fit-weltweit.de

Blog über Fitness, Ernährung und Bewusstsein
Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur abnehmen
abnehmen Buchempfehlung

Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur (Alle Fakten, Ablauf)

Die Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur folgt nach der strengen Phase. Die Diätphase ist nun geschafft, Die Kilos sind runter und was jetzt? “Was mache ich jetzt? Wie geht es nun weiter?” fragst du dich bestimmt? Diese Fragen will ich dir hier beantworten.

Ernährungsplan der 21 Tage Stoffwechselkur:

Download aller Infos – Produkte & Infos (gratis)
Download der Einkaufsliste – Ernährungsplan, Erfahrungen, Fotos (gratis)

Zeitbedarf: 1 Monat (3-4 Wochen – du kannst diese Phase auch verlängern)

Mittlerweile haben wir zahlreiche tolle Ergebnisse in unseren Stoffwechselkur Gruppen

Unsere Ergebnisse

Wir haben die  21 Tage Stoffwechselkur in mehreren Gruppen absolviert. Seit knapp 4 Jahren betreue ich nun privat und im Rahmen meiner Ernährungsberater-Tätigkeit Leute während der Darmreinigung und auch während der 21 Tage Stoffwechselkur. Abgenommen wurden 3-12 Kilogramm während der 21 Tage Stoffwechsekur. Durchschnitt waren 5-8 Kilogramm.

Wir waren ja insgesamt nun circa 200 Personen. Ich werde den Artikel immer aktualisieren, wenn es nötig ist und News gibt. Du bist nun durch mit der strengen Phase gehe ich mal von aus?

[irp posts=”4639″ name=”Fitness: Ich bin dick und möchte abnehmen – wie kann ich mit Sport beginnen?”]

Ablauf der strengen Phase

Wie lief die strenge Phase der 21 Tage Stoffwechselkur bei dir?

Dazu schon mal herzlichen Glückwunsch. Das freut mich sehr. Ich hoffe du hast die 21 Tage Stoffwechselkur gut durchlebt und bist mit deinem Ergebnis vorerst zufrieden? Schreibe uns doch deine Erfahrung mal in die Kommentare. Wie sind deine Erfahrungen?

  • Hast du die Produkte von Life Plus genommen oder Alternativprodukte?
  • Was lief gut? (Man soll ja immer mit dem Positiven anfangen.)
  • Was lief nicht so gut?
  • Warum lief das nicht so gut?
  • Was würdest du, solltest du die Kur wiederholen, besser machen?
  • Bist du mit deinem Ergebnis zufrieden?

Schreibe uns doch gerne einen Kommentar und ich antworte dir dazu.

Das Ende der Diätphase – der Anfang der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur

Das Gewicht, das du am Ende der Diätphase erreicht hast, wird dein neues gefestigtes Gewicht sein. Dein neuer Setpunkt, bei dem sich dein Körper wohl fühlt. Dieses neue Gewicht wird im Hypothalamus gespeichert. Ein Jojo-Effekt soll deswegen ausbleiben, weil der Körper sich an dein neues Gewicht gewöhnt, welches er nun gespeichert hat und dieses dann – wenn du in Zukunft mal 2-3 Kilo zunimmst – auch wieder anpeilen wird, demnach absinkt. Du wirst die 2-3 Kilo dann bei einer gesunden Ernährung auch wieder verlieren. Wenn dein Körper ausreichend Vitalstoffe zur Verfügung gestellt bekommt.

Stabilisierungsphase der StoffwechselkurWichtig ist, dass du dich nach 1-2, maximal 3 Tagen schlemmen wieder gesund und ausgewogen ernährst, damit dein neues Gewicht wieder auf diesen neuen Setpunkt (mit dem geringeren Gewicht) zurück wandern kann.

Merke: Das Gewicht am Ende der strengen Phase der  21 Tage Stoffwechselkur wird dein neues gespeichertes Gewicht sein.

Dieses Buch ist für “nach der hCG Diät” geeignet und wird dir helfen auch bzgl. Rezepten und Tipps, damit du stark bleibst.

Was du bei der Ernährung in der Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur beachten solltest

In der Stabilisierungsphase der  21 Tage Stoffwechselkur kannst du Schritt für Schritt nahezu alle Lebensmittel wieder in deinen Tagesplan integrieren, jedoch sehr langsam, denn dein Körper muss sich erstmal wieder daran gewöhnen.

Ernährung in der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur.

Was du in der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur wieder essen darfst:

Du darfst hochwertige Öle und Fette wieder verzehren.

Fette in der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur:

  • Kokosöl
  • Avocado
  • Nüsse zählen dazu.

Jedoch in Maßen. Wenn du in der Testphase bist, dann kannst du dich Schritt für Schritt an eine ketogene Ernährung heran wagen. Das empfehle ich dann generell.

Wie sieht es mit Alkohol in der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur aus:

  • 1 Bier (0,3 Liter)
  • 1 Rotwein (0,2 Liter)

sind erlaubt. Aber am besten jedoch auch nur 1x pro Woche und nicht mehr. Das solltest du generell so beachten – egal ob du gerade eine Stoffwechselkur gemacht hast, eine andere Diät machst oder dich einfach gesund ernähren möchtest. Verzichte so gut es geht auf Alkohol.

Milchprodukte in der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur:

Sind Milchprodukte denn erlaubt ist hier die Frage. Da Milchprodukte auch Milchzucker enthalten, empfehle ich auch damit vorsichtig zu sein. In Maßen. Und jeder verträgt verschiedene Lebensmittel ja unterschiedlich. Ich empfehle zudem pflanzliche Milchprodukte zu verwenden. Also anstatt Kuhmilch, besser Mandelmilch, Kokosmilch oder Hafermilch.

[irp posts=”345″ name=”Ernährung: Ist Kuhmilch wirklich ungesund?”]

Kohlenhydrate in der Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur:

Bei Kohlenhydraten solltest du jedoch noch aufpassen. Diese kannst du in vollwertiger Art, wie z.B. durch Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte, zu dir nehmen. Oder auch Eiweißbrot, aber achte bitte darauf, dass Eiweißbrot einen höheren Fettanteil besitzt.

Alles andere seeehr langsam und besser erst ab der Testphase konsumieren. Diese beginnt nach der Stabilisierungsphase.

Übrigens: 10g Kohlenhydrate speichert ungefähr 100ml Wasser im Körper. Wenn du abends Brot ist und morgen 1 kg mehr wiegst, kann das Wasser sein. Ernähre dich 1-2 Tage wieder kohlenhydratarm und schaue, ob das Wasser wieder “abfließt” und sich das Gewicht normalisiert hat.

[irp posts=”174″ name=”Muskelaufbau Fitnesstipps – 12 Tipps für Frauen (Masseaufbau, Fettabbau, Abnehmen)”]

Der Anschluss der 21 Tage Stoffwechselkur.

Die Testphase der Stoffwechselkur

Zeitbedarf: 6 Monate

Die Testphase der 21 Tage Stoffwechselkur ist die Phase, die das Ziel der gesamten Stoffwechselumstellung ist. Diese Phase ist die wichtigste Phase.

Nach den 3-4 Wochen Stabilisierungsphase (Du kannst diese auch weiter verlängern). In der Testphase der Stoffwechselkur kannst du dann alle Lebensmittel und Nahrungsmittel wieder essen.

Dennoch solltest du dein Gewicht alle 3-4 Tage wiegen, um es im Auge zu behalten, was passiert und um ein noch besseres Gefühl dafür zu bekommen. Es heißt ja Testphase. Also teste, was dein Körper verträgt und was nicht.

Nochmal zusammengefasst – Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur:

  • hochwertige Öle und Fette (Olivenöl, Avocado, Nüsse)
  • Bier und Rotwein in Maßen (1 Glas 0,1 Liter)
  • Milchprodukte
  • Kohlenhydrate in vollwertiger Form (Vollkorn, Hülsenfrüchte)

Nährstoffe in der Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur:

Wenn du – entgegen meiner Empfehlung – nicht Life Plus verwenden möchtest:

Nehme auf jeden Fall dauerhaft Vtalstoffe zu dir, um deinen Stoffwechsel auf Hochtouren zu halten. Du kannst auch die leckeren und natürlichen Natural Mojo Superfoods konsumieren (Berry Boost, Pure Detox und auch 1 aus der Fit Shape Serie).

 

Rezepte für die Diätphase und die Stabilisierungsphase:

A: Ich habe hier auf dem Blog eine Kategorie mit allen Diätphase Rezepten.

B: Ich habe hier auf dem Blog eine Kategorie mit allen Stabilisierungsphase Rezepten.

 

A: Pinterest Pinnwand: Rezepte für die Strenge Phase.

B: Pinterest Pinnwand: Rezepte für die Stabilisierungsphase.

 

Diese Bücher kann ich zur 21 Tage Stoffwechselkur empfehlen für die Zeit nach der Kur:

Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur
Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur

Wiederholung: Was du unbedingt nach der Diätphase der 21 Tage Stoffwechselkur machen solltest (Stabiphase)

In der Stabilisierungphase solltest du dich jeden Tag wiegen und dein Gewicht im Augen behalten. Am besten notierst du die aufgenommenen Lebensmittel und dein Gewicht. 1 Kilogramm zunehmen oder abnehmen sind normal. Schwangt dein Gewicht zu stark, überlege dir noch einmal, was du am Vortag gegessen und getrunken haben. Ggf. musst du diese Lebensmittel in der Stabilisierungphase langsamer in deinen Ernärhungsplan aufnehmen. Dann ist dein Weg frei, um dein Gewicht nachhaltig zu festigen.

Zusammenfassung

Zusammengefasst:

  • wiegen
  • Lebensmittel in einer App (zB fddb) notieren
  • beobachten
  • ausreichend trinken
  • nicht zu schnell wieder alle Lebensmittel zuführen
  • dich über deinen Erfolg freuen 🙂

Wenn du noch überlegst, ob du die Kur machen sollst und gerade am Recherchieren bist, dann lese dich hier durch die Artikel (ich habe alle unten verlinkt.).

Als Teil unseres Teams kannst du unserer kostenlosen Whats App Gruppe beitreten und ich beantworte dir alle Fragen rund um die 21 Tage Stoffwechselkur. In der Gruppe ists ja meistens leichter als alleine. 🙂

[irp posts=”121″ name=”Low Carb Blumenkohlsuppe Rezept zum Abnehmen (Diät, Detox & Stoffwechselkur)”]

Fazit

Unsere Erfahrung – als Fazit zur Stabilisationsphase lässt sich sagen:

  • das Gewicht fiel z.T. noch weiter ab
  • beim Verzehr von übermäßigem Kohlenhydraten (Getreide) stieg das Gewicht jedoch an
  • ein Tag schlemmen -> Gewicht stieg an
  • ein Tag gesund essen -> Gewicht fiel wieder ab
  • bei 3-4x Sport/Woche bleib das Gewicht konstant, egal was verzehrt wurde
  • trinken ist sehr wichtig, um das Gewicht stabil zu halten
  • der Verzehr von Vitalstoff auch nach der Kur ist entscheidend, um den gefürchteten Jojo-Effekt ggf. zu verringern oder evtl. ganz zu vermeiden.

Lese dir bitte alle unten verlinken Artikel zur 21 Tage Stoffwechselkur, zu den Diät Produkten und die Erfahrungsberichte durch. Damit bist du durchweg über die hcg Diät und diese Abnehmform informiert!! Bei Fragen schrieb mir ruhig.

>> Eine Auswahl an 8 Erfahrungsberichten der 21 Tage Stoffwechselkur findest du hier ! <<

Diät Rezept Ideen

für dich (21 Tage Stoffwechselkur, Detox, Zen Bodi)

Papaya Rezept für die Stabilisierungsphase der Stoffwechselkur
Leckerer Salat – vegan mit Proteine für die Stoffwechselkur (Stabilisierungsphase)
Die Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur Diät folgt der strengen Phase (Diätphase) Wie geht es weiter: Ernährung, Rezepte, Vitalstoffe, Erfahrungen, Fazit gibt es auf dem Blog.
Die Stabilisierungsphase der 21 Tage Stoffwechselkur Diät

Ernährungsplan und Listen Download

Ausführlichen Listen für die 21 Tage Stoffwechelkur (gratis)

Ich biete diese gratis an, um euch die nötigen, aber auch wichtigsten Infos zu geben, um die Kur durchzuziehen. Welche genauen Produkte ihr braucht, was ihr essen dürft, Vorher – Nachher-Fotos etc.

Ernährungsplan der 21 Tage Stoffwechselkur:

Download aller Infos – Produkte & Infos (gratis mit dem Rabattcode “straffen&entgiften“)
Download der Einkaufsliste – Ernrähungsplan, Erfahrungen, Fotos (gratis mit dem Rabattcode “abnehmen2017“)

Weitere Infos zur Stoffwechselkur

Was du noch über die Stoffwechselkur lesen solltest:

Ich hoffe , dass diese Artikel viele deiner Fragen beantworten. Du kannst mir auch eine Email schreiben.

4 Programme im Vergleich: Diät, Muskelaufbau oder zuckerfreie DetoxKur!

Braucht man überhaupt Mittelchen, Ernährungspläne und Einkaufslisten? Welche Ernährungsform passt zu dir?

 

Die Informationen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die mir als Autorin zum jetzigen Zeitpunkt vorlagen. Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen. Ich behalte mir als Autorin das Recht vor, den Artikeln jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen. Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken. Wenn Sie etwas zu beanstanden haben sollten, kontaktieren Sie mich gerne.

3 Kommentare

  1. Ich befinde mich bei Tag 69 der Testphase. Bis jetzt habe ich mein Gewicht super gehalten und konnte ohne Probleme sogar mal einen Schummeltag einbauen. Seit 3 Tagen habe ich nun 1,5 Kilo mehr drauf, die trotz Mahlzeitausfall, Apfeltag und genug Flüssigkeitsaufnahme nicht mehr runter gehen, sondern eher zur Tendenz nach oben. Was kann ich tun ?

  2. Huhu ich bin noch in der Diät Phase und habe die 46 Tage gemacht bin bei Tag 32. ich weiß jetzt schon das ich nicht an das gewünschte Ziel komme. Würde gerne nach der stabi nochmal ne 21 Tage
    Diät machen…..die Frage ist wie lang sollte die stabi sein? Und dann erstmal wieder die zwei lade Tage? Lieben Gruß 😘

    1. Hey Silke, du kannst deine strenge Phase gleich verlängern würde ich empfehlen. Zum Beispiel 70 Tage (denn Podeste, in denen das Gewicht stagniert, sind ja normal), wenn es dir mittlerweile leichter fällt und dann erst in die Stabi-Phase gehen. Ansonsten 4 Wochen mindestens die Stabi-Phase durchziehen. Die Kur ist an sich absolut nicht schädlich, weil du ja mit allem versorgt mit. Der Herr Jünemann (“Erfinder” der Kur) hat seine strenge Phase sogar 365 tage durchgezogen. Wichtig ist es Vitalstoffe zu nehmen und ausreichend Proteine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.