fit-weltweit.de • Ernährung und Fitness

Frauen Fitness Blog
Ernährung Fitness Sponsored

Asta One Nature Rocket Erfahrung: Wirkung des Superfoods „Astaxanthin“?

Alle Vorteile, die Wirkung, Kosten und Fakten von dem Super Antioxidans ASTAXANTHIN im Überblick. Im Hinblick auf das Produkt Asta One der Firma Nature Rocket (Werbung) habe ich den Wirkstoff Astaxanthin der Haematococcus pluvialis Mikroalge mal komplett durchleuchtet.

Ich habe unglaublich viele Seiten durchforstet, um euch die Keyfacts übersichtlich zu präsentieren. Der natürliche Stoff Astaxanthin ist wohl das stärkste Antioxidans der Welt und soll 6000 mal stärker als Vitamin C wirken.

Erfahrung mit Asta One
Erfahrung mit Asta One

Gutschein: Mit dem Gutscheincode „fitweltweit15“ kannst du sogar noch 15% Rabatt auf deine Bestellung im Nature Rocket Shop bekommen.


Disclaimer: Die gesundheitlichen Aussagen und Informationen beziehen sich ausschließlich auf den natürlichen Wirkstoff Anstaxanthin und nicht auf das Produkt Asta One. Es werden keine Heilversprechen gegeben und die folgenden Informationen dienen leidlich der Information über Astaxanthin. Im Artikel empfehle ich meinen Produkt Favoriten. Mit dieser Empfehlung sage ich nicht, dass das Produkt genau die gesamten Wirkungen von Astaxanthin so 1 zu 1 erfüllt, sondern gebe lediglich meine Empfehlung weiter, wenn du ein Produkt suchst, das natürliches Astaxanthin enthält und ausprobieren möchtest. Hast du schwerwiegende Erkrankungen, besprich die Einnahme vorher mit deinem behandelnden Arzt.

Astaxanthin Eigenschaften, Wirkung und Vergleiche

Farbe: Organisch Rot

Astaxanthin gehört zu den Carotinoiden, einem organischem Pigment – was von der Microalge Haematococcus Pluvialis, Bakterien und Pflanzen produziert wird.

Carotinoide – der rote Farbstoff – ist dir bestimmt ein Begriff, zum Beispiel aus der Karotte?

Astaxanthin Wirkung:

Stärkstes Antioxidant

Carotinoide wirken als ganz natürliche Antioxidantien im Körper. Von den 700 bisher entdeckten Carotinoiden wurde geprüft, dass Astaxanthin das Stärkste unter ihnen sein soll.

Das bisher bekannte Antioxidans OPC – Oligomere Procyanidine (Proanthocyanidine) war bisher als das stärkste Antioxidant bekannt und nun wird wie es aussieht von Astaxanthin abgelöst.

Kontrolliert sehr resistente freie Radikale.

Wenn Astaxanthin als Antioxidant wirkt, dann legt es sich um die gesamte Zellmembran, befestigt sich außen sowie auch innen an die Lipid-Doppelschicht (Kennst du die noch aus dem Chemie Unterricht 🙂 Es kommt alles wieder.) der gesamten Zelle zum Schutz.

Erfahrung und Wirkung Astaxanthin
Erfahrung und Wirkung mit Astaxanthin

Astaxanthin Vergleich mir anderen Antioxidantien

Absorption freier Radikale: Reinigt den Körper von freien Radikalen.

  • 65x stärker als Vitamin C
  • 54x stärker als Beta-Karotin
  • 14x stärker als Vitamin E

Wenn es darum geht, freie Sauerstofatome zu entfernen („Oxidativer Stress“)

  • 6000x stärker als Vitamin C
  • 800x stärker als Coenzym Q10
  • 550 stärker als Vitamin E

Astaxanthin Vergleich mir anderen Lebensmitteln

μmole TE/g

  • Astaxanthin: 28,222
  • Ingwer: 14800
  • Walnüsse: 1300
  • Cranberry: 9000
  • Knoblauch: 5700
  • Granatapfel: 3000
  • Brokkoli: 2800
  • Olivenöl:1150
  • Tomaten: 700
  • Kiwi: 600

 

Astaxanthin: Haematococcus pluvialis Mikroalge (Quelle von Asta One® Astaxanthin)

Arne (Asta One):

Nach meinen Berechnungen müsste die Alge Haemotoccus Pluvialis einen ORAC Wert von 134.390 μmol/100g haben, da die Alge ca. 4,76% reines Astaxanthin enthält, und Astaxanthin hat einen von 2.822.200 μmol/100g. Die Einheit ist entscheidend pro 100g und μmol. . Der Wert von 28.222 für Astaxanthin bezieht sich auf μmol/g also nochmal x 100. Alle anderen werden ja auch in μmol/100g ausgewiesen.

Fuji Health Science announced, its AstaREAL® astaxanthin has been shown to have a Total ORAC average value of 24,857 μmole TE/g with tests ranging from 21,915 to 28,222 μmole TE/g. The Total ORAC tests include testing for five different major oxidative radicals.“

ORAC: Oxygen Radical Absorbance Capacity

Der Nutzen von Astaxanthin

Den allergrößten Hauptnutzen von Astaxanthin auf den Menschen ist die Hemmung von Entzündungen im Körper.

Die gefürchteten Auswirkungen von Entzündungen münden in Zellschäden, Schmerzen bis hin zum Tod.

(Wir unterschätzen noch, welche Schäden oxidativer Stress auf uns haben kann, nehmen es auf die leichte Schulter oder denken „Was ein Werbegag“, dennoch liegt es klar auf der Hand, wie viele Menschen durch Stress – der oxidativen Stress hervorruft – belastet werden. Die Auswirkungen auf unsere Zellen, unser Herz und das gesamte Immunsystem sind enorm. Bis hin, dass Regenerationsprozesse nicht fehlerfrei ablaufen können und der Mensch, wenn er nicht ausreichend für seine Gesundheit tut, dahin „bröckelt“ und sogar sterben kann.)

Stressstudien:

http://aok-bv.de

https://www.pronovabkk.de/betrieblichesgesundheitsmanagement

 

Beispiel Oxidation einer Zelle:

Nehme einen Apfel zur Hand, scheide ihn in  4 Stücke. Saftig, frisch und lecker. 3 darfst du essen. 🙂 Das 4. Stück legst du auf den Küchentisch. Nicht anfassen! Lasse es nun 1 Stunde da liegen. Und betrachte, was mit deinem Apfel passiert ist. Sieht er noch genauso frisch und lecker aus oder ist er mittlerweile braun und matschiger?

Lasse ihn noch 2 weitere Stunden da liegen… ich denke spätestens jetzt ist dir der Appetit auf das Häufchen Elend vergangen oder? Hättest du Zitrone draufgeträufelt – wie das jede Omi beim Obstsalat macht – dann wäre der Apfel auch nicht oxidiert – also geschädigt !

So geht es auch unseren Zellen, wenn sie mit Sauerstoff in Verbindung kommen und nicht  ausreichend geschützt sind. Sie vegetieren vor sich hin, verlieren ihren Nutzen und sterben ab.

Beispiele der Wirkung auf deinem Körper

Wirkung Augen:

Unsere Augen nehmen jeden Tag etliche harmlose UV Strahlen auf, die dennoch eine hohe Konzentration von Antioxidantien enthalten. Astaxanthin kann den Schutz gegen diese freien Radikale verstärken, weil der Stress auf deine Augen auch mit dem Alter stärker wird. Das Astaxanthin kann darin unterstützen, die Zellschäden zu reduzieren.

  • Signifikante Verbesserung der Muskelausdauer !
  • Reduziert den Milchsäure Aufbau  (von aerob>anaerob)
  • Vielversprechende Ergebnisse in Verhinderung von Sarkopenie

Wirkung Haut:

Wenn Sonnenlicht auf die Haut trifft, werden wohl oder übel auch deine Zellen geschädigt und die Haut kann verbrennen. Sonnenbrand ist die stärkste Auswirkung daraus und dieser leitet starke Prozesse ein, um der Entzündung entgegenzuwirken.

Hattest du schon mal einen Sonnenstich? Dein Körper arbeitet auf Hochtouren, um die Entzündungen in den Griff zu bekommen. Nun sollst du nicht Zitrone auf deine Haut geben (obwohl ein Zitronen-Minz-Öl-Wasser-Spray von außen dennoch hilfreich sein kann.)

Sehr wichtig ist es, von innen zu schützen, damit mehr Melanin produziert wird. Melanin ist ein Farbstoff in der Zelle und lässt dich braun werden. Deshalb dürfen blasse Menschen nicht lange in die starke Sonne (ich zum Beispiel). Ihnen fehlt der natürliche Sonnenschutz der Haut. Astaxanthin kann den Widerstand der Haut gegen Sonnenstrahlen verstärken.

  • Die Haut ist das größte Organ und die erste Verteidigungsebene des Körpers!
  • Die Haut hat eine komplexe Struktur und benötigt Schutz auf allen Ebenen. (auch von innen heraus)
  • Direkte Einstrahlung von UV-Strahlung verursacht einen Verlust an Feuchtigkeit und Elastizität und erhöht damit das Risiko von Melanomen/Karzinomen.

Wirkung Gelenke:

Als starkes natürliches Antioxidant, kann Astaxanthin auch Gelenkschmerzen reduzieren und besonders Steifheit durch die Kontrolle von Entzündungen überall im Körper verbessern.

  • Signifikante Verbesserung der Muskelausdauer und -funktion !
  • Hilft den Laktat-Säure Aufbau zu reduzieren
  • (Zugelassen als Medical Food in den USA für die Vorbeugung von Sarkopenie)

Wirkung Gehirn:

Astaxanthin hat die Fähigkeit die Blut-Hirn-Schranke zu passieren, den Schutz vor harmlosen Giften anzugehen, die ihren Ursprung auch in den freien Radikalen haben und kann versuchen das Zellgewebe und das Gehirn vor Zellschäden zu schützen.

Wirkung Herz:

Astaxanthin hat deutlich gezeigt, dass der Blutdruck und der Cholesterinspiegel verbessert werden können mit seinen anti-entzündlichen Eigenschaften.

  • Ein gesundes Lipid-Profil ist von hoher Bedeutung für verschiedene Körperfunktionen (Cholesterol, Triclycheride, LDL, HDL)
  • Erhöhte Lipid-Werte:  Hyperlipidämie eindämmen
  • Atherosklerose & artielle Verhärtung verbessern
Erfahrung und Wirkung natürliches Astaxanthin
Erfahrung und Wirkung natürliches Astaxanthin (Informationsquelle: AstaReal2012)

Wirkung Immunsystem:

Die Zellen des Immunsystems reagieren extrem empfindlich auf freie Radikale und den daraus entstandenen Schäden. Ungefähr 70-80% des Immunsystems befinden sich im Darm. Unser Immunsystem wird nahezu rund um die Uhr Giften und freien Radikalen ausgesetzt, während er gleichzeitig versucht die Nahrung zu verdauen. Diese kann Astaxanthin enthalten, welches wiederum ein starkes Immunsystem unterstützen kann.

Gutschein: Mit dem Gutscheincode „fitweltweit15“ kannst du sogar noch 15% Rabatt auf deine Bestellung im Nature Rocket Shop bekommen.

Herkunft und Gewinnung

Wie wird dieses Astaxanthin denn eigentlich gewonnen? Das ist doch spannend. Wir wissen nun, dass es wohl extrem gut für deine Zellen sein soll (ich konsumiere es ja seit mehreren Wochen täglich), aber ich fand es extrem spannend zu recherchieren, wie das Astaxanthin hergestellt wird.

  1. Eine sterile, kontrollierte Umgebung ist perfekt die Mikroalge, weit weg von Schwermetallen und Mikroben.
  2. Haematococcus Pluvialis Algen werden in gereinigtem und gefilterten Wasser kultiviert, um Verschmutzungen zu vermeiden.
  3. Einige Monate später nach guter Nahrung, ist die Alge fertig.
  4. Die Alge ist nun UV-Licht ausgesetzt und will sich nun selbst schützen – dafür produziert sie nun Astaxanthin. (Wir kommen der Sache näher.)
  5. Wenn das natürliche Astaxanthin extrahiert wird, ist es extrem empfindlich gegenüber CO2 (Kohlenstoffdioxid).
  6. Deshalb kommt das stark konzentrierte Astaxanthin nun schnell in Gel Kapseln und sollte UV-Licht- und feuchtigkeitsgeschützt gelagert werden.
  7. Ohne chemische Prozesse kann das Astaxanthin so haltbar gemacht und weitergegeben werden.

„ASTAXANTHIN bietet der Alge  überlegenen Schutz und sichert Überleben unter widrigen Umweltbedingungen.“

 

Erfahrung und Wirkung Astaxanthin bei UV-Strahlen und Sonne
Erfahrung und Wirkung Astaxanthin bei UV-Strahlen und Sonne  (Informationsquelle: AstaReal2012)

Einnahme von Astaxanthin

Nun ist es ja spannend, wie man Astaxanthin überhaupt nehmen soll oder? Ich nehme morgens 2 Kapseln meines Favorits zusammen mit meinem Mineralshake (was die Wirkung noch weiter verstärken kann).

Zu meiner Produktempfehlung sage ich unten noch mehr. Hier geht es weiterhin erstmal nur generell um den Wirkstoff Astaxanthin, nicht um ein bestimmtes Produkt.

Astaxanthin ist ein fettlöslicher Wirkstoff und deshalb nimmst du es auch am besten mit einer Mahlzeit zu dir, damit dein Körper es bestmöglich aufnehmen kann.

Geeignet dazu sind Lebensmittel wie:

  • Leinöl oder Kokosöl
  • Ei
  • Avocado
  • Nüsse
Einnahmenmenge Astaxanthin
Einnahmenmenge entnommen aus Studien zum Astaxanthin mit den jeweiligen Anwendungsbereichen.

Arne: „Die Einnahmeempfehlungen als Liste dargestellt kommen alle aus klinischen Studien, wo der jeweilige Anwendungsbereich der Gegenstand der Studie war.

Nebenwirkungen von Astaxanthin

Es sind keine schädlichen Nebenwirkungen durch Astaxanthin bekannt.

  • Eine höhere Dosis als 50mg Astaxanthin am Tag kann eine orangefarbenen Teint oder etwas gelbliche Rückstande bewirken.
  • Nicht jedes Astaxanthin ist biosynthetisiert durch die Mikroalge. Das synthetische Astaxanthin wird in Laboren hergestellt mit Erdölchemikalien und ist nicht für den Menschen zum Konsum bestimmt. (Achte daher bei deinem Konsum unbedingt darauf, dass die Mikroalge Haematococcus Pluvialis enthalten ist. Wichtig!)
  • Astaxanthin ist zu wenig erforscht, um auf die Zusammenhänge zu „Drogen“ einzugehen. Du solltest vorsichtig sein oder am besten ganz die Finger von Drogen lassen. 😉

 

Soooo und nun wir es spannend. Ab jetzt enthält der Artikel Werbung, weil ich euch nun explizit ein  Produkt vorstelle, welches Astaxanthin enthält.

ASTA ONE von NATURE ROCKET

 

Wie kommt das Asta One auf fit-weltweit.de?

Wie es bei meinen Kooperationen üblich ist, bekomme ich eine Nachricht von dem Unternehmen, welches mir ihr Produkt zeigen, vorstellen und zum Testen zur Verfügung stellen möchte.

Das Asta One hat mich gleich angesprochen, weil ich mich schon seit mehreren Jahren mit Antioxidantien beschäftige. Ich habe es sehr genau unter die Lupe genommenen und wie und man am obigen Text erkennen kann, sind mir die Inhaltsstoffe und auch die Herstellung extrem wichtig.

Und ebenfalls auch, was hinter dem Unternehmen steckt. Wie kam es zum Produkt? Wer steckt dahinter und was will die Firma mit ihrem Produkt erreichen? Das finde ich nicht nur unglaublich spannend, sondern denke ich auch, dass das mit zum gesamten Produkt gehört. Die Menschen dahinter, sind das Produkt.

Gutschein: Mit dem Gutscheincode „fitweltweit15“ kannst du sogar noch 15% Rabatt auf deine Bestellung im Nature Rocket Shop bekommen.

Erfahrung mit dem Asta One von Nature Rocket.
Erfahrung mit dem Asta One von Nature Rocket.

Also interviewte ich die Gründer sehr gerne, wie ihr es ja auch schon aus anderen Produkttests von mir kennt.

 

Hier also zum:

Interview mit Nature Rocket zu Asta One

Das Interview wurde mit Arne Wade, dem Gründer und seinem Team geführt.

Wann und warum entstand die Idee zu Asta One? 

Es sind einige Aspekte die zu Asta One geführt haben. Vor 2 Jahren habe ich mit meiner anderen Firma eine Urban Farming Technologie serienreif entwickelt, mit der man Lachs an Land züchten kann, in kontrollierten Wasser (ohne Schadstoffe), ganz ohne Antibiotika und sehr artgerecht im Gegensatz zum konventionellen Lachs und vor allem: sehr gesund da reich an Omega-3 und natürlichem Astaxanthin.

Da heute erhältlicher Lachs leider nicht gesund ist, und guter Lachs aus Kanada und Okinawa weit weg ist, war es für mich wichtig, mich auch jetzt schon optimal zu ernähren und von Astaxanthin zu profitieren. Gerade in meinem doch sehr anspruchsvollen Alltag will ich einfach nur top gesund sein und eine super Leistung bringen, und Spass haben an dem was ich mache.

Selbstoptimierung auf gesunde Art und Weise

So hat die Gründung von Nature Rocket und Entwicklung von Asta One und weiteren Produkten (kommen bald!) dann auch nur knapp ein Jahr gedauert.

Optimale Gesundheit und optimale Performance für absolute Lebensfreude. #rocklifehappy #AstaOne Klick um zu Tweeten

 

Weitere Astaxanthin Asta One Aspekte und Hintergrund: 

Eigentlich kennt doch jeder das Gefühl der immer mehr zunehmenden Arbeitsbelastung, egal ob im Studium, auf Arbeit, sogar in der Freizeit und beim Workout. Es geht es immer mehr nur um höher, schneller, weiter. Und die heutige oft notwendige ständige Erreichbarkeit und Instagram tun ihr übriges.

Stress an sich ist kein Problem, im Gegenteil, eine gewisse Anspannung hilft, optimal leistungsfähig zu sein. Stress schärft zunächst das Denkvermögen und die Konzentration, mobilisiert Energie, blendet Ablenkungen aus, verringert Selbstzweifel und konzentriert alle Kräfte auf das Ziel.

Stress ist bis zu einem gewissen Grad sehr aktivierend und positiv.

Geht es aber über das optimale Maß hinaus und wird immer mehr zum Dauerzustand dann wird es zu einer Belastung und langfristig zum Gesundheitsrisiko.

Fast jeder von uns hat schon mal die direkten negativen Folgen von Stress kennengelernt; man denkt man schafft seine Ziel nicht, hat keine richtige Lust mehr auf Sport, man fühlt sich oft schon vor Feierabend bzw. dem ersehnten Wochenende unkonzentriert und schlapp, hat keine Zeit mehr für Freunde, kann Abends und am Wochenende nicht mehr richtig abschalten…, man wird unzufrieden, unruhig und kann nicht mehr richtig schlafen, oder will gar nicht mehr aus dem Bett, besonders am Montag “ .

Dem Stress eine Grenze geben, um selbstbewusst und zufrieden zu sein.

Stress und Überlastung sind in gerade in der heutigen Leistungsgesellschaft generell ein gravierendes und präsentes Problem welches die Lebensqualität und Zufriedenheit oft stark beeinträchtigt. Millennials sind gestresst wie keine andere Generation vor Ihnen.

Laut BKK Studie fühlen sich über 91 % der jungen Arbeitnehmer in Deutschland vom Job stark belastet aufgrund der anhaltenden Flexibilisierung und Digitalisierung am Arbeitsplatz, und besonders junge Frauen mit der Doppelbelastung Familie und Beruf sind akut betroffen.

Und bei den Studenten sieht es auch nicht besser aus, laut AOK Gesundheitsreport 2016 klagten aufgrund der eingeführten Bachelorstudiengänge mit hoher Lernbelastung über 53 % der Studenten über ein hohes Stresslevel.

Gutschein: Mit dem Gutscheincode „fitweltweit15“ kannst du sogar noch 15% Rabatt auf deine Bestellung im Nature Rocket Shop bekommen.

Team Nature Rocket: Arne und Maria
Team Nature Rocket: Arne und Maria

Was ist euer Ziel?

Optimale Gesundheit & Performance 

 

Warum habt ihr Nature Rocket gegründet? 

Um unser Wissen zu teilen und die besten und gesündesten Produkte zu machen.

Gesunde Ernährung muss nicht kompliziert sein, aber allzu oft ist sie es.

Oft ist man widersprüchlichen Empfehlungen ausgesetzt, und manchmal ist es schwer das Gute vom Schlechten zu unterscheiden. Dafür haben wir ein simples Rezept.

Nimm das beste und ernähre dich natürlich und ausgewogen.

Dies ist einfach gesagt, aber im hektischen Alltag oft schwer umzusetzen.

Darum haben wir Nature Rocket gegründet: Wir entwickeln natürliche Nahrungsergänzung in pharmazeutischer Qualität, nur mit besten und streng getesteten Inhaltsstoffen, einfach einzunehmen und abgestimmt auf den heutigen Lifestyle und Ansprüche.

Denn für uns ist eine optimale Gesundheit eine essentielle Grundlage um glücklich zu sein, und vor allem leistungsfähig, für alles was vor uns liegt. Wir wollen nicht viel sondern nur das beste.

Mit unser Mitgründerin und langjähriger Freundin Dr. Yvonne Bux, Apothekerin, Gesundheitswissenschaftlerin und Spezialistin für Mikronährsstoffe legen wir absoluten Wert auf Qualität und wissenschaftlich fundierte Produkte und Sicherheit. Wir nehmen Asta One® schließlich selbst.

Astaxanthin Asta One Pillen Nature Rocket
Astaxanthin Asta One Pillen Nature Rocket

Wie hilft dir Asta One im Alltag persönlich? Warum nimmst du es? 

Ich persönlich nehme Astaxanthin seit fast 2 Jahren ( seit 10/2016 mein Asta One) weil es einem einfach mehr Möglichkeiten und Freiheiten im Alltag gibt und vor allem mit guten Gewissen was Prävention betrifft.

Ich fühle mich einfach fitter, habe kein Mittagstief mehr, kann mich auspowern beim Sport ohne zu schnell ausgepowert zu sein und bin einfach entspannter trotz Alltagsstress.

Und wenn Top-Athleten wie die schwedische Skinationalmannschaft, die schwedische Vollyballnationalmannschaft und führende Triathleten und Fussballer langfristig auf Astaxanthin vertrauen, dann muss da ja was dran sein.

Auch Berufssportler vertrauen auf die Wirkung von Astaxanthin.

Ich persönlich nehme 3 Kapseln jeden Tag immer am Morgen gegen 06.45 Uhr zum Frühstück bevor es ins Büro geht. Warum 3?

Da ich viel arbeite und trotzdem täglich Workout machen möchte sind 3 einfach besser für mich, auch weil dies optimal ist bei 80kg Körpergewicht.

Die beste Dosierung für einen sollte man individuell festlegen nach ca. 2 Monaten merkt man wieviel am besten für einen ist, wenn man sehr zierlich ist und nur den präventiven Gesundheitsvorteil braucht, reichen auch 1 Kapsel täglich. Mehr als 12mg (3 Kapseln) braucht man eigentlich nicht.

Wie wirkt Astaxanthin? 

Ich – Catharina – habe euch zwar alles schon stichpunktartig notiert, aber ich lasse den Part von Arne trotzdem drin, weil er sehr ausführlich ist.

Die Wirkung von Astaxanthin beruht vor allem auf der Fähigkeit als Antioxidans und als Entzündungshemmer. Das natürliche Astaxanthin ist ein Antioxidans aus der Familie der Carotinoide. Es ist dabei nicht irgendein Antioxidans, sondern das stärkste und leistungsfähigste, welches wissenschaftlich erforscht und dokumentiert ist.

Es ist beispielweise bei der Neutralisierung von Singulett-Sauerstoff und damit in seiner antioxidativen Wirkung 6.000 mal stärker als Vitamin C und 500 mal stärker als Vitamin E (Quelle: AstaReal).

Diese außergewöhnliche Stärke beruht auf nur kleinen, aber wesentlichen Abweichungen in dessen chemischer Struktur im Vergleich zu den anderen Carotinoiden.

Und es ist das einzige Antioxidant, was nicht pro-oxidativ wirken kann im Gegensatz zu Beta-Carotin was bei langfristiger Einnahme sogar das Gegenteil bewirkt, also sogar schädlich als Antioxidant wirken kann.

Astaxanthin kann Entzündungen auflösen und auch schwer erreichbare Areale und Nerven erreichen.

Zudem ermöglichen diese Abweichungen, dass Astaxanthin sogar die Blut- Hirn-Schranke und Blut-Retina-Schranke überwinden und somit auch in Gehirn und Nerven sowie in den Augen wirken kann.

Das in Asta One enthaltene natürliche Astaxanthin kommt aus der Mikroalge Haematococcus Pluvialis, welche wir direkt aus Schweden von den Algenpionieren beziehen.

Diese Alge bildet das Astaxanthin, um sich in Stress-Situationen, wie starker Sonneneinstrahlung (UV-Licht), Wassermangel, großer Hitze oder auch bitterer Kälte zu schützen und kann so über einen Zeitraum von mehr als 40 Jahren ganz ohne Wasser- und Nahrungsaufnahme unbeschadet überleben.

Astaxanthin bildet sich als Schutz gegen UV-Strahlen

Astaxanthin wird in der Natur auch noch von Pilzen, Bakterien und anderen Algenarten gebildet und gelangt über die Nahrungskette in Tiere wie Lachs, Garnele, Krabbe, Hummer, Krill oder Flamingo und vor allem Grizzly Bären und Seeadler profitieren davon.

Für diese Tiere ist Astaxanthin unentbehrlich für Wachstum und Überleben, da es die Zellen vor schädlichen Einflüssen schützt. Die höchste Astaxanthin-Konzentration im Tierreich kommt im Sockey Lachs (vorwiegend Kanada) vor und wird für dessen außergewöhnliche Ausdauerleistung verantwortlich gemacht.

Der Lachs schwimmt auf seiner bis zu einem Monat andauernden Heimreise pro Tag bis zu 40 km stromaufwärts, überwindet dabei Stromschnellen und hat am Ende noch die Kraft, sich fortzupflanzen.

So hat sicher jeder schon mal natürliches Astaxanthin zu sich genommen, wenn man Wildlachs gegessen hat, aber lediglich wilder Sockey Lachs ( aus Kanada) enthält in signifikanter Menge natürliches Astaxanthin, ca. 4mg pro Portion (100g), bei normalen im Supermarkt angebotenen atlantischen Zuchtlachs müsste man fast 1 Kilo täglich davon essen, und dann ist da zumeist nur synthetisches wirkungsloses Astaxanthin drin, der Färbung wegen.

Die Inhaltsstoffe entscheiden, nicht die Farbe im Supermarkt

Zudem ist Lachs durch die generelle Verschmutzung der Meere oft mit Schadstoffen wie Quecksilber belastet. Und da nicht jeder gerne Lachs ist, ist Asta One auch zudem rein vegetarisch, und schneller geht es auch noch.

Ein Antioxidans generell wird auch Radikalfänger genannt und verhindert, wie der Name verrät, Oxidationen. Oxidationen sind chemische Reaktionen, welche durch freie Radikale und Sauerstoffradikale ausgelöst werden und im Körper Schädigungen an der DNA von Zellen sowie an Proteinen und

Fetten verursachen und somit zu oxidativem Stress führen können. Im Gegensatz zu Astaxanthin wirken normale Antioxidantien entweder nur außerhalb oder innerhalb der Zelle, Astaxanthin dagegen bietet einen ganzheitlichen Schutz und wirkt beidseitig.

Antioxidantien entschärfen diese gefährlichen freien Radikale sowie Sauerstoffradikale und schützen somit unsere Zellen vor Schäden, welche sonst z. B. die Entstehung vieler Erkrankungen begünstigen und dazu führen, dass wir schneller altern.

Was ist bei eurem Asta One® so besonders – DAS BESONDERE? 

Astaxanthin ist ein außergewöhnlich starkes und äußerst reaktives Antioxidans, welches überall im Körper sehr schnell agiert und freie Radikale unmittelbar inaktiviert. Und da Astaxanthin vorwiegend fettlöslich ist, und im Komplex vom Körper wesentlich besser absorbiert wird, enthält Asta One 2-fach Phospholipide und auch Vitamin E und Vitamin C als wichtige Synergisten und es wird in Asta One auch als vollständige Alge genutzt damit die Aufnahmefähigkeit, die sog. Bioverfügbarkeit so optimal wie möglich ist.

Da Astaxanthin aufgrund der aussergewöhnlichen Fähigkeiten besonders gut mit Sauerstoff reagiert, braucht es auch einen besonderen Schutz, damit es erst im Körper wirkt und nicht schon in der Dose oxidiert und nutzlos ist. Daher sind unsere Kapseln vom Marktführer in Europa, vegetarisch und absolut sauerstoffdicht versiegelt.

Schadstofffreie Verpackung mit integriertem Feuchtigkeitsabsorber

Und weil uns das immer noch nicht reicht, haben dafür auch eine innovative Verpackungslösung ausgewählt und entwickelt, die sowohl schadstofffrei ist, als auch einen integrierten aktiven Feuchtigkeitsabsorber enthält, damit die Nährstoffe bestmöglich geschützt sind, und durch die innovative Frischespender Technologie Kontaminationen verhindert.

Zusätzlich schliesst der Deckel noch sauerstoffdicht ab. Müsste reichen 🙂 Und schön & praktisch sollte es auch noch sein.

Und by the way, Die Alge kommt vom Qualitätsführer aus Schweden, womit ein Großteil der klinischen Studien durchgeführt wurde, und die sind genauso qualitätsfanatisch wie wir.

Zusätzlich wurde Asta One® freiwillig nach dem strengem Prüfverfahren der Kölner Liste® auf dopingrelevante Substanzen wie anabole Steroide und Stimulantien getestet, ohne Beanstandung. Somit kann Asta One auch von Spitzenathleten als tägliche Nahrungsergänzung genutzt werden.

Die Kölner Liste® ist eine Initiative zur Doping-Prävention des Olympiastützpunktes Rheinland, der damit seiner Sorgfaltspflicht gegenüber den betreuten Spitzensportlern gerecht werden möchte.

(Die Kölner Liste kenne ich schon sehr lange. Da ich ja noch bis vor kurzem Sportler und Spitzensportler im Personal Training trainiert und auch Nahrungsergänzung empfohlen habe, war es ganz wichtig, dass die Produkte unbedingt auf der Kölner Liste standen: Doping frei!)

Hinweis zur Einnahme:

Zu beachten ist, das Asta One eine natürliche Nahrungsergänzung ist, und erst wenn es täglich und dauerhaft (mind. 4 Wochen) eingenommen wird, seine positive Wirkung zeigen kann. In den ersten 3 Wochen in der Anpassungsphase, wenn das Astaxanthin in den Zellen eingelagert und ein Spiegel aufgebaut wird, kann es kurzfristig vorkommen, dass es ein stark verringertes empfundenes Schlafbedürfnis gibt, dies balanciert sich dann wieder ein.

Fazit: Erfahrungen und Meinungen auf Instagram

Noch ist Asta One nicht so stark verbreiet, aber es gibt schon erste Meinungen auf Instagram. (Diese werde ich im Laufe der Zeit ergänzen.) Auch Spitzensportler konsummieren Asta One. Genaue Namen komme auch in den nächsten Wochen. Nun geht es auf die große Astaxanthin Reise. 🙂 Sei dabei!

 

Patricia Kraft:

„{Produktplatzierung} Das Asta One von @naturerocket gehört bei mir jetzt seit fast zwei Monaten in den Alltag. Bevor ich es euch vorstellen konnte, habe ich es Ca. 6 Wochen lang getestet. Stressige und lange Tage {und die gab es gerade zu genüge} überstehe ich jetzt unerwarteter Weise völlig entspannt, mit viel Power und Konzentration 👌🏻 Ich mag es echt gern. Ich werde euch demnächst noch etwas mehr zu den Inhaltsstoffen erzählen aber wer Lust hat kann auch schon direkt bei @naturerocket vorbeischauen.“

 

Erfahrung mit Asta One
Erfahrung mit Asta One

Ich (Catharina): 2-3 Kapseln am Tag (Mein Alltag: Wenig Schlaf, Sport, sehr viel am Computerbildschirm)

Ich nehme schon seit 5 Jahren sehr starke Antioxidantien (OPC / Reveratrol), hatte jetzt ein paar Monate Pause, um mal zu validieren und zu gucken, was es auf dem Markt noch gibt. Dem Körper neue Reize geben.

Genau in dem Moment kam Asta One auf mich zu. Perfektes Timing. Ich war schon vorher von der Wirkung sehr angetan. Nach meinen Recherchen (Ich bin ja im Gesundheitsbereich mehrfach ausgebildet) bestätigte sich mein positives Gefühl.

Ich nehme 2, manchmal 3 Kapseln am Tag. Ich schlafe derzeit nur 5-7h (im Moment geht es nicht anders!), mache 3-5x Sport die Woche (2x Kraft, 2-3x Joggen mit HIIT Training) und sitze sehr viel vor dem Computer. Deshalb nehme ich morgens 2 und mittags nochmal 1 Kapsel. Ich fühle mich super fit, bin sehr gut drauf und konzentriert, auch bis 3:00 morgens.

Bisher kein Sonnenbrand, trotz heller Haut und Sonne. Das ist auch ganz cool, falls es durch das Asta One beeinflusst sein sollte. 

Wenn weitere News dazu kommen, ergänze ich sie hier.

Wenn du Asta One auch mal ausprobieren möchtest, kannst du hier beim lebensfrohen Nature Rocket Shop vorbei surfen und dir mal eine Packung zum probieren bestellen.

Gutschein: Mit dem Gutscheincode „fitweltweit15“ kannst du sogar noch 15% Rabatt auf deine Bestellung im Nature Rocket Shop bekommen.

 

Verbesserungen Verpackung

Was ich gedacht habe, dass die Verpackung fast zu schade ist zum Wegwerfen / zu hochwertig und nicht sooo nachhaltig. Könnte man doch Re-Fill Pakete verkaufen ab größeren Mengen: 6 Monats Rationen oder so. Die 2 am Tag da rausflutschen zu lassen macht Spaß – nur würde ich die Packung wieder auffüllen, wenn ich könnte.

Hi Catharina,

ja vielen lieben Dank für Dein Feedback. Das ist mit dem Refill wäre wirklich gut, aber ist leider momentan nicht umsetzbar da die Packung einen Absorber enthält um die Kapseln frisch zu halten, und die jetzige Konstruktion erlaubt keinen Wechsel dieses Absorbers wenn man Refill macht. Wird sicher in der nächsten Entwicklungsstufe mit umgesetzt werden. Zudem war unser Schwerpunkt jetzt der bestmögliche Schutz der Kapseln vor Sauerstoff und Feuchtigkeit, welches bei vielen anderen Produkten nach kurzer Zeit die Wirkstoffe oxidieren lässt und wirkungslos macht. Und der besondere Augenmerk auf schadstofffreie Materialien wie HDPE. Daher der große Aufwand mit der Verpackung. Wenn man das irgendwie mit Refill hinbekommt, wäre wirklich gut.

 

 


Disclaimer: Die gesundheitlichen Aussagen und Informationen beziehen sich ausschließlich auf den natürlichen Wirkstoff Anstaxanthin und nicht auf das Produkt Asta One. Es werden keine Heilversprechen gegeben und die folgenden Informationen dienen leidlich der Information über Astaxanthin. Im Artikel empfehle ich meinen Produkt Favoriten. Mit dieser Empfehlung sage ich nicht, dass das Projekt genau die gesamten Wirkungen von Astaxanthin so 1 zu 1 erfüllt, sondern gebe lediglich meine Empfehlung weiter, wenn du ein Produkt suchst, das natürliches Astaxanthin enthält und ausprobieren möchtest. Hast du schwerwiegende Erkrankungen, besprich die Einnahme vorher mit deinem behandelnden Arzt.

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Die Nutzung dieser Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch den Aufruf dieser kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

 

Sponsored Post: Dieser Blogpost entstand in inspirierender Kooperation mit Nature Rocket und Asta One.

5 Kommentare

  1. Meine Liebe! Der Artikel ist sehr interessant, keine Frage! Aber für meinen Geschmack ziemlich lang geworden 🙈 Ich freu mich schon das Produkt selber zu Test!

  2. Wow, ein riesiger Beitrag! Ich glaub ich sollte vielleicht auch mal überdenken zusätzlich Vitamine zu nehmen anstelle von meinen vielen Früchten und co. die ich täglich esse. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*