist?

Der Grund sind die Alphawellen im Gehirn. Eigentlich schwingen diese Wellen, wenn du dich entspannst oder meditierst, genau deswegen hilft der Alkohol ja auch so gut beim “Runterkommen”. Aber eben nicht beim Schlafen, dafür ist dein Gehirn zu aktiv.

Dazu erhöht der Alkohol auch die Neigung zu schnarchen, was den Schlaf ebenfalls negativ beeinflusst. Ohne Alkohol gelangst du schneller in tiefere, entspannendere Schlafphasen, verzichtest du auf Bier, Wein & Co. verbessert sich damit die Schlafqualität erheblich und du fühlst dich fitter, erwachst mit besserer Laune und startest leistungsfähiger in den Tag.

>> Wenn du große Probleme mit dem Einschlafen haben solltest, dann kann ich dir das Sleep Mood Elixir von Skingood Garden (30% Rabatt und ausführlicher Erfahrungsbericht) empfehlen, die dir durch natürliche Zutaten helfen können, schneller in den Schlaf zu finden oder das Sleep Spray von Braineffect ist extrem hilfreich, um schneller einzuschlafen.

 

1 monat ohne alkohol was passiert? Veränderung

Vorteil 2 ohne Alkohol: Deine Haut wird schöner

Alkohol weitet die Blutgefäße und verstärkt die Durchblutung. Das führt dazu, dass sich die Haut rötet und man schneller schwitzt. Wer langfristig zu viel Alkohol trinkt, läuft Gefahr, dass sich neben Rötungen auch Äderchen auf der Haut bilden, vor allem im Gesicht.

Dazu stört der Konsum den Zellstoffwechsel, schwemmt auf und sorgt für Lymphstau. Schon nach einem Monat ohne Alkohol regeneriert sich das Hautbild allerdings wieder. Du siehst jünger aus und leichte Falten verschwinden.

 

Es hat keinen Sinn, Sorgen in #Alkohol ertränken zu wollen, denn Sorgen sind gute Schwimmer. #alholholfrei Klick um zu Tweeten

 

Vorteil 3: Während des Alkoholverzichts kannst du abnehmen

Ohne das Bier oder den Rotwein zum Abendbrot werden nicht nur die Portionen auf dem Teller kleiner, du sparst auch die Kalorien im Alkohol. So enthält ein Glas Weißwein zum Beispiel etwa 150 Kalorien, eine Flasche Bier 215 Kalorien und eine Margarita 300 Kalorien.

Zum anderen bremst Alkohol die Fettverbrennung. Beim Training purzeln die zu vielen Kilos also viel schneller, wenn man gleichzeitig den Alkoholkonsum einschränkt.

>> Lese dir unbedingt auch den Erfahrungsbericht zu Laori Drinks durch, denn die alkoholfreie Gin-Alternative ist wirklich empfehlenswert.

 

Vorteil 4: Weniger Alkohol macht dich aktiver

Nutze die wiedergewonnene Energie: Dein Herz kommt wieder in Schwung, die Leber wird entfettet und vielleicht drehst du nach dem Abendessen noch eine Runde an der frischen Luft, egal ob joggend oder einfach nur ein Spaziergang.

Jetzt kannst du allen Aktivitäten nachgehen, die du ansonsten aufgrund deines Alkoholpegels nicht machen konntest.

Falls du dich fragst “Wie lange braucht der Körper, um sich von Alkohol zu erholen?” – daskommt natürlich drauf an, ob es um einen Saufabend ging, mehrere Wochen starkes Trinken oder dauerhaftes Konsumieren von Alkohol. Am besten ist es da natürlich mal einen Therapeuten im gravierenden Fall zu kontaktieren.

Bei einem normalen bis erhöhtem Trinkverhalten wirst du merken, wie schnell du wahrscheinlich viel fitter wirst, schon nach einer Woche! Und dass  du dann gar keine Lust mehr hast, deinen Trainingserfolg mit Alkohol wieder kaputt zu machen.

>> Schaue dir unbedingt mal die Strongrr Fitness Pläne an. Du kannst direkt starten mit dem Fitwerden durch viele Challenges und Trainingsplänen für Zuhause. Diese gehen passend auch 30 Tage lang – genau wie 1 Monat Akoholverzicht. Passende Klamotten gibt es bei Oceans Apart (sichere Sir 2 Leggings gratis).

fit mit null promille und ohne alkoholismus Vorteil 4: Weniger Alkohol macht dich aktiver Nutze die wiedergewonnene Energie: Dein Herz kommt wieder in Schwung, die Leber wird entfettet und vielleicht drehst du nach dem Abendessen noch eine Runde an der frischen Luft, egal ob joggend oder einfach nur ein Spaziergang.

 

Vorteil 5: Du trinkst generell weniger

Wer vier komplette Wochen ohne Probleme mit der Alkohol-Abstinenz ausgehalten hat, trinkt meist auch in den Folgemonaten weniger.

Die positiven Auswirkungen auf den Gemütszustand, die Organe und die allgemeine Gesundheit sind damit auch langfristig spürbar. Sollte dir der Verzicht allerdings schwer fallen, solltest du dich unbedingt deinem Hausarzt anvertrauen. Generell ist es auch cool, dich mit einer Freundin oder Kumpel zusammen zu tun, denn wie ein Trainings-Buddy kann auch hier dein Alkoholfrei-Buddy gegenseitig Motivation bringen.

 

Warum sich kontrolliertes, reflektiertes Trinken lohnt?

Nun denkst du vielleicht: “Wie jetzt?! Und nun darf ich nie wider etwas Alkohol trinken oder was?!” Naja. Verbote bringen langfristig nur Frust. Daher auch eine Lösung für dich.

Es gibt so viele Menschen die regelmäßig Alkohol konsumieren, dennoch hinterfragen die wenigsten dabei ihr eigenes Trinkverhalten kritisch. Wie auch immer man sein Konsumverhalten selbst einschätzen wird – immer mal wieder in Abständen komplett auf Alkohol zu verzichten, ist eine empfehlenswerte Erfahrung.

Viele deiner Organe bekommen Zeit, sich zu regenerieren, du gewinnst mehr Energie im Alltag und siehst auch noch besser aus. Das sind doch krasse Vorteile oder?

Man sieht es Menschen im Gesicht schon nach kurzer Zeit und von Weitem an, wenn sich häufig und viel Alkohol trinken. Rot, schwammig und aufgedunsen. Wenn sie noch Übergewicht haben, sind die Augen häufig total verquollen. Wie bei Klitschko nach einem miesen Boxkampf.

5 Vorteile, die sich an dir verändern, bei vier Wochen Alkoholverzicht

Auch der Bauch ist als klare kleine oder sogar größere Wampe unter dem Pullover erkennbar und lässt sich nicht kaschieren. Schnelles Schwitzen, schnelle Ausraste und dünne Nerven wie Spinnenweben.

Nee und da hilft auch kein Schwarz mehr. Ich würde es ja netter formulieren und das Bild soll es auch nur nochmal vor Augen halten, aber es lässt sich leider nichts schönreden.

Depressionen sind nicht selten eine Folge, also würde ich (auch als Ernährungs-, Fitness- und Stressmanagement Trainerin) raten, versuche das mal!

30 Tage auf Alkohol zu verzichten. 

Starte einfach Jetzt!

Direkt heute !

Ohne großes Planen und Überlegen!

Einfach beginnen!

Durchhalten ohne Alkohol kannst du tatsächlich auch, wenn es dir schwer fällt, wenn du erstmal mit einer alkoholfreien Alternative zu Gin, Bier, Wein und Sekt anfängst, dass der Körper erstmal diesen Entzug bekommt und als nächsten Schritt den Entzug von dem Getränk an sich und ebenso den Alternativen.

Ich hoffe, dass du diese Vorteile nutzen wirst und dir der Blogpost gefallen hat und ich dir helfen konnte. Falls ja freue ich mich über ein Share des Blogposts oder speichere ihn dir einfach auf Pinterest ab.

Es gibt wahrscheinlich noch viel mehr positive Aspekte, damit das Glas einfach mal im Küchenschrank stehen bleibt, aber ich denke, das genügt nun erstmal, um zu starten.

An deinen spannenden Veränderungen, Erfahrungen oder deiner Meinung bin ich total interessiert. Schreibe sie mir doch einfach mal in die Kommentare

 

Weiterlesen:

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von klicktipp.s3.amazonaws.com zu laden.

Inhalt laden

Null promille, einen Monat ohne Alkohol. 5 Vorteile, die sich an dir verändern, bei vier Wochen Alkoholverzicht


– Kursiv geschriebene Links sind Affiliate Links. –

Dieser Blogpost entstand in keinem direkten Auftrag, es bestehen jedoch Kooperationen mit verlinkten Partnern. Die Produkte wurden kostenfrei zum Testen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist authentisch, ehrlich und unabhängig von einer eventuellen Kooperation. Ich gebe meine eigenen Erfahrungen und meines Wissens nach ohne einen Zusammenhang mit einer Kooperation wieder. Bilder von Personen oder Produkte die nicht meine selbst sind und auf denen nicht ich selbst zu erkennen bin, impliziert nicht das Verwenden der in diesem Blog-Artikel erwähnten oder vorgestellten Produkte. Die Personen auf den Fotos stehen in keiner Verbindung mit dem Thema, Inhalt oder Produkt dieses Artikels und wurden nur zu künstlerischen Zwecken verwendet.

Disclaimer: Die Informationen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die mir als Autorin zum jetzigen Zeitpunkt vorlagen. Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen. Ich behalte mir als Autorin das Recht vor, den Artikeln jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen. Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken ohne jegliche Heilversprechen.

Du liest gerade: 5 Vorteile von Alkoholverzicht – Was verändert sich in 4 Wochen? KRASS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.