Rezept: Low Carb Pancakes (Muskeln erhalten durch Proteine)

Low Carb Protein Pancakes
Read Carefully

Die perfekte Zwischen-Mahlzeit für deine Diät (auch für die 21 Tage Stoffwechselkur), für Abends, für deinen Muskelaufbau und als Heißhunger Killer. Diese Pancakes sind ohne Banane, ohne Quark und dafür mit Eiweißpulver.

Rezept: Low Carb Pancakes (Muskeln erhalten durch Proteine)

Dauer: 5-10 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

Reicht für: 2 Mahlzeiten

Zutaten:

  • 3 Eiweiß (das Eigelb könnt ihr ja separat als Rührei essen)
  • 3 Löffel ProteinpulverLow Carb Pancakes: Diät geeignet (zB 21 Tage Stoffwechselkur), Abendsnack, Heißhungerkiller, Muskelaufbau. Ohne Banane und Quark, mit Eiweißpulver. 

Zubereitung:

  • Eigelb und Eiweiß trennen
  • Eiweiß in einen gewöhnlichen Shaker geben und shaken
  • Das Eigelb kannst du ja separat als Rührei essen, jedoch muss es getrennt werden. Sonst bekommst du das Eiweiß nicht steif geschlagen.
  • Pfanne erwärmen auf Stufe 5 (5 von 9)
  • Wenn das Eiweß steif geschlagen ist, dann 3 gehäufte Esslöffel Protein Pulver dazu geben
  • Shaker nun nochmal kräftig schütteln, bis eine dicke Masse entstanden ist.
  • Vom Shaker aus direkt in die Pfanne gießen
  • Puffer wenden
  • Sie sind nun richtig schön dick

Was isst du zu den Protein Pancakes:

Ich empfehle als Eiweißpulver Kokos, Vanille oder Haselnuss zu nehmen. Du kannst an sich jedes Eiweißpulver verwenden.

Wie viel kCal, Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate sind im Protein Puffer:

  • Eiweiß: 60g
    • 15g (von 3 Eiweiß)
    • 45g (von 60g Protein Pulver)
  • Fett: 3,6g
    • 0g (von 3 Eiweiß)
    • 3,6g (von 60g Protein Pulver)
  • Kohlenhydrate: 12,6g
    • 0g (von 3 Eiweiß)
    • 12,6g (von 60g Protein Pulver)
  • kcal: 299,4 kcal
    • 60kcal (von 3 Eiweiß)
    • 239,4 (von 60g Protein Pulver)

Auf diese Weise kannst du sehr gut, Eiweiß aufnehmen und Kalorien sparen. Auch Protein Schnitten kannst du dir zubereiten. Diese Protein Puffer sind ein perfekter Kuchenersatz.

Ich finde, dass diese Protein Pancakes einen überaus hohen Sättigungsgrad aufweisen.

Ich kann das gesamte Ebook von Benjamin Oltmann empfehlen mit etlichen Low Carb Rezepten.

Weiterlesen: Erfahrung: Abnehmtricks und Abnehmtipps“ von Benjamin Oltmann (Programmtest und Rezepte)

Wann kannst du die Pancakes essen?

Nach dem Sport, zum Abendessen, beim Abnehmen (der Stoffwechselkur) oder auch als Snack eignen sie sich gut. Dein Körper benötigt Eiweiß, um deine Muskeln aufzubauen, aber auch um sie zu erhalten.

Eiweiß ist auch für nicht Bodybuilder ein äußerst wichtiger Bestandteil der Nahrung, um dein Immunsystem aufzubauen und zu schützen.

Mit Beeren kannst du deinen Vitamin C Haushalt zusätzlich auffüllen und durch die Antioxidantien auch deine Zellen vor freien Radikalen schützen.

Durch den Erdnussmus bekommst du essentielle Fettsäuren geliefert. Achte beim Kauf darauf, dass der Mus keine gehärteten fette enthält und zuckerfrei ist. Ich habe ein Mus oben verlinkt. Der von „bio“ aus dem Kaufland ist hammer und kostet unter 3€.

Zum Shaken genügt ein ganz gewöhnlicher Shaker. Du kannst auch eine Schüssel mit Schneebesen verwenden.

Lass es dir schmecken!

Low Carb Pancakes: Diät geeignet (zB 21 Tage Stoffwechselkur), Abendsnack, Heißhungerkiller, Muskelaufbau. Ohne Banane und Quark, mit Eiweißpulver. 

Was du noch über die Stoffwechselkur lesen solltest:

Diese Artikel beantworten sicherlich viele deiner Fragen. Du kannst mir auch eine Email schreiben.

Weitere Protein Low Carb Pancakes findest du hier:

Ich würde mich freuen, wenn du uns helfen kannst, dieses Rezept zu teilen. 🙂

hcg LOW CARB Protein Pancakes Rezept - Low Carb Pancakes: Diät geeignet (zB 21 Tage Stoffwechselkur), Abendsnack, Heißhungerkiller, Muskelaufbau. Ohne Banane und Quark, mit Eiweißpulver. 

hcg LOW CARB Protein Pancakes Rezept

Du liest gerade: Rezept: Low Carb Pancakes (Muskeln erhalten durch Proteine)

Catharina

fit-weltweit.de seit 2014 100.000+ Besucher/MonatCatharina * Bloggerin hauptberuflich seit 2016 * Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und ganzheitliche Gesundheit seit 2010 🚨Meine 16 Ausbildungen *vielfach lizenzierte Fitness Trainerin (A Lizenzen,...) *staatlich anerkannte Ernährungsberaterin *vielfach lizenzierter Personal Coach (Burnout Psychosomatik & Prävention, Stressmanagement, ...)Die Ausbildungen geben zwar Fakten, helfen aber nicht bei der Persönlichkeitsentwicklung, denn das können nur persönliche Erfahrungen. Also sei mutig!

Comments (8)

  • Susanne

    26. August 2017 - 9:36

    Danke! Die Pfannkuchen sehen toll aus – hast du vielleicht auch eine Idee, wie man die Kur durchsteht, ohne die ganze Zeit Hunger zu haben? Ich habe sie versucht und nach einer Woche abgebrochen. Es hat mir und meiner Haut und so gut getan, aber ich bin vor hunger die Wände raufgegangen. Liebe Grüße!!!

    • Catharina

      26. August 2017 - 13:46

      Hey meine Liebe, also zum einen muss man die Ladetage richtig durchziehen. Das man gesättigt und vorbereitet ist und während der Kur sollst du auch essen, sodass du satt bist. Allerdings eben no-carb-Food. Hüttenkäse, notfalls eine ganze Pfanne mit 3 Zucchinis oder 2 Putenfilets. Alles was fettfrei ist. Aber satt musst du sein. 🙂 Du kannst dann auch deine kcal auf 800kcal erhöhen, wenn dein Körper das braucht, dann braucht er das. Natürlich auch viel trinken 3-4 Liter. Oft ist Hunger ja nur Durst. Eine Kombination aus allem. ABER satt musst du sein 🙂 liebe Grüße an dich.

  • Adita

    25. August 2017 - 20:16

    Freu mich schon auf dein rezept!😊 Hab schon paar probiert die mir nicht so gefallen haben!

  • Hanna

    25. August 2017 - 16:08

    Super Rezept! Dir fallen echt immer tolle Sachen ein! 🙂

  • Kim

    25. August 2017 - 14:39

    Oh ich liebe Pancakes! & mit den Früchten passen die super in den Sommer 🙂

  • Mia

    24. August 2017 - 22:19

    Das möchte ich gerne zum Frühstück! Coole Idee mia

  • Patricia

    24. August 2017 - 22:06

    Pancakes sind einfach der oberhammer! Vor allem, wenn man die dann auch noch mit Früchten zusammen kombiniert <3

  • Christin

    24. August 2017 - 12:16

    Klingt super lecker! Bin ja immer eher skeptisch Proteinpulver mit „normalem“ Essen zu kombinieren- da Eiweißpulver ja doch einen gewissen Eigengeschmack hat aber ich werde das Rezept auf jeden Fall mal probieren:) LG

Comments are closed.

Catharina

fit-weltweit.de seit 2014
100.000+ Besucher/Monat

Catharina
* Bloggerin hauptberuflich seit 2016
* Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und ganzheitliche Gesundheit seit 2010


🚨Meine 16 Ausbildungen

*vielfach lizenzierte Fitness Trainerin (A Lizenzen,...)
*staatlich anerkannte Ernährungsberaterin
*vielfach lizenzierter Personal Coach (Burnout Psychosomatik & Prävention, Stressmanagement, ...)

Die Ausbildungen geben zwar Fakten, helfen aber nicht bei der Persönlichkeitsentwicklung, denn das können nur persönliche Erfahrungen. Also sei mutig!

Fitnessblog aus Berlin

100.000+ Besucher pro Monat. ♥

*** POSITIVITY • HAPPY MINDSET ***
** be unique • be happy • stay weird **

Kooperationswunsch? Schreiben Sie mir eine e-mail an info(at)fit-weltweit.de

Mein Mediakit und Portfolio sende ich Ihnen bei Interesse gerne zu.

Hello Body 50% Rabattcode (Werbung)

Hello Body 50% Rabatt Gutschein Coco Daily Face Set Hello Body Coco Daily Face Set November: Es gibt mit dem Code "CATHIDAILY" 50% Rabatt (2 Sets zum Preis von 1)! Perfekt, um es dir mit deiner besten Freundin zu teilen. Bonus. 30% auf alle Set mit CATHISET, 20% auf den gesamten Store mit FITWELTWEIT

Meine Beauty Favoriten! Absolute LIEBE seit 3 Jahren !

Sichere dir exklusive Rabatte auf die Glamour-Produkte von Hello Body. Coco Cream für sommerzarte Haut, die Bestseller Maske Coco Clear und das neue Coco Calm für saubere Haut und Poren. Das True Gold zählt zu meinen Favoriten für einen strahlenden Glow.

Alle Hello Body Erfahrungsberichte

Hello Body Gutscheincodes und Rabatte 2018

20 % Rabatt mit dem Gutscheincode „FITWELTWEIT“ auf den gesamten hellobody.de Shop.

30 % Rabatt auf alle Sets mit dem GutscheincodeCATHISET

50 % Rabatt (2 für 1) auf das Coco Daily Face Set (Bestseller) mit dem Gutscheincode „CATHIDAILY

 

Hier findest du alle Hello Body Rabatte in der Übersicht.

Meine aktuellsten Erfahrungsberichte:

NEU Winter Cream: Nach Zimt, Orange und Mandeln duftende Creme. Erfahrungsbericht

NEU Sarah Harrisons Choice: Eye Make Up Remover

NEU Coco Prime:  Shimmering Face Fluid

NEU Coco Wow: French Pink Clay Mask

NEU Coco Calm: Soothing Face Toner Endlich!!

Coco Gold:  Coco Gold Gesichtsöl Mein Favorit für Mischhaut!! Shine & Glow

Hier kommst du direkt zum Hello Body Shop.

Neu: Cozy Winter (Werbung)

Genau dafür hat Hello Body nun die sanfte Cozy Winter Cream entwickelt mit nährenden Wirkstoffenund einem süßen Duft nach Mandelöl und Zimt, die dich nicht nur in eine traumhafte Weihnachtsstimmung bringen, sondern auch noch sehr viel Feuchtigkeit spenden. 20% Rabatt mit dem Code "fitweltweit" im Hello Body Shop. (Werbung) #Winter #Geschenke #Handcreme #Body #Frauen

Kategorien

fit-weltweit.de ist ein Lifestyle Fitness Blog aus Berlin für Frauen

überwiegend gelesen von Frauen. Im Mittelpunkt stehen die Themen Ernährung, Fitness und Bewusstsein (Vitalität, ein positives Mindset, ein starkes Selbstbewusstsein aufbauen). Gegründet wurde der Berliner Fitness Blog im Herbst 2014 von der mehrfach lizenzierten Fitness- und Mental Trainerin Catharina Zeise und wird derzeit von circa 100.000+ Lesern im Monat besucht. Viel Spaß beim Stöbern.

Top