fit-weltweit.de • Ernährung- und Fitness Blog

Fitness für Frauen im Alltag und unterwegs
Allgemein

Warum du negative Menschen dringend loswerden musst !

 

Gebirge trennen Schluchten und Schluchten trennen Gebirge.

Eine Berg-und- Talfahrt.

Auf und ab.

Rauf und runter.

Mal gewinnt man, mal verliert man.

 

Mal gewinnt man, mal verliert man. Klick um zu Tweeten

 

Keine Hügelchen und Täler, sondern harte Gipfel bedeckt mit eisigen Gletschern!

Schluchten dazwischen schwarz wie die Nacht.

Schwarz oder Weiß !!

100% oder 0%.

So gehts in meiner Phantasie ab!

 

Stelle dir mal vor:

Du stehst direkt an der Kante, die entscheidet, ob es in den Himmel oder die Hölle geht.

Du stehst da an diesem entscheidenden Moment.

Der Moment, der über deine Zukunft entscheidet.

Darüber wie es mit dir weitergeht.

Darüber, wo dich dein Leben hinführen wird.

Am entscheidenden Moment.

 

Wenn du nach unten guckst, siehst du, wie ein Gollum die Schlucht hinaufklettert und sich mit seiner krakeligen Hand an deinem Fußgelenk in die Schlucht hinab ziehen will.

Er ächzt dazu in einem kratzigen Jammern.

Und redet dir zu, dass es da oben nicht toll ist, wie du glaubst und dass du doch wieder zurück kommen sollst.

In den kalten Abgrund.

Die modrige Tiefe.

Die bittere Vergangenheit.

 

Und wenn du nach oben guckst, da wo der Berg noch höher ist. Noch schöner…,denn du weißt:

Im Himmel wartet das Paradis auf dich. Die grüne saftige Wiese, etliche Menschen mit einem Smile im Gesicht.

Boah!

DA WILLST DU HIN!!

Da, wo es einfach unglaublich ist!

Wo du leben kannst, wie du willst und alle optimistisch, positiv und energiegeladen sind.

Da, wo die Gewinner sind, die ihr Leben lang, anderen Menschen geholfen haben.

Dadurch auch ihr eigenes Leben verbessert haben.

#Karma

Einfach das Beste gegeben haben, was sie hätten geben können.

Die durch das Tal der Tränen gelaufen sind.

Mehrmals.

Immer und immer wieder krochen sie durch die Kälte auf den nackten Knien herum und kämpften sich mit letzter Kraft auf das nächste Podest.

Auf die nächste Stufe des Erfolgs.

Um da Luft zu holen und erneut anzugreifen.

Die noch größere Stufe.

 

Jemand aus dem Himmel steht da oben, blickt hinunter und

… sieht dich.

Ein wunderschöner Engel.

Mit gigantischen weißen Flügeln.

„Was macht er da nur?“ fragst du dich!

Er sieht, wie du an der Klippe stehst.

Der Klippe der Entscheidung.

Du erwartest nichts… du schaust nur hoch.

Du weißt deine Antwort.

Du weißt, was du willst.

Und als könnte er das auf deiner schwitzenden Stirn lesen,

wirft dir die göttliche Gestalt ein Tau hinab und sagt:

Hey! Nimm das!! Und klettere hinauf!“

 

Überzeuge dich, wie schön es hier oben ist!

 

Du hast ein paar Zweifel.

Denn du weißt: Einfach wird es nicht !

 

Doch du versuchst es.

Und du schaffst das!

Das weißt du!

Du kannst das!

Du bist durch so viel Kac*e gekrochen, hast etliche Hügel erklommen, bist immer wieder aufgestanden.

Du schaffst das!!

Du hast schon so viel geschafft, das schaffst du auch.

Dieses Tau ist dein Weg in den Himmel.

Und bevor du dich versiehst hängst du an dem schwingendem Tau, direkt über der Schlucht!

Du versuchst dich hochzuziehen, doch …

 

Nächste Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.