fit-weltweit.de • Ernährung und Fitness

Frauen Fitness Blog
Lets Bands Flossing
Bewegung

Neuartige Flossing Tipps und Anleitung bei Schmerzen im Gelenk (Knie und Schulter)

Flossing – der Gesundheitstrend aus den USA. Hast du Schmerzen in der Schulter oder im Sprunggelenkt, kannst du dich hier zum Thema auf deutsch fortbilden. Möchtest du ein Flossing Band kaufen findest du hier Tipps und auch ein Buch. Kontraindikationen haben wir mit aufgeführt.

Lukas und ich haben uns mit diesem Thema auseinandergesetzt und versuchen dich über das Thema Flossing aufzuklären.

  • Was ist Flossing?
  • Welchen Nutzen hat Flossing?
  • Wie wendet man es an.

Falls du momentan Schmerzen in deinen Knie, Schultern, Ellenbogen, in den Füßen hast oder deine Beweglichkeit verbessern möchtest. Vielleicht hast du Schmerzen, denen du vorbeugen möchtest.

Dann wirst du in diesem Artikel definitiv fündig.

Was ist Flossing?

Flossing kommt ursprünglich aus Amerika und wurde dort als so genanntes „Voodo Flossing“ bekannt. Mittlerweile wurde es jedoch auch in Deutschland unter dem Namen „Medical Flossing“ eingeführt.

Beim Flossing wird mit einem speziellen Gummiband das Gewebe abgeschnürt, was grundlegend zwei Effekte hat:

 

Flossingband
Flossingband

 

 

1. Effekt: Stimulation der Mechanorezeptoren (Sinneszellen)

Diese geben eine Info an das Gehirn, was bewirkt, dass sich die Nervenmuskulatur anpasst und die Spannung in dem jeweiligen Muskel reguliert.

 

2. Effekt: Blutstau durch Okklusion (Verschließung/Verschluss)

Das bewirkt eine deutliche stärkere Durchblutung im Gewebe.

Der Druck wirkt auf alle Strukturen der betroffenen Stelle, was eine effektive Heilung ermöglicht.

Floss like a Boss. #flossing #medicalflossing Klick um zu Tweeten

Nutzen

Durch das Flossing erreicht man eine bessere Mobilität in den jeweiligen Stellen, es erfolgt ein besserer Abbau von Stoffwechselprodukten und die Regeneration des Gelenks wird gefördert.

Dies ist sehr hilfreich, um Verletzungen schnell zu behandeln, aber auch als Warm-Up vor dem Trainings, um eine bessere Leistung während dessen zu erbringen.

 

Anwendung

Als Erstes brauchst du logischerweise ein Flossing Band. Bei Amazon gibt es mittlerweile einige Angebote, welche sich alle nicht viel nehmen. Das von Let’s Bands ist super stabil.

Anleitung

Vorerst ist wichtig zu wissen, dass du immer zum Herz hin binden solltest. Dies bewirkt, dass der Blutstau zurück zum Herz und nicht gegen die Kapillargefäße führt. Während du das Band um die jeweilige Stelle bindest, gehst du immer halb überlappend und gibst ca. 50-70% Druck drauf. Was du nun machst, wenn das Band fest sitzt, ist zu mobilisieren.

Wir wollen das Gelenk bewegen und leicht in die Positionen gehen, welche sonst wehtun.

Beispiel: Wenn du mit deinem Knie Probleme hast, dann wendest du das Flossing Band am Knie an.

Es ist nicht sehr angenehm, falls es jedoch sehr wehtut oder dein Bein/Arm anfängt taub zu werden – stoppe die Anwendung und binde das Band sofort ab.

Nach 2-3 Minuten bindest du das Band dann relativ schnell ab und spürst gleich, wie es sich anfühlt. Wie gesagt, bietet sich das Flossing super vor dem Training an, aber genauso bei einer Verletzung einmal täglich.

Dieses Buch ist das Beste, wenn du mehr wissen möchtest. Darin findest du eine ausführliche Erklärung, die dir definitiv alle Fragen beantworten wird.

In diesen Bildern siehst du nun Beispiele für Bewegungen im Knie und Schulter.

Anwendung am Knie

Flossing am Knie (Bild: letsbands.com)
Anwendung am Knie (Bild: letsbands.com)

Binde das Band von deinem oberen Schienbein an bis zum Anfang deines Oberschenkel Muskels. Ich würde dir hier sogar empfehlen, die Kniescheibe nicht mit einzubinden sondern zu „überspringen“ so, dass du erst oberhalb der Kniescheibe wieder anfängst du binden.

Wenn du das Band so wie oben geschrieben angebracht hast, strecke das Bein ein paar mal und versuche vorsichtig ein paar Kniebeugen zu machen. So kannst du das Gelenk direkt bearbeiten.

 

Anwendung an der Schulter

Flossing am Knie (Bild: letsbands.com)
Anwendung an der Schulter (Bild: letsbands.com)

 

flossing-schulter-anleitung
Flossing auf dem Boden

Suche dir am besten einen, der dir kurz hilft, das Band um deine Schulter zu binden. Lege dich auf den Boden und lasse die Person entweder leicht mit dem Fuß auf deine Schulter drücken oder lege ein Gewicht darauf, damit die Schulter wirklich unten bleibt.

Nun rotiere mit der Schulter nach vorne und zurück. Mache das ruhig 1-2 Minuten lang. Dann bewege die Schulter noch ein bisschen in die Richtungen, welche sonst Schmerzen verursachen.

 

Anwendung am Ellenbogen

Das gleiche kannst du ebenfalls am Ellenbogen anwenden. Beachte dazu die Anleitung „Flossing am Knie“.

Flossing am Ellenbogen (Bild: letsbands.com)
Anwendung am Ellenbogen (Bild: letsbands.com)

 

Dauer

Eine Flossingeinheit sollte nachmaximal 2 Minuten pro Gelenk beendet werden.

 

Kontraindikationen aus  der Erfahrung, wann du Flossing nicht anwenden solltest:

  • bei Hautkrankheiten
  • arteriellen Verschlusskrankheiten
  • bei Herzinsuffizienz
  • bei Tumoren
  • solltest du bakterielle Entzündungen

 

Ich hoffe, dieser Artikel konnte dich gut aufklären und deine Sichtweise erweitern. Flossing ist tatsächlich nicht kompliziert und du wirst es schneller erlernen können.

Die wichtigsten Punkte zur Anleitung und zum Nutzen, findest du jedoch in diesem Artikel.

 

Keep calm and carry on flossing. #flossing #health #medicalflossing Klick um zu Tweeten

 

Für mehr Informationen zum Thema Ernährung und Functional Fitness, besuche gerne meinen Blog: motion-health.de. Ich selbst bin Personal Trainier und ich habe ebenfalls den Beitrag über Fitness Neider auf fit-weltweit.de verfasst.

Beste Grüße

Lukas

4 Kommentare

  1. Hi Cathi, erstmal ein riesen Lob. Dein neuer Blog sieht mega aus. Und das Thema Flossing kommt mir gerade sehr recht. Ich lese gerade viel über die Technik und werde sie demnächst erstmal an mir und dann an meinen PT-Kunden ausprobieren. Bin auf die Resultate gespannt. Verspricht ja einiges.

    beste Grüße
    Marco

    1. Hallo Marco, ja auf jeden Fall. Freut mich, wenn der Artikel gerade so extrem passt. Ich fuchse mich auch noch ins FLossing rein. Lukas ist da schon besser im Bilde. Viel Spaß – Floss like a Boss 😀

  2. Sehr interessant!!! Das muss ich definitiv selbst mal probieren um den Wehwehchen etwas in die Quere zu kommen und um meine Mobilität zu verbessern! Danke 👌

    1. Cool, danke für deinen Kommentar Benji. Ich finde Flossing super spannend. Ich konnte meine Knieprobleme damit extrem verbessern. Durch diese push-artige Durchblutung kann das Gelenk ja extrem durchblutet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*