fit-weltweit.de • Frauen Fitness Blog aus Berlin

Eis Rezepte vegan

Eis selber machen ohne Eismaschine (clean, vegan, günstig)

Einfach Eis selber machen ohne Eismaschine. Davon träumen wir doch alle oder? Hier bekommst du einfache Rezepte (auch die Grundrezepte), um Schokoladeneis selber zu machen. Oder Vanille-Bananen-Eis. Wenige Zutaten zaubern dir zuhause leckeres und gesundes Eis minutenschnell.

VEGAN LECKER SCHNELL -> NICECREAM

Ich habe euch ja das megaaaa leckere und noch einfachere Rezept zum Bananen-Schoko-Eiscrem-Nicecream-Schlemmer-Becher versprochen. Wenn ihr wüsstest was hier zu Hause los ist.

Ich freue mich immer schon beim ins Bett gehen auf den nächsten Morgen und meine neue Eis-Frühstücks-Kreation.

In den letzten Wochen bin ich mal voll vom Eis-IchMussÜberallStehenBleibenUndEisKaufen-Junkie zum IchMacheDasEisNunEinfachSelber-Profi geworden. Nicht nur geiler, sondern auch cleaner, gesünder und auch günstiger.

Eis selber machen ohne Eismaschine
Himbeereneis und Waldbeereneis einfach selber machen.

Clean und Eis? Diese Kombination ist scher zu glauben wa?

Oh ja das stimmt, aber wenn ihr gleich seht aus was mein Eis besteht, fällt euch wahrscheinlich die Kinnlade runter, weil ihr denkt:

Und DAS war’s schon?

Na dat kann ick auch!

Klar: Nachmachen erwünscht und schickt mir gerne eure Fotos oder verlinkt mich auf instagram (@fitweltweit.food) auf euren Kreationen. Ich bin gespannt. Ich werde unten mal verschiedene Kreationen zeigen.

Ich habe euch alles auf Amazon verlinkt. Der Mixer fubktioniert und ist überaus günstig.

 

 

 

Wie kam ich zu meinem eigenen Eis und zum selber machen?

Hmmmm yammm, also ich liebe Eis einfach und klar, auf Instagram und Pinterest trifft man ja auf so einiges auf den Food Seiten und ich habe ab und zu auch Eis hier und da sabbernd gesehen und dachte:

Ich will auch! Aber och nö… nun extra eine Eismaschine kaufen will ich nicht.

Ich würde dann die von kitchenaid haben wollen und ich glaube diese Küchenmaschine kostet fast 1000€ und benutzen würde ich sie nur für Eis. Keine gute Investition. Also ging ich Oma a.k.a. YouTube fragen.

Und siehe da: In einem normalen Mixer, der es schafft Eis zu crushen, geht es auch. Super !! Gesagt, getan. Anstatt Sahne nehme ich immer Hafermilch. (Weil normale Kuhmilch ja nicht gesund sein soll.)

#Sahnefrei – Sahne will ich in meinem cleanen Eis auch nicht haben. Mittlerweile bringe ich immer Eis zu Geburtstagen etc. mit. Letztens zum Picknick im Park gab es einen 1,3kg Bottich (siehe oben) und beim Sommerfest habe ich auch den Namen der „Eisprinzessin“ bekommen. 😉 Gibt schlimmeres.

Nagut… wenn es denn sein muss. 😀 So schnell kann man Prinzessin werden.

Fangen wir mit meiner NUMBER ONE an: Das war mein allererster Versuch.

Erdbeer-Bananen-Eis

Rezept für cremiges Erdbeereis
Rezept für cremiges Erdbeereis – einfach zu hause selber machen ohne Eismaschine.

Natürlich war ein pink farbenes Eis mein erstes. Keine Frage. 😉

Als Tipp: Immer, wenn der Mixer durchdreht – vor Freude 😉 , weil das feste Eis an den Rand patscht, schalte ihn aus, nehme einen Spatel und drücke wieder die Masse nach unten und innen und rühre alles etwas um, stampfe es runter.

MIXER IMMER AUSSCHALTEN DAZU!

Nun kannst du den Mixer wieder anschalten und weiter mixen.

Das ganze dauert vielleicht 90 Sekunden.

Also insgesamt: Vom Zutaten in den Mixer schmeißen, bis zum ersten Löffel fertigem Eis. WOOOW !!

Es folgten weitere Eiskreationen ….. und es werden weitere folgen. 🙂

Bananen-Schoko-Eis

Die Hafermilch brauchte ich in diesem Fall nicht. Die Bananen reichten, um das ganze matschig zu machen. Sooo lecker. Mein Favorit. Einfach Bananen crushen, dann Backkakao in den Mixer geben, pürieren und fertig. Hammer!

Schoko - Bananen - Eis (cremig und Low Carb)
Schoko – Bananen – Eis (cremig und Low Carb)

Das Schokoeis gab es schon häufig.

Mango-Bananen-Eis mit frischen Mango Stücken

Obwohl das auch unter meine Favoriten fällt. Hach. Ich glaube die mache ich mir heute. Habe gestern 3 überreife Mangos gekauft für je 1€ auf dem Markt. Diese schälen, klein schneien und einfrieren. Am nächsten Tag sind sie fertig für die Eismaschine. Ich gebe immer 1/2 frische ungefrorene Banane dazu, um das Eis cremiger zu machen.

Mangoeis Rezept (low Carb)
Mangoeis Rezept (low Carb)

Und Bananen kaufe ich auch immer massenhaft, damit sie reifen können und kurz bevor sie schlecht werden, friere ich sie ein, so dass sie im Eis schön bananig und süß schmecken.

Was soll ich als nächste ausprobieren? Was mit Kokos dachte ich. Ananas und frische Kokosnuss? Das wird zwar sehr aufwändig, aber lecker. Was denkt ihr?

Dazu passt auch mein Tropical Vital Projekt Smoothie. 🙂

Zeigt mir gerne eure Eis-is und sendet mir eure Kreationen per Email oder markiert mich auf instagram #fitweltweit oder @fitweltweit.food. Yamm yamm, ich bin gespannt. 🙂

 

16 Kommentare

    1. Zimt und Banane stelle ich mir auch als leckere Kombination vor. Und Zimt kurbelt ordentlich den Stoffwechsel und die Entgiftung an ! Da wird das Eis noch cleaner 😀

  1. Schon beim Lesen krieg ich da richtig Lust drauf! Vor allem jetzt im Sommer ist das eine verdammt gute Idee & es scheint auch super schnell + easy zu gehen. LG Christin

  2. Leckerschmecker 😋 …das muss ich unbedingt ausprobieren! Ich liebe Eis und könnte mich ausschließlich davon ernähren 😅

    1. Hey meine Liebe, oh jaaaa, ich auch !! So geil, dass ich das irgendwann mal entdeckt hab – als Eisjunkie bin ich nun total froh, unbegrenzt Eis essen zu können 😀

  3. Zermatschte & gefrorene Bananen habe ich mir schon oft als gesundes „Eis“ vorbereitet. Die Erdbeervariante muss ich allerdings unbedingt mal probieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*