fit-weltweit.de • Ernährung und Fitness

Frauen Fitness Blog
Buchempfehlung

Lifestyle: Glück ist, wenn man trotzdem liebt – Buchtipp

Hi ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein wunderbares Buch vorstellen. Mein persönlicher Buchtipp für einen romantischen Sommerroman. Ich versuche generell viel zu lesen.

Vielleicht kennst du das, dass man sich ab und zu neue Challenges setzt? Meine für 2016 ist, 2 Bücher pro Monat zu „schaffen“. Die Zeit fürs Lesen und Relaxen muss man sich nehmen.

Meistens lese ich Bücher über Coachings oder Ratgeber, die mit Ernährung, Fitness, Bewusstsein oder Psychologie zu tun haben. Es geht häufig um Beziehungen von Menschen zueinander. Sei es im Beruf, in einer Freundschaft oder in einer Liebesbeziehung.

Weniger lese ich klassische Romane, weil mir oft der Nutzen fehlt. Wenn ich sie jedoch lese, dann genieße ich es, weil man sich so mal Zeit für sich nehmen kann. Geht es dir auch so?

Am allerschönsten ist es, sich einen Kaffee zu machen, sich gemütlich auf die Coach zu fläzen und dann einfach nur ein entspanntes Buch zu lesen. Eins, bei dem man mitfühlen kann. Eins bei der einem die Geschichte nahegeht, weil man ähnliches durchlebt hat. Und das sollte ein Buch sein, bei dem man danach ruhig einschlafen kann, nicht grübelt oder seltsame Träume bekommt.

Ich finde es immer schön, Bücher passend zur Jahreszeit zu lesen. Im Winter sind das Bücher, bei denen es um Wärme, Bratäpfel, Schnee und das Zusammensein in der Familie geht. Mit einem Sommerroman verbinde ich Frische, Urlaub, Meer, Essen gehen, Freunde, Café, kalte Weinschorle, Erdbeeren und Sonne.

Ich saß letztens, als ich dieses Buch gelesen habe, abends im Bett mit einem 500ml Pott Eis – ich liebe es – und laß ganz langsam Zeile für Zeile dieses romantischen und süßen Romans. „Viel öfter sollte ich mir ein Buch nur zum Spaß und zur Entspannen gönnen.“ ging es mir dann durch den Kopf. Eis gönne ich mir ja regelmäßig. Egal, ob Sommer oder Winter. 🙂

Heutzutage muss immer alles mit Bildung und einem Nutzen zu tun haben. Entspannung kommt viel zu kurz, weil der Druck von außen so enorm ist. So wird es vermittelt. Man verlernt dadurch den Blick für die lieblichen und romanischen Dinge des Lebens.

Dieses Buch hat mir äußerste Freude bereitet beim Lesen durch die wunderschöne, romantische Geschichte. Es hat mir zugleich gezeigt, dass man sich gezielt Zeit zum Entspannen nehmen sollte. Es tat einfach gut. Seit 7 Jahren haben nun TV Geräte Hausverbot in meiner Wohlfühloase – zu Hause. Sollte damals ein Mitbewohner meiner Wohngemeinschaften einen Fernseher mitgebracht haben, so nutzte ich diesen bewusst nicht. Es zerstörte irgendwie meine ruhige Idylle. Wenn ich einen Film oder zum Entspannen eine Komödie schauen wollte, griff ich auf Netflix, Amazon Prime oder ähnliches zurück. Ich finde das TV-Prgram wird eh immer schlechter.

Lesen ist das neue Fernsehen

Fernsehen bildet. Immer, wenn der Fernseher an ist, gehe ich in ein anderes Zimmer und lese
– Groucho Marx

Oder wie siehst du das?

Dieses schöne Buch – mein Buchtipp in Sachen Glück und Romantik – hat mich nun quer durch Berlin begleitet. In verschiedene Berliner Cafés und Restaurants, durch Bus und Bahn des Berliner Verkehrsnetzes, in den Volkspark am Friedrichshain, durch alle chilligen Inseln meiner Wohnung, bis ins Bett. Jedes mal empfand ich Freude beim Lesen. Ich ließ das Handy bewusst in der Tasche und nahm mir einfach Zeit für mich. Ich habe richtig gemerkt, wie ich beim Lesen lachen musste über Momente, die im Buch beschrieben wurden, die man selbst erlebt hat. Oder wie sich ein Lächeln übers Gesicht ausbreitete, weil die Pausenmomente im Café einfach schön waren und ich Glück empfand.

Entspannt seine Mittagspause genießen und ein Buch lesen. I love it !

 

Lesen bedeutet Glück und Entspannung

Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne
– Jean Paul

Nun aber mal langsam zum Buch. Denn das möchte ich euch in diesem Post ja vorstellen. Es war schon so süß, wie der Verlag Bastei Lübbe es mir zum Lesen zugeschickt hatte. In einem fluffigen, rosafarbenen Umschlag war es in meinem Briefkasten. Mein Herz tanzte schon zu diesem Zeitpunkt. Ich habe mich richtig gefreut, mal wieder einen romantischen Roman zu lesen bei all der tagtäglichen Objektivität, die die Romantik abstumpfen lässt. Und dazu das noch süßere Anschreiben mit einem Vorschlag, der euch am Ende des Posts zu gute kommen wird.

Ihr seht ja das Cover – Pastellfarben, Blumen – spricht mich an – und dazu ist der Roman im Taschentuchformat. Ganz passend für die Handtasche. Ein richtig schöner Sommerroman, den man im Park genießen kann. Kira schabt dann immer glücklich über den Rasen.

Während der Tage, an denen ich auf das Buch gewartet habe, habe ich schon aus Spannung und Vorfreude recherchiert und sogar das erste Kapitel zum Lesen online gefunden. Ich musste schmunzeln, weil entweder ist die Hauptfigur Isa einfach ein Stereotyp für die klassische Romantikerin oder sie war mir tatsächlich sehr ähnlich……

Wenn folgende Wörter aus der Aufzählung unten dich ebenfalls zum Schmunzeln und Herzerwärmen bringen, solltest du dir dieses Buch unbedingt zulegen oder beim Gewinnspiel mitmachen.

 

Bastei Lübbe und ich verlosen* 2 dieser zauberhaften Exemplare. Einfach hier kommentieren, warum  das Buch gerne haben würdest oder warum du lesen magst.

 

Die Bestseller Autorin Petra Hülsmann hat sich beim Schreiben des Buches durch die deutsch-österreichisch inspirierte Küche von Sarah Wiener mit regional, saisonal und überwiegend in Bio-Qualität hergestellten Gerichten inspirieren lassen. Die Gerichte bei Sarah Wiener im Hamburger Bahnhof sind tatsächlich sehr schmackhaft. Ich war auch schon des öfteren da.

Der neue Typ, dem das Restaurant „Thiel’s“ gegenüber von dem Blumenladen, in dem Isabelle arbeitet, gehört, kocht leckere thailändische Speisen. Isa geht da, nach anfänglichen Schwierigkeiten, gerne immer in ihrer Mittagspause hin.

 

Ich musste so schmunzeln, weil die Isabelle aus dem Buch mir so ähnlich ist.

Erkennst du dich ebenso in einigen Punkten wieder?

  • Sie liebt Hamburg.
  • Isa ist 27 Jahre alt und hat im Oktober Geburtstag.
  • Isa hat helle Haut und Sommersprossen.
  • Isa liebt Kaffee und Cafés.
  • Isa liebt Pflanzen und ist Floristin.
  • Isa liebt Suppe.
  • Isa fährt viel Fahrrad.
  • Isa hat ein Glücksmomente Glas, wo sie abendss Zettel hineinwirft mit Dingen, die ihr an dem Tag gut taten (Ich schreibe ein Erfolgsjournal, in das ich abends schreibe, was an dem Tag gut lief.)
  • Isa mag die Musik von NENA.
  • Isa liebt Schokoladenmalheur. (Dieser Schokokuchen, die innen noch flüssig ist …. yummie.)
  • Isa mag Erdbeeren und Spargel.
  • Isa mag Pfingstrosen.
  • Isa mag Wein, ist jedoch keine Weinkennerin.
  • Isa sitzt gerne auf dem Balkon und betrachtet die Sterne.
  • Isa ist eine gute Freundin, die sich für ihre Freunde aufopfert und immer helfen möchte.
  • Von Isa gibt es immer einen guten Rat.
  • Isa hat ein großes Herz und ist sehr verantwortungsvoll.
  • Isa und ihre Mama sind beste Freundinnen.
  • Isa ist sehr energisch. (Ich muss dabei immer an den kleinen Hasen aus Zoomania denken. Der beschriebt Isa am besten. Kennst du Polizistin Häsin „Judy Hopps“ aus Zoomania? So ist Isa.)
  • Isa geht Freitags immer zum Bauch-Beine-Po Kurs und mag es nicht, wenn man ihre perfekt durchstrukturierte Woche durcheinander bringt.
  • Isa ist eine Romantikerin wie sie im Buche steht und glaubt an Liebe auf den ersten Blick.
  • Isa mag keine drastischen Veränderung.
  • Isa schaut gerne Daily Soaps und hasst gestellte „Reality“- Formate, die aus der Bahn geratene Teenies zeigen.

Die Geschichte in dem Buch „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ ist spannend, kitschig, sehr realistisch, romantisch, aber nicht übertrieben und ….. einfach schön geschrieben. Ein großes Lob an Petra Hülsmann.

Als ich die letzte Seite las, fand ich es richtig schade, dass das Buch nun zu Ende geht. Dass ich nun nicht erfahre, wie es mit der quirligen Isabelle und dem pragmatischen Jens, seiner erfrischenden Schwester Merle, den kernigen Rocker Knut und den anderen Charaktere weitergeht.

Willst du glücklich sein, dann sei es!

 

 

Ein Roman ist wie der Bogen einer Geige und ihr Resonanzkörper wie die Seele des Lesers.
– Stendhal

Wenn du dieses Buch auch lesen möchtest, gewinne* ein Exemplar. Bastei Lübbe verlost 2 Exemplare „Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ von Petra Halsmann. Einfach hier kommentiere, warum du gerne ein Exemplar hättest.

Das neue Buch von Petra Hülsmann: Das Leben fällt, wohin es will: Roman

 

Vielen Dank für die nette Zusammenarbeit mit Bastei Lübbe.

*Teilnahme ab 14 Jahren. Das Gewinnspiel endet am 21.6. um 21:00. Der Gewinner wird per Los ermittelt und per Email von mir kontaktiert. Deine Adresse wird nur für den Versand des Buches verwendet. Deine Emailadresse wird nur für dieses Gewinnspiel genutzt (Möchtest du Infos zu weiteren Gewinnspielen, trage dich in meine Mailingliste ein.). Das gewonnene Buch „Glück ist, wenn du trotzdem liebst“ wird direkt vom Verlag Bastei Lübbe aus an deine Adrsse zugeschickt. Sitz deiner Anschrift sollte in Deutschland sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*