fit-weltweit.de

Blog über Bewusstsein, Fitness und Ernährung
toulouse zu fuß markt
Rezepte

Rezept: Vegetarische Gemüsepfanne mit Aubergine, Lauch und Cranberries

Anzeige (Banner-Platz zu vermieten)




20% Rabatt bei HelloBody >> Click für mehr Infos

Anzeige

Heute Mittag musste die Zubereitung meines Essens wieder schnell und effektiv sein. Also wie immereigentlich. Zubereitungszeit waren 15 Minuten.

Vegetarische Gemüsepfanne mit Aubergine, Lauch und Cranberries

Also habe ich fix folgende Zutaten eingekauft:

  • 1 Stange Porré/Lauch
  • 1 Aubergine
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 1 Sack Bio Kartoffeln
  • 1 Beutel Cranberries
  • (Trockenfrucht)
  • 1 Zucchini

weitere benötigte Zutaten:

Anzeige (Banner-Platz zu vermieten)
  • Pesto alla Genovese
  • Sojasauce
  • Curry, Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • Ahornsirup

 

Zubereitung:

Alles klein schneiden. 2 EL Olivenöl in die Pfanne geben, Kartoffeln dazu (gewaschen, geschnitten mit Schale), Deckel drauf, ca. 5 Minuten braten lassen. Nun Aubergine, Zucchini und den Lauch dazu. Dazu auch 3 EL Ahornsirup, 50ml Sojasauce und alles weiter mit Deckel braten lassen. Separat in einer extra Pfanne die Cranberries und die Frühlingszwiebeln zusammen anbraten.

Später beides in die große Pfanne hinzugeben. Zum Schluss, wenn das Gemüse gut durch ist, aber noch bissfest, Pesto hinzugeben und alles umrühren. Schick anrichten, mit Frühlingszwiebeln oder auch getrockneten Zwiebeln garnieren. Fertig. Guten Appetit.

Ich werde morgen noch eine Schüssel mit zur Arbeit mitnehmen. Das Essen schmeckt kalt auch lecker, falls Sie keine Möglichkeit zum Aufwärmen auf der Arbeit oder unterwegs haben.

 

258

Anzeige (Banner-Platz zu vermieten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige (Banner-Platz zu vermieten)

Blog über Meditation, Achtsamkeit und SelbstbewusstseinAnzeige