fit-weltweit.de • Ernährung und Fitness

Frauen Fitness Blog
dessert-stoffwechselkur-erlaubt
Allgemein

1 Woche ist um – 7/21 Tage Stoffwechselkur

Resümee der ersten Kur-Woche der 21 Tage Stoffwechselkur.

So, heute schreibe ich für dich mal einen Bericht der 1. Woche und den bisherigen Ergebnissen und Erfahrungen der Stoffwechselkur.

 

August 2014 – Start der Stoffwechselkur:

Wir sind als Gruppe gestartet und alle sind noch dabei, viele habe die 21 Tage auch schon hinter sich und gute Ergebnisse erzielt.

Jedes Wochenende startet ein neues Grüppchen von Leuten, die abnehmen oder wie ich entgiften wollen.

Keiner ist allein. Das war uns allen wichtig, um uns zu unterstützen. Wenn du die Kur machen möchtest, kannst du mich gerne fragen und ich helfe dir durch die Kur, wenn du möchtest.

 

Ich habe alles zur Kur auf dem Blog und in 2-3 Downloads niedergeschrieben, Bücherempfehlungen und Produkte verlinkt. Es sollte nun alles gut gehen.

Zusammenfassung:

Bei der Kur wird das überschüssige Depotfett weggeschmolzen.

Je nachdem wie hoch der eigene Fettgehalt ist, verlierst du während der Kur, wenn du dich genau an den Stoffwechselkurplan hältst, zwischen 7-12% deines Körpergewichts, reines Depotfett.

 

Gewichtsabnahme und Reinigung des Körpers durch die 21 Tage Stoffwechselkur !!

Bist du schon fit, sehr trainiert oder von schlanker Statur, kann sich beim Gewicht eventuell kein extremer Unterschied zeigen (wie bei mir), dafür jedoch im Hautgewebe.

Hatte ich vor der Kur noch immer ein paar unreine Hautstellen im Gesicht und etwas Cellulitis auf den Oberschenkeln und am Po, sind diese nun tatsächlich fast verschwunden.

Nur noch mit Zusammenquetschen sind am Oberschenkel geringe Dellen erkennbar. 🙂

Ein Zeichen, dass die Schlacken, Toxine und das überschüssige Wasser aus dem Fettgewebe gelöst und aus dem Körper befördert wurden.

Ich habe ab und zu ein wenig Kopfschmerzen.

Aber auch das ist ein Zeichen, dass die schädlichen Stoffe in dem Moment abgebaut werden.

Sie werden aus dem Fettgewebe gelöst, einmal durch den Kreislauf befördert, an der Blut-Hirn-Schranke im Gehirn vorbei, und nach draußen befördert.

Daher kommen die leichten Kopfschmerzen.

Deshalb ist es wichtig viel zu trinken und den Körper mit biologischem Schwefel zu versorgen, der bei der „Entgiftung“ unterstützt.

Neben den Ergebnisse zahlreicher Bekannte, hier die (Zwischen-)Ergebnisse von unserer Gruppe:

Person, Alter, Startgewicht, Kurtage ; Abnahme;
Person 1, 25, 54,7 kg 1,68m, 7 ; 1,4kg;
Person 2, 30, 104 kg 194m, 7 ; 3,7kg;
Person 3, 26, n.a., 28; 21 Tage 10,4 kg
Person 4, 28, n.a., 7, n.a.; 6,0kg (ges.8,0 kg)
Person 5, 27, 132 kg 1,91m,  7 Tage 4,5kg (21 Tage ;  11,0 kg)
Person 6, 50, 85,4 kg 1,68m, 7 Tage 5,0kg (21 Tage ;  10,0 kg)
Person 7, 23, 69,6 kg 1,69m, 7 Tage 5,4kg  (21 Tage ges.8,0 kg)

Abnahme
2,7 %
3,6 %
10%
n.a.
n.a.
4,6 %
5,0 %
5,9 %
12 %
7,7 %

(Die Namen der Personen werden zum Schutz der Privatsphäre nicht öffentlich genannt.)

Person = weiblich
Person = männlich

 

In der Galerie sehen Sie ein paar Eindrücke von unserem Essen. So große Abstriche muss man garnicht machen. Und was sagst du? Haben du Lust in der nächsten Gruppe dabei zu sein?

Unter den Kategorien findest du viele weitere Stoffwechselkur Rezepte für die Diätphase und die Stabilisierungsphase.

 

Was du noch über die Stoffwechselkur lesen solltest:

Diese Artikel beantworten sicherlich viele deiner Fragen. Du kannst sie alle mit dem Passwort „21TageSWK“ lesen.

 

Viel Erfolg bei der Kur. Bei Fragen fragen 🙂

 

Weitere Informationen zur Stoffwechselkur runterladen:

 

Die perfekten Sportübungen zur Stoffwechselkur.

Mache zwischen den Durchgängen mindesten 1,5-2 Minuten Pause. Mache die Übungen langsamer und mache auch zwischen den Übungen Pause.

 

Die Informationen in diesem Artikel sind sorgfältig recherchiert und entsprechen den Informationen, die mir als Autorin zum jetzigen Zeitpunkt vorlagen. Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Fehler oder Schäden, die daraus entstehen. Ich behalte mir als Autorin das Recht vor, den Artikeln jederzeit zu verändern oder zu neuen Erkenntnissen und Entwicklungen anzupassen. Dieser Artikel dient ausschließlich zu Informationszwecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*