fit-weltweit.de

Blog über Fitness, Ernährung und Bewusstsein
Liegestütze Challenge
Allgemein

Fitness: 31-Tage Liegestütz-Challenge Beginners (Push Ups)

♥ Teile diesen Artikel mit deinen Freunden ♥

Wir wollen so gerne Liegestütze können, aber auch ich war eine Zeit lang eine absolute Niete und habe keinen einzigen ordentlichen Liegestütz hinbekommen.

So, nun gibt es für Sie auch eine Liegestützen-Beginners-Challenge. Vom Anfänger zum Fortgeschrittenen.

In 31 Tagen von 1 auf 20. Das schaffst du!! Unten gibts die Videos von mir während ich die Challenge selbst absolviert habe. 🙂

Der Liegestütz wird mit dem Eigengewicht absolviert. Du kannst mit dieser Übung deine Muskeln im Oberkörper stärken.

Besonders beansprucht werden die Schulter-, Arm- und Brustmuskulatur. Der gestreckte Körper wird dabei von deinen Armen gestützt, dein Blick ist zum Boden hin gerichtet. Um deine Handgelenke zu schonen kannst du dich auf deine Fäuste stützen, auf eine weiche Unterlage stützen oder Liegestütz-Griffe verwenden. Ich nehme immer Liegestütz-Griffe. An sich finde ich, dass das Training dadurch schwerer ist, jedoch kannst du sie sauberer ausführen und kommst mit dem Oberkörper weiter runter, als wenn du dich nur auf den Boden stützt.

Beteiligte Muskelgruppen:

Hauptsächlich trainierte Muskeln:

  • Deltamuskel (Musculus deltoideus)
  • Dreiköpfiger Armstrecker (Musculus triceps brachii)
  • Kleiner und großer Brustmuskel (Musculus pectoralis major und Musculus pectoralis minor)

Vor allem zur Stabilisierung beteiligte Muskeln:

  • Rückenstrecker (Musculus erector spinae)
  • Vierköpfiger Oberschenkelstrecker (Musculus quadriceps femoris)
  • Großer und kleiner Rautenmuskel (Musculus rhomboideus major und Musculus rhomboideus minor)
  • Vorderer Sägemuskel (Musculus serratus anterior)
  • Großer Gesäßmuskel (Musculus gluteus maximus)
  • Gerader Bauchmuskel (Musculus rectus abdominis)

Trainiert werden allgemein:

  • Brust-
  • Arm-
  • Schulter-
  • Bauch-
  • Rücken-
  • Gesäß- und
  • Beinmuskulatur.

Wenn du diese Challenge erfolgreich absolviert hast, kannst du dann auch die nächste Challenge mitmachen. Ab- und Squat Challenge.

push-ups-1
Damals sah das bei mir auch noch nicht sehr professionell aus.
push-ups-2
Eher gequält als gut. 😉
fitness-ebook-fullbody-workout-2
Das war im September 2015 – schon ein ganz anderer Anblick. Unter anderem wiege ich hier auch 10kg mehr und habe von 50kg auf 60kg zugenommen.

Zu erkennen ist ein fester Hintern und Rücken. Die Arme sind stabil. Es handelt sich um Trizeps Liegestütz, die ich persönlich lieber mache.

Liegestütze Challenge
Liegestütze Challenge

 

Nun heißt es erst einmal: Challenge completed !!

Und übermorgen starten wir mit der Bauchmuskel-Challenge. Sixpack wir kommen !

Möchtest du News von mir per email bekommen?

 

♥ Teile diesen Artikel mit deinen Freunden ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.