fit-weltweit.de

Blog über Fitness, Ernährung und Bewusstsein
Fitweltweit.Cathi mit den Rebels
fitweltweit

Detox Talk der Detox Rebels: Die Top Fitness Tipps aller Experten

Wow, nun ist das Detox Event der Detox Rebels schon eine Woche her. Fitness First hatte mich dazu eingeladen. Heute sind die Jungs schon wieder in Köln und geben ihre knackigen Informationen zum Thema Detox und Gesundheit an die Kölner weiter. Letzte Woche rockten sie Berlin.

Ein spannendes Event. Coole Leute, frische Speaker, knackige Speisen und frische Drinks.

Detox Rebels on Tour in Berlin

Detox Rebels
Detox Rebels

Letzte Woche Dienstag trafen sich Gesundheitsbegeisterte im legendären Mercedes Headquarter am Salzufer in Berlin, um sich den Detox Talk der Detox Rebels reinzuziehen und sich auszutauschen.

Verschiedene Speaker waren als Experten geladen und hielten kurze und spannende Impulse zu den Themen: Low Carb Ernährung, Fitness Training und Entspannung im Alltag. Durch einen Comedian wurden Alltagssitutaionen, über die sonst keiner offen spricht, angeschnitten. Es war informativ und amüsant.

Ich habe coole Menschen vor Ort getroffen. Zudem freute ich mich auch neue Gesundheitsfreunde kennenzulernen. Zwei von Ihnen, traf ich durch Zufall schon bei einem Bloggertreff am Samstag Morgen wieder. Wir waren nur 8 Frauen beim Blogger Frühstück und drei von uns waren beim Detox-Talk. Also das fand ich schon witzig – Berlin ist schon ein Dorf oder?

Mit einer von den Mädels habe ich sogar noch gemeinsame Freunde und wir waren abends im Weekend Club in Berlin zur Record Release Party des veganen DJs Phonique mit unseren Freunden zum Feiern verabredet. Natürlich haben wir auch zusammen getanzt.

Ich finde solche Events daher super spannend. Nicht, dass sie auch bei Fitness First Kundin ist, sondern dass die Welt irgendwie häufig sehr klein wirkt.

Ich glaube, dass mir das am besten gefallen hat und zeigt, dass man einfach viel häufiger auf Events gehen sollte. Denn dieser Spirit, neue Gesichter zu treffen und sich auszutauschen, gibt so viele tolle Ideen. Ich finde, dass aus diesen Treffen die tollsten Kooperationen entstehen. Und ebenso echte Freundschaften.

Cathi bei den Detox Rebels
Cathi bei den Detox Rebels

Es gab healthy Drinks wie Kokoswasser, Detox Tee und natürliche Energy Drinks. Dann kostete ich leckere Süßkartoffel Brownies, Müsli mit Reismilch und Superballs. Es war alles super lecker.

Kommen wir zu den Zusammenfassungen der Detox-Speaker.

Ernährung – Ralf Bohlmann

Ralf ist Ernährungsexperte. Sein Podcast „Die beste Version von Dir“ zählt zu den Top 3 im Fitnessbereich.

Gesundheit besteht aus 5 Faktoren:

  • Ernährung
  • Bewegung
  • Entspannung
  • Schlaf
  • Denken
Ein Gesunder Lifestyle ist die Summe der Gewohnheiten. Klick um zu Tweeten

Gesunde Detox Gewohnheiten:

  • Ausreichend Schlaf (Unter 6h sind zu wenig, über 8h sind gesund)
  • Muskelaufbau: 2g / kg / Tag + Training (Esse 2g Eiweiß pro Kilogram pro Tag und mache Training um Muskeln aufzubauen) (Grundumsatz ausrechnen)
  • Der Körper benötigt 47 Vitalstoffe (Energie, Baustoffe, Vitamine, Mineralien)
  • Beziehe das Fett aus Nüssen und hochwertigen Ölen
  • Verzichte auf Zucker (Zuckerfreie Ernährung)
  • Verarbeitung vom Körper (Von 1 nach 4)
    • 1. Alkohol
    • 2. Kohlenhydrate
    • Fett
    • Eiweiß
    • Das heißt, dass zuerst Alkohol, dann Kohlenhydrate, dann Fett und als letztes Muskeln verbrannt werden
    • Er rät deshalb zu einer Low-Carb Ernährung, wenn man Fett abbauen möchte.
  • Beim Entzug von Kohlenhydraten können in den ersten Tagen Kopfschmerzen auftreten. Das sind typische Entzugserscheinungen (Mehr dazu kannst du hier nachlesen – Was ist Detox?)
  • Wenn du Beschwerden bzgl. Gemüse hast: Langsam rantasten: Gerichte garen, Suppen, dünsten, weniger, besser kauen
  • Dieses Buch empfiehlt Ralf, wenn du dich artgerecht ernähren möchtest.
  • Im 22 Tage Zucker Detox Programm bekommst du eine komplette Whitelist und ein ganzes Programm, um dich dem Zucker zu entwöhnen

Als nächstes war Coach Kaya dran – er ist Fitness Experte

(Ihn kannte ich schon von Bekannten und freute mich auf seinen Beitrag)

Fitness – Kaya

Seine Detox Fitness Tipps:

  1. Wasser mit Limettensaft, Himalaya Salz (Liefert Basen)
  2. 10 Minuten Kniebeugen am Tag (verhindert verkürzte Muskeln)
  3. HIIT Intervalltraining (24h Nachverbrennung)
  4. Geh 23:00 schlafen (Ist für den Körper am gesündesten)
  5. Krafttraining (Schmerzen vorbeugen, Fett verbrennen)
  6. Hängen (Hänge solange und sooft es geht – Kinderspielplatz, Studio, Schultern dehnen)
  7. Faszientraining (10-15 Minuten Blackroll Training am Tag – Wie das geht erfährst du hier)
  8. Fitness Check
  9. Baue Fitness in den Alltag ein (Hier bekommst du Sofort Tipps für Fitness im Alltag)

Entspannung – Ramon

Er meditiert 1-2h am Tag (sooft es geht)

  • Finde Entspannung während deiner Stressphasen. Wenn es am Schlimmsten ist, dann meditiere.
  • 70% der 26-35- jährigen empfinden ihren Lebensstil als stressig und stufen ihn bei 10/10 Punkten ein. Mit dieser Meditation schaffst du es, deinen Stresspegel um 3-5 Punkte zu senken.

Er bietet die kostenfreie App „Key Meditation an“, bei der er geführte Mediationen gibt. Diese kannst du gratis runterladen.

Normaler Alltag: S – Kurve

  1. Stress (Arbeit)
  2. Spaß (Essen, Fernsehen, …)

Entspannter Alltag: Doppel – S – Kurve

  1. Stress (Arbeit)
  2. Sammeln (Meditaion)
  3. Spaß (Essen, Fernsehen, …)

Er empfiehlt täglich mittags 5-30 Minuten zu meditieren.

Der eine Detox Regel meditiert morgens, der andere abends.

Ich meditiere 15-30 Minuten. Morgens, mittags und abends jeweils 5-10 Minuten

Da muss jeder sein Optimum finden.

Tipp: Beginne mit 5 Minuten: Selbst diese kurze Insel wirst du spüren.

Schon 5 Minuten Mediation können Stress lösen. Klick um zu Tweeten
Fitweltweit.Cathi mit den Rebels
Fitweltweit.Cathi mit den Rebels

Die 6 Alltags Life Hacks der Detox Rebels.

# Benachrichtigungen ausstellen (Kein Handy im Bett, erst nach der Morning Routine)

# Morning Routine (Meine Morning Routine kannst du in meinen Fitness-Alltags-Tipps nachlesen)

# Kokosnuss Öl (Lese hier alles über das Superfood Kokos)

# Bluescreen vermeiden (1h vor dem Schlafen, iPhone hat eine Yellow-Screen Funktion)

# Meditieren 🙂

# Drinks pimpen (Pimpe nacktes Wasser mit Zitrone, Minze oder Himbeeren)

Kennt ihr das auch?

Geht ihr häufiger auf Veranstaltungen wie:

  • Fitnessevents
  • Podiumsdiskussionen
  • Kochen mit Freunden
  • Tag der offenen Tür von Fitnessstudios
  • Vegan oder Gesundheits-Parties

Am Donnerstag bin ich dann nämlich noch der Einladung zur alkoholfreien Detox Party gefolgt. Diese fand im Mercedes Showroom Unter den Linden in Berlin statt.

 

Gesundheit kann Spaß machen und sexy sein - auch ohne Alkohol. Klick um zu Tweeten

 

An dem Tag waren auch die Foodies wieder am Start und es gab Brownies, Tee, alkoholfreie Drinks wie Kokoswasser und Co. Die Stimmung war super. Ich habe mit meiner Mama ein Erinnerungsfotos in der Photoecke gemacht und tolle Leute kennengelernt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.